Einsamer Aga in schlechter Haltung

Diskutiere Einsamer Aga in schlechter Haltung im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Bitte lest einmal den aktuellen Beitrag hier im Forum unter "Vogelschutz". Vielleicht habt Ihr noch gute Ratschläge zu dieser üblen Sache.8o tun.

  1. #1 tun., 13. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2009
    tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Bitte lest einmal den aktuellen Beitrag hier im Forum unter "Vogelschutz".
    Vielleicht habt Ihr noch gute Ratschläge zu dieser üblen Sache.8o

    tun.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo tun.,

    habe das Thema im Vogleschutz leider gar nicht mitbekommen......ist schon wirklich traurig und von dem Halter ne riesen S..... :traurig:

    Wenn jemand so uneinsichtig ist, dann fällt mir zu dem Thema leider auch nur *ausversehen entflogen* ein.
    Oder die Beitragsschreiberin könnte verzweifelt bei ihm auftauchen und sagen, daß bei ihr ein PK gestorben sei und sie kein anderes findet und er seinen evtl. raus gibt.

    Leider gibt es für Tiere nicht viele Gesetze und oft sind einem die Hände gebunden und man kann nichts tun. 8( Ob das jemals anders wird.....? :traurig:
     
  4. #3 GuidoQ., 14. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2009
    GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Gabi
    Solange Tier noch gesetzlich " Sachen " sind, wird sich da wohl nix ändern. Ob im weissen Haus in Amerika ein kleiner Bo, der von dem Präsidenten, rumläuft ist doch viel interessanter. Vielleicht denkt Obama mal drüber nach als Vorzeigepräsident. Wäre ein Anfang. Aber so wichtige Leute haben für solche " Kleinigkeiten " eben keine Zeit.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  5. #4 Sorgenkind, 14. Mai 2009
    Sorgenkind

    Sorgenkind Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    habs mal überflogen....

    Ohhh gott sage ich da nur!! 8o

    Zwei meiner Tiere stammen selber aus dem Tierheim... und der eine war ziemlich kahl oder gefleddert. :nene:

    Kann man da nicht das Tierveterenäramt einschalten. :idee:
    Ist zwar eine drastische Idee ... aber vielleicht gehts nicht anders. :k

    Mann sollte dem Halter auch sagen das ein Welli nix bringt sondern das es nur zerfleischungen gibt und das so viele, viele Kosten (TA) auf einem zukommen. Auch sollte er wissen das nur die gleiche rasse von Vogel zum andereen gesellt werden darf.

    Gruß Marilyn
     
  6. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Lieber GuidoQ,

    glücklicherweise kann ich Dir in Bezug auf Deine Antwort widersprechen:
    ein Tier ist seit einigen Jahren rechtlich keine "Sache" mehr, sondern als schützenswert ins Grundesetz aufgenommen worden.

    Das hat aber leider auch kaum zu Verbesserungen in der Rechtsprechung geführt.

    Und: die Amtsveterinäre sind seit einiger Zeit auch dem Tierschutz als "Staatsziel" verpflichtet.
    Auch das bewirkte bei vielen ATA so gut wie keinen Sinneswandel ins Positive
    bei Ihrer Arbeit.
    Leider.

    tun.

    Ich wüßte gern, wie es dem armen AGA geht.
    Traurig. Traurig.

    tun.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi tun
    Dat sind doch alles nur Wörter und bewirken nix. Ich habe mal ein " Zoofachgeschäft " gemeldet wegen zu kleinen Käfigen. Und wat war ? Dat Ordnungsamt kam mit Maßband an und hat vermessen. Alles sehr klein, aber in der Norm. Dat einzige wat ich erreicht habe : Hausverbot.
    Aber immerhin, immer wenn ich vor der Schaufensterscheibe stehe, geht dem Inhaber den Arsch auf Grundeis. Immerhin etwas, vielleicht denkt er ja mal über Tierhaltung nach. Ist schon peinlich wenn dat Ordnungsamt im Laden rumwirkt, dat merken eben auch andere Leute
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  9. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Guido,

    in den letzten Tagen hat eine Userin hier aus dem Forum geschrieben, daß
    in Arnsberg eine üble Tierhandlung sei. Vielleicht ist das auch die, die Du meinst.
    Bitte schreibe mir einmal per PN, welche das ist.
    Dann kann man noch einmal wind aus einer anderen Richtung blasen.

    tun.

    (Im Bereich Vogelschutz gibt es zur Zeit auch einen Beitrag über einen Tierhandel, der so schlimm ist, wie ich es noch nicht gesehen habe...
    Da sind u.a. armen Tieren auch immer Agas zum Verkauf, die in einem verdreckten Minikäfig zu 20-25 Agas zusammengekauert in einer Ecke auf dem Boden sitzen und zittern.
    Es ist der Horror! Wir versuchen gerade, etwas zu erreichen in diesem besonders schweren Fall. Uns fehlen jedoch noch 2 oder 3 Vogelfreunde, die mithelfen.)
     
Thema:

Einsamer Aga in schlechter Haltung

Die Seite wird geladen...

Einsamer Aga in schlechter Haltung - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  4. Geschwister Haltung

    Geschwister Haltung: Hallo. Ich wollte mal fragen ob eine ara Geschwister Haltung generell nicht sein soll oder geht es doch?
  5. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...