Einsamer Kakadu?!?

Diskutiere Einsamer Kakadu?!? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich war gestern in eine Tierhandlung, die ich vorher noch nicht endeckt hatte. Und bei den Vögel saß ein einzelner Gelbhaubenkakadu, in...

  1. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
    Hallo,
    ich war gestern in eine Tierhandlung, die ich vorher noch nicht endeckt hatte.
    Und bei den Vögel saß ein einzelner Gelbhaubenkakadu, in einem kleinem Käfig und um ihn herum saßen in den Verkaufsvolieren die ganzen anderen Piepmätze.
    Er ließ sich auch kraulen, hatte aber außer 2 Stangen, noch nicht mal Naturäste oder irgendwas zum spielen in dem Käfig.
    Ich hätte ihn schon gestern fast mitgenommen, hab dann da mal jemanden gafragt und der sagte mir, dass er schon 2 x verkauft war, dann aber immer wieder zurück gekommen ist, weil er alles zusammen geschrien hat.
    Ich kenn mich mit Kakadus leider überhaupt nicht aus, hab nur 12 Wellensittich, aber ich würde ihm unheimlich gerne helfen.
    Ich hab zu dem Laden noch mal ne Email geschickt und mal gefragt, wie alt er ist usw., bin mal gespannt, ob die antworten.
    Vielleicht hat ja jmd von Euch ne Idee, oder hätte evtl. auch noch ein Plätzchen für Ihn, kann Euch auch gerne mal die Adresse und Telefon Nr. von dem Laden geben, aber dann bitte per PN.
    Wenn die zurückschreiben, werde ich das hier sofort berichten.
    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Charly&Pepe, 13. Februar 2007
    Charly&Pepe

    Charly&Pepe Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Hi Nina,
    wir haben einen Gelbhaubenkakadu mit verletztem Unterschnabel und suchen einen Partner für Ihn. Schickst Du mir die Adresse und Telefonnummer von dem Laden?

    LG Klaus mit Charly und Pepe.
     
  4. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
    Hallo Klaus
    hab Dir eine PN geschickt.
     
  5. Jacko2003

    Jacko2003 Guest

    Oh Gott...

    ...ich würde den auf keinen Fall kaufen,der schreit auch bei euch alles zusammen und zweitens ist das vielleicht ne Masche des Verkäufers hier auf Mitleid zu drücken-verkauft er den holt er sich wahrscheinlich wieder nen Neuen-er findet schon jemand der Mitleid mit dem Tier hat-in einem Buch laß ich deshalb auch wenns schwer fällt-Finger wegg:zwinker:
     
  6. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
    Hallo,
    ich hatte den auch nicht vor zu kaufen, da ich mich mit Kakadus überhaupt nicht auskenne.
    Sie haben heute dann auch auf die Mail geantwortet, und haben geschrieben, das er selbstverständlich artgerecht gehalten würde, ohne Partner und in einem Käfig der vielleicht grade mal 80cm breit ist :nene:
    Ich werd da morgen noch mal anrufen, und mit der Dame sprechen, die wohl mehr von ihm weiß, von mir aus könnte er ja auch da bleiben, nur dann bitte in einem Käfig der groß genug ist und wo er auch mal ein bisschen abwechslung bekommt.
    Bin mal gespannt, was sie mir morgen sagt.
     
  7. Molukke

    Molukke Guest

    Liebe Nina,

    kann dich gut verstehen! Das geht schon ans Herz! Allerdings gibt es für die Vogelhändler bzw. Zoohandlungen andere Bestimmungen als für uns Privatpersonen. Da dürfen Kakadus auch vorübergehend in kleinere Käfige untergebracht werden, glaube bis zu 3 Monaten, bin mir aber nicht 100%ig sicher.

    Und wie überall ist da natürlich die Frage, wer das denn kontrolliert. Ich habe meine WHK-Henne direkt nach drei Tagen beim Regierungspräsidium angemeldet. Der Herr, der hier die Haltung und Sarah begutachtete (nach zwei Wochen schon!!!), bedankte sich mehrmals dafür. Er sagte, dass sie meistens von den Nachbarn erfahren, dass dort ein Geier leben würde, eben dann, wenn die Beschwerden kommen. Erst danach bekam ich eine Haltungserlaubnis. Sarah hat nämlich keine Papiere und der Ring hatte keine Ring-Nr. mehr.

    Bei meiner Lady bekam ich übrigens die Haltungserlaubnis vor einer Prüfung. Da kam dann nach 12 Jahren (!) jemand und prüfte die Haltung.:~

    Aber immerhin hast Du ja eine Antwort bekommen, das ist ja auch schon mal was! Vielleicht finde ich ja die rechtliche Bestimmung noch oder jemand anderes hier im Forum weiß genaueres.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  8. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
    Das wäre super, aber der sitzt da wohl schon ziemlich lange, bestimmt schon über Jahre.
    Bin mal gespannt, werd morgen mal fragen, wie lange die den schon haben, und mal sehen was sie sonst noch so sagt.
     
  9. Jacko2003

    Jacko2003 Guest

    na ja..

    ...am besten wäre es der Vogel würde nie verkauft sondern immer da bleiben!"!!...Ich weiß das klingt sehr hart,aber der Händler würd merken das es ihm nichts bringt und es wäre der letzte bei ihm-ein Märthyrer-Vogel(!)...wirrd der verkauft kommt vielleicht bald oder irgendwann der nächste Vogel...weiß aber nicht ob ich recht hab...bitte nicht bös sein
     
  10. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
    Hallo, das denke ich mittlerweile auch.
    Ich hab auch heute da noch mal mit einer Dame gesprochen, morgens bevor der Laden aufgemacht wird, kommt er auch wohl immer raus und darf fliegen, sie haben wohl auch schon mal versucht ihn in einen größeren Käfig zu tun, aber da hat er auch wohl nur geschrien.
    Ich weiß nicht was das beste für Ihn ist, sie kümmern sich wohl ganz gut, auch wenn es so nicht ganz den anschein hat, aber na ja, werd ich mich wohl mit abfinden müssen :zwinker:
    Aber Danke für Eure Hilfe.
     
  11. Jacko2003

    Jacko2003 Guest

    ...

    ...vielleicht will ers ja so...soll es geben...auch wenns nicht populär ist:zwinker:
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. YVONNE777

    YVONNE777 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol, Österreich
    Hallo!
    "Vielleicht will er es auch so" Ich glaube nicht das ein Vogel, egal welcher, in einem so kleinem Käfig sitzen will. Unsere Max OHK war damals auch über 15 Jahre so gehalten worden - es dauerte über ein Jahr sie aus dem Käfig raus zubringen in einen größeren und nochmal länger sie an die Freivoliere zu gewöhnen. Aber dann war ich jeden Tag glücklich zu sehen wie glücklich sie war.
    Wir haben auch einen Schreier. Auch das kann man sehr gut in den griff bekommen (vorraussetzung viel Geduld). Sicher schreit er auch immer noch manchmal, nicht toll, aber man lernt wie man ihn dann auch sehr schnell beruhigen kann.
    Ich finde es auch richtig das der Verkäufer auf das Schreien des Kakadu hinweist, schliesslich hat Er auch nichts davon wenn Er Ihn jedesmal wieder zurück nehmen muss.

    LG Yvonne
     
  14. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo,
    glaub ich auch nicht,das er das so will.Aber er ist es ja leider nicht anders gewohnt.
    Meine auch,das daher das schreien kommt.Was soll er denn sonst auch machen.Ist ja nu keiner zum kraulen und spielen da.Er kann die anderen nur aus der Ferne beobachten.
     
Thema:

Einsamer Kakadu?!?

Die Seite wird geladen...

Einsamer Kakadu?!? - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Suche einsamen Katharinasittich (kein jungvogel) zum verkuppeln.

    Suche einsamen Katharinasittich (kein jungvogel) zum verkuppeln.: Hallo, wir suchen einen einsamen Katharinasittich, da unserer seinen Partner leider verloren hat. Möglichst aus Privat Besitz. Vielen Dank für...
  3. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...
  4. Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen

    Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen: Hallo, Also habe ja einige papageien mit der Hand aufgezogen auch grössere und mehrere, aber keines der Vögel war annähernd so nervig wie mein...
  5. Einsamer Vogel

    Einsamer Vogel: Hallo!:) Ich bräuchte mal schnell eure Hilfe. Auf meinem Balkon sitzt eine junge Amsel (Braunes Federkleid) und bewegt sich nicht. Als ich leicht...