Einsames Rosenköpfchen

Diskutiere Einsames Rosenköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Guten Morgen zusammen, ich hoffe, dass was ich jetzt schreiben, darf ich hier zum Besten geben. Ich war gestern in Dortmund-Aplerbeck im...

  1. Tita78

    Tita78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Guten Morgen zusammen,

    ich hoffe, dass was ich jetzt schreiben, darf ich hier zum Besten geben.
    Ich war gestern in Dortmund-Aplerbeck im Einkaufszentrum im Gewerbegebiet (Schleefstr.) in einer kleinen Zoohandlung.
    Dort sitzt ein einzelnes gelbes Rosenköpfchen.:traurig:
    Keine anderen Agaporniden. Die Besitzer wollten es mir gleich mitgeben,
    nachdem ich nur nach dem Geschlecht gefragt hatte. (Sie meinten es wär ein Weibchen, ca. 9 Monate alt.)
    Mein Problem ist nur, dass ich mit meinen 4 Murkels eigentlich voll bin.
    Hab eigentlich keinen Platz mehr.
    Ich weiss, man sollte eigentlich ein Tier vom Tierheim oder einer Pflegestelle bevorzugen, aber auch dieses Tier ist alleine und das ist das ausschlaggebende für mich.
    Vielleicht gibt es hier im Forum ja irgendwen, der noch Platz hat für die Kleine.

    LG Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vivi&Lucy, 9. März 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabine,

    schon wieder so ein trauriger Fall. Leider, leider kann ich den kleinen Mops nicht aufnehmen. Habe mit Opa (TH Gießen) erst mal ein Sorgenkind, das Zeit kostet - und die muß ich meinen Katzen "klauen".

    Aber wenn es um einen Zwischentransport von Nord nach Süd geht, helfe ich sehr gerne mit!

    Viele Grüße

    Petra und die Rasselbande
     
  4. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Sabine!

    Armes kleines Mäuschen:traurig: !

    Hier in der Zoohandlung sitzen auch 2 Agas, aber wenigstens zu 2t.

    Ich könnte auch leider nur bei einer Transportkette mitmachen.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  5. Tita78

    Tita78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hi,

    na das wär ja schon mal was, falls sich nur irgendwo jemand finden sollte.
    Ist ja noch früh am Tag. Hatte gar nicht so schnell mit Reaktionen gerechnet.
    Danke schon mal für die schnellen Antworten. :D

    Werd mich leider erst heute mittag wieder hier anmelden können. Bin im Büro.

    LG Sabine
     
  6. #5 Anette T., 9. März 2007
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Schade, das das gelbe RK Weibchen keine Oma ist. Aber das wäre es dann ja vielleicht gewesen. Ein einsamer Hahn sitzt dort alleine und eine einsame Henne dahinten.
    Hast du dich denn schonmal mit AIN in Verbindung gesetzt wegen einer älteren Henne ?

    V.G.
    Annette
     
  7. #6 Vivi&Lucy, 9. März 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Annette,

    nein, mit AIN noch nicht, aber ich stehe in ständigem Telefonkontakt mit Andra. Sie hat auch nochmals mit einer Tierärztin gesprochen. Wenn der kleine Opa wirklich zwei bis drei Monate im Tierheim war, braucht er auch so lange, um sich bei mir einzugewöhnen. Eine "Oma" wäre für ihn auch neuer Streß.

    Wir lassen unserem Opa also noch ein bißchen Zeit und schauen mal, wie er sich so macht - er ist vom äußeren her wirklich fit für sein Alter! :)

    Ich halte Dich aber auf dem Laufenden

    LG Petra
     
  8. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo ,
    ja, das sehr ich auch so und auch unsere Veterinärin mit der ich mich beraten habe. Petra hat den Kleinen noch nicht übern Berg :nene: die jetzige verbesserte Situation ist für klein Opa in Wirklichkeit purer Stress!
    Er muss sich zuallererst wieder sicher in seiner neuen Umgebung zurecht finden. Das sollte man dem Murkel schon zugestehen. Er ist optimal untergebracht und Petra hatte gleich den Rat von 2 kompetenten Veterinärinnen und was für ein Glück, beide Damen halten Agas bzw. noch andere Sittiche. :freude: Wir sind gemeinsam die optimale Strategie durchgegangen und haben uns an anderen Fällen mit blinden Vögeln orientiert.

    Unsere Vereins-Tierärztin hatte selbst einen völlig erblindeten Vogel und der ist sehr alt geworden und hat ein gutes Leben gehabt. Ich bin froh, dass wir uns gemeinsam abstimmen können, wann immer es nötig ist.

    Das gehört nämlich auch dazu. Es reicht nicht, Tiere von A nach B zu vermitteln, Betreuung und Hilfe ist meist nachher ganz wichtig. Da legen wir allergrössten Wert drauf und bei Petra haben wir es gottlob mit einer agaerfahrenen Tiernärrin zu tun :freude: Bei ihr möchte ich auch sofort Aga sein :zwinker: also Petra, im nächsten Leben möchte ich ohnehin Aga werden und einen Sklaven hier aus dem VF mein eigen nennen8)

    Im Falle des gelben Agas könnte uns auch was einfallen, der muss verpaart werden! Vielleicht kann AiN einen einzelnen Aga aufnehmen? Das wäre toll! Also in die Kölner Gegend bis Kürten wäre für mich auch kein Problem, ich würde ihn auch übernehmen und weitertransportieren!

    Herzliche Grüsse
    Andra
     
  9. #8 Vivi&Lucy, 9. März 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ach Andra, du Ärmste ... ich wollte doch in meinem neuen Leben Katze werden ... hm lecker :)))) Danke für das nette Lob! Der Profi bist aber Du!!, bei mir macht es das Herz aus.

    Wollte nicht Guido noch Agas aufnehmen?? Ich schicke ihm mal ne PN.
     
  10. Tita78

    Tita78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallö Ihr Lieben,

    danke für euren Mühen bisher.
    Ich wollte nur ganz kurz noch klarstellen, dass die für das Tier auch Kohle sehen wollen, ist ja ne Zoohandlung.
    (Falls das für euch klar war, vergeßt meinen Kommentar.)
    Die wollten mir die Kleine für 40 € - 50 € lassen.
    In den anderen Tierhandlungen in der Umgebung wollen die Leute ca. 60 € pro Rosenköpfchen haben. Weiss nicht, wie das bei euch in der Gegend ist.
    Vielleicht kann ja auch jemand mitgehen der gut handeln kann, dann
    gehen die Leute ja vielleicht nochmal im Preis runter.

    LG Sabine
     
  11. Tita78

    Tita78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    N`Abend,

    hoffe ich bin niemanden auf den Schlips getreten?! :?

    Falls doch noch jemand Interesse an der Kleinen hat, hier mal die Telefonnummer von der Zoohandlung:
    0231/9 45 35 34.

    Ich darf die Nummer doch angeben, oder? :?

    LG Sabine
     
  12. lutino

    lutino Aga-Aufpasser

    Dabei seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster (Westf.)
    Hallo Sabine,

    gestern Abend ist unsere Lutinohenne "Birdiline" im Alter von nur 4 Jahren plötzlich
    verstorben. "Birdy", ihr Hahn sitzt nun völlig verstört allein mit 6 weiteren Pärchen in der Voliere.
    Nach einemTelefonat mit anderen Agafreunden bin ich auf deinen Beitrag gestoßen. Ich werde mich heute noch mit der Zoohandlung in Verbindung
    setzen. Wenn es sichergestellt werden kann, daß es sich bei diesem Aga um eine
    Henne handelt, will ich den Vogel gern übernehmen. Von Münster nach Dortmund
    ist von der Entfernung her auch kein Problem.
    Er bekommt hier ein schönes Zuhause mit 13 anderen Agas und unser "Birdy" ist
    dann nicht mehr alleine.
    Werde mich wieder melden.

    Gruß Rolf
     
  13. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Sabine,

    denke nicht so was:trost: so lange es um Agas geht -und deren Forum ist das hier- ist alles erlaubt, was notwendig ist um den Kleinen ein gutes Leben zu ermöglichen.

    Dazu sind wir hier im Forum anwesend, um, wenn möglich, irgendwie weiter zu helfen. Manchmal ist das möglich und das eine oder andere Mal ist es schwierig oder sogar nicht machbar.

    Aber wenn einer unserer Agas zum Regenbogen fliegt, dann macht er wieder einen Platz frei für einen anderen Aga:trost: und wie schön wäre es, wenn es dann einen Artgenossen trifft, der noch keinen festen Platz hat und dann zu einem Agaverrückten hier aus dem VF kommen dürfte:trost:

    Ich denke, die Kleinen sind immer nur "Gäste" in unserem Leben, sie sind bezaubernde Kobolde, die unser Herz anrühren. Wenn sie uns wieder verlassen, schicken sie uns einen Artgenossen, damit wir nicht traurig zurückbleiben.
    Liebe Grüsse
    Andra
     
  14. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Rita!

    Schon hast du das gesagt, mir stehen die Tränen in den Augen:heul: .

    Mußte ich jetzt erstmal loswerden:zwinker: .

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  15. lutino

    lutino Aga-Aufpasser

    Dabei seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster (Westf.)
    Hallo Sabine,

    habe heute morgen mit der Inhaberin der Zoohandlung telefoniert.
    Der Hintergrund für diesen Aga ist der, daß eine Kundin genau diesen Vogel bestellt hat, aber "vergessen" hat ihn abzuholen. Ein Indiz dafür, das es eben nicht immer am Händler liegen muß.
    Nun kommt die Geschichte aber zu einem guten Ende. Gegen 16.00 Uhr werde ich
    die Kleine nach Münster abholen. Ich kann nur hoffen, daß sie sich mit unserem Birdy gut versteht und auch wirklich eine Henne ist. Aber das Risiko muß ich wohl eingehen. Im Zweifelsfall ist noch Platz genug.
    Ich lasse wieder von mir hören, ggf. mit Bild von beiden.

    Bis dahin
    Grüße Rolf
     
  16. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Juchhu!!!!!!!!!!!!!

    Das hört sich toll an!:beifall:

    Wie kann man nur ein bestelltes Tier vergessen:nene: ?

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  17. lutino

    lutino Aga-Aufpasser

    Dabei seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster (Westf.)
    Nachtrag:

    Vielleicht freuen sich mit Birdy auch unsere anderen 12 Agas auf den Neuzuwachs: die da sind Leon u. Leonie, Bibi u. Balu, Meggy u. Merlin, Kira u. Kiwi, Helga u. Henry, Traudl u. Trudi.
    Aber trotz allem wird uns Birdiline für immer unvergessen bleiben.Sie und Birdy waren der Anfang unserer Agamanie.

    Rolf
     
  18. Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Tier vergessen - Gewissen vergessen??

    Hi Rolf,

    da muß ich mich Sandra aber anschließen - wie bitte kann man ein bestelltes Tier vergessen - sind die denn total gekloppt????????????? 0l

    Ich hoffe, die kleine Gelbe findet schnell bei Euch Aufnahme und kann den leeren Platz füllen!

    Der Tod Eurer Birdiline tut mir sehr, sehr leid! Ihr behaltet sie bestimmt in schöner Erinnerung.

    Viele Grüße

    Petra

    und Vivi, die versucht hat mitzutippen ..... :D :~
     
  19. Tita78

    Tita78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    N´Abend zusammen,

    vielen lieben Dank Rolf.
    Ich bin sowas von glücklich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :freude: :dance: :D

    Wahnsinn, dass das so schnell geklappt hat.
    Vielen vielen lieben Dank nochmal an alle!!!!!!!! Ihr seid super extra klasse!!!!
    :beifall: :beifall: :beifall: :beifall:

    LG Sabine
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Petra
    Deine PN ist angekommen. Danke
    Ich möchte immer Agas. Bin kein Züchter, oder Händlerschwein. Ich liebe eben Agas, genau wie Rita es beschrieben hat.

    Bestellte Agas, wo gibt es denn sowat ???????
    Sind wir denn auf den Sklavenmarkt ????
    Und dann auch noch vergessen.
    Soll ich mich jetzt vollkotzen, oder wat ?
    So etwas gibt es einfach nicht.
    Liebe Gr<üsse
    Guido :0-
     
  22. _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Ich kann es auch icht verstehen, wenn man doch ein Tier haben möchte und es dann auch noch bestellt ist das ja schon fragwürdig aber es dann auch noch vergessen?

    Das geht gar nicht!
     
Thema:

Einsames Rosenköpfchen