Einstreu für Vögel

Diskutiere Einstreu für Vögel im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich suche Einstreu für meine Sittiche, Turakos und vielleicht Loris. Bisher habe ich wöchentlich den Boden (Spanplatten) "abgeschabt"...

  1. #1 gandalf10811, 11. Juni 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,

    ich suche Einstreu für meine Sittiche, Turakos und vielleicht Loris. Bisher habe ich wöchentlich den Boden (Spanplatten) "abgeschabt" und gesäubert. Werde mir aber ein Paar Turakos und evtl. auch ein Paar Loris zulegen. Und da deren Kot ja völlig anders beschaffen ist, möchte ich Einstreu in die Volieren bringen. Habe mir zum Test jetzt einen Sack Pinienrinde gekauft. Was ich aber recht teuer finde.

    Meine Frage wäre jetzt einfach, was für Einstreu verwendet ihr? Und woher bezieht ihr dieses?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sittichmac, 11. Juni 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    ich nehme mal an das sich die voliere in der wohnung befindet oder das es sich um ein vogelzimmer handelt.
    als erstest solltest du die spanplatten versiegeln. entweder streichst du die platten mit einer dickschichtigen fussbodenfarbe oder du legst auf die platten ein pvcfussbodenbelag. das soll gegen den feuchteren kot helfen. als einstreu kannst du hanfeinstreu nehmen das eignet sich besonders für feuchten kot da hanfstreu sehr gut feuchtigkeit auf nimmt. man kann die hanfstreu auch mit kies oder vogelsand mischen, dann fliegt die streu nicht mehr. auch getreidepellets oder maisgranulat ist eine gut einstreu für vögel. ist zwar etwas teurer aber da sie sehr gut feuchtigkeit und geruch bindet kann sie auch länger verwendet werden - nur die starkverschmutzten stelln entferne. ich würde nur die finger von einstreu aus holz lassen. da es nicht so gut aufsaugt und es muss beim reinigen in großen mengen ausgetauscht werden.
     
  4. #3 gandalf10811, 11. Juni 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,
    nein, die Volieren sind draußen: Gartenhaus und Freivolieren von i.d.R. 3 Meter Länge x 1 Meter Breite x 2 Meter Höhe. Die Voliere für die Turakos ist breiter.

    Deswegen ist mir Pinienrinde auch zu teuer, da ich das säckeweise benötige.
     
  5. #4 Munia maja, 11. Juni 2014
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo gandalf10811,

    wie wär´s mit Buchenholzgranulat? Gibt´s in verschiedenen Größen, neigt nicht zur Verpilzung. Ich beziehe meines immer von einem Zubehörladen für Räucherwaren - sind 15 kg Säcke.

    MfG,
    Steffi

    P.S. Meine Nonnen lieben es, von diesem Granulat auch etwas zu fressen...
     
  6. #5 sittichmac, 11. Juni 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    aha, gartenhaus mit spanplattenboden. ich habe ebenfals eine voliere mit einem kleinen gartenhaus dran. um den boden (osb platte) besser reinigen zukönnen habe ich die platte mit einer bitumenisolieranstrich (da geht kein ungeziefer zwischen) gestrichen und anschließend billiges baumarktlaminat darauf verlegt. die ränder habe ich mit einer pu-dichtmasse versiegelt - da knabbert keiner dran und selbst wenn ist das zeug nicht giftig. auf die pu-masse habe ich an der wand eine 10 cm hohe schutzkante ebenfals aus dem laminat angebracht. läst sich super reinigen und sieht nun nach mitlerweile 5 jahre immernoch sehr gut aus.
    ich habe 5cm hoch pflastesand mit vogeldsand gemischt in der voliere - ist aber für weichfresser nicht das optimale.

    besser ist wie ich bereits meinte hanfstreu kostet etwa 30€/300 liter reicht locker für 20qm fläche und hält recht lange durch bis es gewechselt werden muss.
    auch rapseinstreu wäre ein sehr gut möglichkeit und kostet etwa 15€/500 liter ist vielleicht noch besser geeignet da es noch bessere saugwirkung hat. beides kannst du problemlos in größeren gebinden über den pferdebdarf beziehen (futterscheune oder internet). auch eine spätere entsorgung ist problemlos - es kann kompostiert werden und ist nach kurzer zeit verrottet.

    ich verwende diese einstreu selber für mein ziergeflügel und auch als einstreu für handaufzuchten. früher habe ich es auch für meine loris genutzt. kann ich nur weiter empfehlen!

    maisgranulat ist natürlich für die großen aussenvoliere zuteuer und ich will dir nur dringens von holzeinstreu in deiner anlage abraten. besonders für weichfresser ist das nichts es hat keine besondere saugwirkung und kann im schlimmsten fall zu schimmel und parasieten in der anlage führen. - ich spreche aus erfahrung denn ich habe das alles schon durch -
     
  7. #6 gandalf10811, 12. Juni 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    Danke für die Tips mit dem Hanfstreu und Rapseinstreu. Werde gleich mal nach dem "Zeugs" googeln.

    Grüße
     
  8. #7 geierlady, 12. Juni 2014
    geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Gutes Hanfstreu findest du hier.
    Hanfstreu ist ein Stück weit Vertrauenssache. Es muss frisch, sauber und gut durchgetrocknet sein, auf keinen Fall darf es feucht sein und modrig riechen.
     
  9. Ezio

    Ezio Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    kennt ihr zeolith habe ich von einen alten züchter empfohlen bekommen der mehrfacher deutscher meister ist und züchtet dompfaffen. Er war in belgien und hat das dort gesehn es ist super gesundheitsfördernd für tier und mensch. Ein 25kg sack kostet 15€, nutzen auch sehr viele papageien züchter habe ich im netz gelesen.
    habe auch für meine tiere 2 säcke erworben und bin super zufrieden damit, bindet auch sehr gut die gerüche und viele vorteile mehr z.b.:

    schnell absorbiert den Flüssigkeit (70% ihres Volumens)
    nimmt alle Gerüche und schädliche
    entfernt Ammonium Kot und Urin
    verhindert Ei schlüpfen und zur Verbreitung von Würmern
    unterhält Käfigen und Boxen frei von Bakterien
    schließt die Bildung von Schimmel
    produziert staubarm
    Lebensdauer 3 mal größer ist als die der normalen Wurf (Sand Schale und andere)
    100% natürlich völlig harmlos beim Verschlucken
    Der Zeolith ist ein Nahrungsergänzungsmittel, E567 auf europäischer Ebene zugelassen
    unterstützt die Verdauung und hemmt Durchfall bei Verschlucken
    grünes Produkt (kann in den Rasen und Garten entladen werden)
    Kompost Produktverbesserung (Zugabe max. zu 15% der Masse der Kompostierung)
    Eigenschaften, die identisch mit denen der Benopet
    absorbiert mehr langsam, aber gleichwertige Saugfähigkeit
    besser über den gesamten Boden des Käfigs mit größeren Körnern verteilt

    Körnung: 2 bis 5 mm
    Geeignet für: Kanaren - exotisch - einheimische Vögel - Vögel - kleine Sittiche
    Anwendung: Vogelkäfige - Flüge - Volieren - Lofts

    ist aber sehr schnell ausverkauft....bekommt man hier VIB-Futter VeryImportantBirds
    der hat es aber wie gesagt nicht immer da er fährt immer extra nach belgien das zu holen.....wenn er mehrere bestellungen hat.
    MFG
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Ezio

    es fällt auf, dass du mit deinen bisher 3 Beiträgen hier offenbar nur Werbung betreibst...... :+klugsche
    hast du dort Prozente oder bist du sogar der Inhaber?
     
  11. Ezio

    Ezio Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    nein :) bin nur zufrieden mit dem shop deswegen. warum soll man ihn dann nicht loben und weiterempfehlen wenn man gute artikel dort bekommt.....ist doch nichts falsches dran.....ich werde mich zurückhalten mit der empfehlung....sorry keine absicht:)
     
  12. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    es ist nichts verwerfliches daran, wenn man mit etwas zufrieden ist, das dann auch zu empfehlen und sei es wie du, sehr ausführlich

    das man aber dann schnell hellhörig wird, wenn user sich am forenleben so überhaupt nicht beteiligen und mehr wie 80% der beiträge dann als werbung speziell für einen shop ausgelegt werden kann, verstehst du sicherlich auch
    zumal wir hier in der vergangenheit schon viel erlebt haben mit einigen shopbesitzern wo empfehlungen von dem ehepartner kamen und und und.

    dazu hat jeder eine meinung die auch ok ist. mein kleiner mann in meinem ohr hat da auch so seine meinung ;)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    habe mich mal auf der vib-seite umgesehen und für mich ist der laden unintressant. nur "markennamen" zu normalen ladenpreisen + versand.
     
  15. Bianca85

    Bianca85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Also so wie ich des sehe kann man in dem Shop nicht wirklich viel kaufen. Vorallem kein wort von dem zeolith. Also wohl doch spam.
     
Thema: Einstreu für Vögel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. maisgranulat für vögel

    ,
  2. Nagereinstreu für Sittiche

    ,
  3. rapseinstreu vögel

    ,
  4. maisgranulat ziegensittich,
  5. sittiche pinienrinde,
  6. pinienrinde für dompfaff