Einstreu????? Was denn?

Diskutiere Einstreu????? Was denn? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; und was ist dann mit Küchenrolle ??? Die ist ja nicht girtig, oder? gute agumente! also ich glaub das die druckerschwärze den kleinen nicht so...

  1. #21 Stef/flyfree, 22. Mai 2005
    Stef/flyfree

    Stef/flyfree Guest

    und was ist dann mit Küchenrolle ??? Die ist ja nicht girtig, oder?
    gute agumente! also ich glaub das die druckerschwärze den kleinen nicht so gut tut sollten sie auf den boden kommen also Küchenrolle?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rucola

    Rucola Guest

    Hallo,

    ich kenne auch noch die Version, dass Druckerschwärze giftig ist, deshalb ist es ja auch so hygienisch, da haben Keime keine Chance.

    Ich halte Kanarien, und hatte keine Knabberprobleme, als ich noch Zeitung verwendete.
    Allerdings bin ich auch auf Buchengranulat umgestiegen, das finden nicht nur die Vögel schöner ;) , sondern wir auch.
    Aber es ist wirklich nicht so billig, für 10 l (die für meine Voliere viell. so 4 1/2 mal reichen) bezahle ich 3.99 €, 15 kg kosten 26,- € :k und bei der großen muß man ganz schön schleppen .

    Der TA, der Zeitung empfahl hält übrigens einen Graupapagei mit Zeitungspapier.

    Küchenpapier würde aber auch gehen, sagte er.
     
  4. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hi Stef!

    15 kg für 26,00 Euro? Das ist ja Wucher, wo kaufste das denn?
     
  5. balou

    balou Guest

    Ich kann mir gut vorstellen, dass sich die Vögel nicht auf Böden mit Zeitungspapier aufhalten. was sollten sie auch da...


    @ Rappe61: Jo sowas bräuchte man ;) Vielleicht hat ja jemand aus deinem Bekanntenkreis einen und schneidet grad zufällig seine Hecke oder so :zwinker:


    Viele grüße Stephan
     
  6. Helen

    Helen Guest

    Hoi zäme

    Also ich nehme Sand. Meine Vögel (siehe Profil) befinden zwischendurch auf dem Boden. Sand (2,5kg = Fr. 1.30) und hält ca. eine Woche. Zeitungspapier würde bei mir angepickt und zum Nisten verwendet. Papierfetzen werden durch die ganze Stube getragen . Ergänzend zum Sand, der auch schon gröbere Körnchen enthält, gibt es zusätzliche gröbere Körnchen. Granulat gebe ich dem Futter bei und auf Holzästen kann man zusätzlich noch herumpicken.

    Gruss Helen
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #26 Vogelfreund, 22. Mai 2005
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    ups.. da muss ich mal werbung machen..

    Unter www.bird-box.de bekommst du 15 kg für 8,90 Euro... plus Porto 5,50 Euro...

    Also selbst wenn du nur einen Sack bestellst, ist es immer noch günstiger als dort wo du bisher kaufst und dubekommst es noch bis zur Haustüre geliefert...
     
  9. #27 little_devil, 24. Mai 2005
    little_devil

    little_devil Guest

    ich benutze auch zeitungspapier,aber ich mache auch BHG drüber,meine Vögel lieben es..es ist nie einer erkrankt!

    Meine sind gerne auf dem Boden,und grit u.ä bekommen sie xtra!

    Ich bezahle für einen 15kilo sack 12 euro

    ist etwas teurer dennoch ich bin zufireden damit und die Geier auch

    :zustimm:
     
Thema:

Einstreu????? Was denn?