Einstreu

Diskutiere Einstreu im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Sagt mal was verwendet Ihr für Einstreu in der Bruthöhle? Gruß Symm

  1. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Sagt mal was verwendet Ihr für Einstreu in der Bruthöhle?

    Gruß Symm
     
  2. #2 Sabine S., 04.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2011
    Sabine S.

    Sabine S. Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75228 Ispringen
    Hallo Symm

    Kurz gesagt - Nichts !!

    Mein Mädchen scharrt alles raus. Sie brütet auf dem puren Holz und ein paar Federchen von Ihr selbst.
    Hab es probiert mit Küchentücher - wird zerfleddert und rausgeschmissen.
    Maisschrot - wird so lange gescharrt bis ich es wieder rausmache.
    Hobelspäne - wird mit dem Schnabel rausgetragen.
    Mein Rat probier es aus was Ihr gefällt.

    Gruß Sabine
     
  3. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Danke für die Tipps Sabine, kann ich auch das normale Hanfeinstreu versuchen oder spricht etwas dagegen. Ein befreundeter Züchter sagte mir er verwendet Bucheneinstreu.

    Gruß Symm
     
  4. #4 93sunny, 04.02.2011
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ich nehme Buchenspäne (Buchengranulat). Meine Grauen verkleinern sich das dann noch.
     

    Anhänge:

  5. #5 Tanygnathus, 04.02.2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Oberschwaben
    Also ich nehme auch Buchenholzeinstreu...bei Hanf muß mein Weibchen immer niesen...warum auch immer...
     
  6. #6 octoplus, 05.02.2011
    octoplus

    octoplus Stammmitglied

    Dabei seit:
    01.01.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Uschi,
    Es gibt verschiedene Grössen Buchenholzgranulat (grob, mittel und fein) welche verwendest Du bei Deinen Grauen?
    Ich halte Gelbnackenamazonen.
     
  7. #7 93sunny, 05.02.2011
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo octoplus,
    ich nehme das grobe Buchenholzgranulat. Was nimmst du bei deinen Gelbnackenamazonen?
     
Thema:

Einstreu

Die Seite wird geladen...

Einstreu - Ähnliche Themen

  1. Einstreu

    Einstreu: Hallo ^^ Ich wollte mal fragen ob Hackschnitzel für Wellis und Zebrafinken geeignet sind. Welches Einstreu ist sonst für Volieren gut, das...
  2. Welches Einstreu für Voliere

    Welches Einstreu für Voliere: Ihr Lieben, habe heute mal eine ganz andere Frage. Unsere beiden Neuzugänge Pino und Toni bekommen nächste Woche ihre neue Voliere 2mx1mx2m....
  3. Bodeneinstreu bei Beo-Innengehege bzw. Bepflanzung Aussenvoliere

    Bodeneinstreu bei Beo-Innengehege bzw. Bepflanzung Aussenvoliere: Hallo! Seit gestern habe ich nun die alleinige Verantwortung für die Pfleglinge in einer öffentlich zugänglichen Vogelvoliere im Kreis Rhön...
  4. Einstreu für Küken

    Einstreu für Küken: Hallo, ich wollte fragen, ob man Weichholzspäne/Höbelspäne für die Aufzucht von Laufenten-Küken verwenden darf? Habe mir aus der Raiffeisenkasse...
  5. Tipps für Wachtel-Einstreu/Stallpflege gesucht.

    Tipps für Wachtel-Einstreu/Stallpflege gesucht.: Hallo Liebe Vogelfreunde, Ich habe ein kleines Problem mit meinen Japanischen LW und hoffe jemand hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir...