Einstreu

Diskutiere Einstreu im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, weiß einer von Euch, aus welchem Material der "Versele-Laga Bodenbelag Extra" besteht? :~

  1. #1 Vogel-Mami, 6. Mai 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hallo,


    weiß einer von Euch, aus welchem Material der "Versele-Laga Bodenbelag Extra" besteht? :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KawasakiNinja, 7. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Mai 2005
    KawasakiNinja

    KawasakiNinja Guest

    Hallo
    Versele-Laga Bodenbelag extra

    Ist ein trockener Vogelschlag verringert die Gefahr von Krankheiten und hilft Ihre Vögel gesund zu halten. Bodenbelag Extra, ein auf 500 °C sterilisiertes und speziell gesiebtes Produkt, hält den Schlagboden trocken und bildet damit einen natürlichen Schutz gegen Kokzidiose, Wurmbefall und andere Krankheiten die die Kondition beeinträchtigen können. Aber aus was es besteht kann ich dir nicht sagen einfach mal beim Händler nachfragen.....
     
  4. #3 Vogel-Mami, 7. Mai 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hersteller fragen?

    Hallo David,


    diesen Text kannte ich bereits. :p

    Aber da geht eben die genaue Zusammensetzung ned draus hervor... :~

    Nungut..., werd ich wohl doch beim Hersteller nachfragen müssen.


    Oder Patrick weiß es vielleicht, er vertreibt das Zeug ja schließlich! :prima:
    Aber per mail kann das dauuuuuuuern......... :zzz: *gäääääähn*

    Hallo!!! Patrick?! Biste zufällig da???!!! Hallihallo!!! :0-
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hallo

    es besteht aus Sepiolit.

    Gruß
    Moni
     
  6. #5 Vogel-Mami, 8. Mai 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Danke!

    Hallo Moni,


    vielen Dank für die Info! :beifall:

    Aber...äh...wat is`n dat?! :?

    ...`ne Gesteinsart, nehm ich mal an, oder?!

    Oder hat es was mit "Sepia" zu tun... :~
     
  7. #6 Vogel-Mami, 8. Mai 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    selber geguckt...

    Hi,


    hab selber geguckt und gefunden:

    Sepiolit gehört zu den klumpenbildenden Streus.

    Is also für unsere Geier wohl eher ned geeignet -wegen der Klumpen, die sich, sollten sie davon futtern, ja auch im Magen bilden! :nene:

    Hab übrigens auch noch Sepiolith (mit "h"!) entdeckt...
    Wird beschrieben als "ein weißes und dichtes, kryptokristallines Mineral, ...ein sehr poröses Material...
    Der Name leitet sich vom Rückenknochen des Tintenfisches (griech. "sepion") ab, der in seiner äußerlichen Beschaffenheit dem Meerschaum gleicht."

    Is das selbe, oder? :~
     
  8. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    mit "h" oder ohne "h" kommt aufs Gleiche raus.
    Es handelt sich aber keineswegs um ein klumpenbildendes Streu und unterscheidet sich somit deutlich vom Bentonit.

    Gruß
    Oli
     
  9. #8 Vogel-Mami, 10. Mai 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    aha?!

    Hallo oli,


    na schön wär`s! :~

    Warum steht dann aber auf der von mir verlinkten Seite:

    "Diese klumpenbildenden Streus bestehen aus getrockneter Tonerde und werden Sepiolit oder Bentonit genannt."

    Hast Du das irgendwo schriftlich, daß keine Klumpen gebildet werden?
     
  10. #9 Vogel-Mami, 20. Mai 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Ökotest: krebsverdächtig!

    Hi,


    leider hab ich nochwas bedenkliches zu "Sepiolith" gefunden...
    Es enthält "lungengängige" Mineralfasern, die Krebs hervorrufen können!

    Auf jener Internetseite heißt es u.a.:
    ...beruft sich "Öko-Test" auf eine MAK-Aussage, wonach aus Gründen des Gesundheitsschutzes "zunächst alle anorganischen Fasern als krebsverdächtig angesehen" würden. Der spanische Naturton Sepiolith...gilt nach Angaben des Magazins als "begründet verdächtig".

    In diesem (Öko)Test (8/2000) steht allerdings auch:
    "eindeutig als Krebs erregend eingestuft sind Buchen- und Eichenholzstaub in der MAK-Liste."

    Demnach wär ja aber Buchenholzgranulat ebenfalls nix, oder?! :? :k
     
  11. Aiwendil

    Aiwendil Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Im BHG ist aber kein Staub drin, und wenn dann nur so wenig, dass der MAK-Wert nicht erreicht oder sogar überschritten wird. Dann müsste namlich eine Warnung auf der Verpackung stehen. Von der Warnpflicht befreit sind nur Lebensmittel (Mehl kann z.B. zu explosionen führen), Arzneimittel und Kosmetika, soweit ich weiß.

    Da ist der Sägestaub gemeint.

    Ich denke nicht, dass man das BHG einatmen kann. ;)
     
  12. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Wenn das BHG nicht oder unzureichend gereinigt wurde, dann kann sehr wohl Staub enthalten sein, das habe ich selber schon erlebt. Und Holzstaub setzt sich sehr gerne in der Lunge fest und kann so karzinogen wirken.
     
  13. #12 Vogelfreund, 20. Mai 2005
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    das Versele-Laga Bodenbelag Extra wird viel von Züchtern für Ihre Zuchtboxen gekauft. Es staubt nicht, fliegt nicht und ist sehr saugfähig.

    Ich bezeichne es immer als Katzenstreu, denn so sieht es aus *gg*
     
  14. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Für Zuchtboxen würde ich persönlich es nicht nehmen, aber für Volieren ist es klasse.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW

    Dem kann ich auch zustimmen!
    Unser letzter großer Sack BHG war fast gar nicht gereinigt, beim umfüllen in eine kleinere Dose hat es gestaubt, da habe ich fast ´nen Asthmaanfall bekommen. :k

    Sowas kann für die Pieper auf Dauer auch nicht gesund sein, also haben wir den noch fast vollen Sack in die Tonne gehauen und uns absolut staubfreies geholt.
     
  17. #15 Vogelfreund, 23. Mai 2005
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    ich war ja heute bei Bea.. Dort haben wir Hanfpellets als Einstreu gesehen und mit Kaffee getestet *gg*

    Hugro ist ja schon super von der Saugkraft, aber diese Pellets sind der absolute Hit...
     
Thema: Einstreu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. versele laga bodenbelag

    ,
  2. vogel sepiolith

    ,
  3. versele laga bodenbelag einstreu

Die Seite wird geladen...

Einstreu - Ähnliche Themen

  1. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...
  2. Holzpäne

    Holzpäne: Hallo, da ich mir für die nächsten 30 Jahren 2 Mohrenkopfpapageien zugelegt habe, dachte ich mir, dass ich so ein Account brauchen würde. Meine...
  3. Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?

    Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?: Meine Nachbarin hält Hunde und hatte das Veterinäramt zu Besuch. Die haben über den Zaun geschaut, meine Hühner gesehen und 2 Wochen später hatte...
  4. Welcher Volierenuntergund (Sand, Einstreu, Zeitung...?)

    Welcher Volierenuntergund (Sand, Einstreu, Zeitung...?): Hallo ihr Lieben, da bin ich mal wieder *seufz* Darf ich euch fragen, was ihr als Vollierenuntergrund benutzt? Ich habe von meinen Eltern...
  5. Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier

    Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier: Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben. Ich habe ein Neuguinea Edelpapageien Pärchen, beide werden dieses Jahr 6 Jahre alt....