Einzelhaft

Diskutiere Einzelhaft im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Habe mir vorhin beim einkaufen das Buch "Sittiche und kleine Papageien" von Horst Bielfeld gekauft. In jedem zweiten Bericht heißt es:...

  1. Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo

    Habe mir vorhin beim einkaufen das Buch "Sittiche und kleine Papageien" von Horst Bielfeld gekauft. In jedem zweiten Bericht heißt es: z.B. wird ein junger Augenring-Sperlingspapagei einzeln gehalten, kann er sehr zutraulich werden. Oder: Wird ein junger Sonnensittich von seinen Artgenossen getrennt, kann er sich seinem Pfleger eng anschließen und seine schrillen Laute weitgehend vergessen. Oder: Richtig zahm und anhänglich wird er (Singsittich) als ganz junger, einzeln gehaltener Vogel. Noch was: Ein einzelner Tarantiner-Unzertrennlicher kann sich dem Menschen eng anschließen und sehr zahm werden, wenn er ganz jung in Pflege genommen wird (der Arme)!!!!!!!

    Ich habe immer gedacht daß Horst Bielfeld ein Vogelfreund ist. Ich habe mich wohl getäuscht. Kein Wunder müssen so viele Vögel in Einzelhaft leben, wenn das in Fachbüchern empfohlen wird.
    Bin geschockt!!!!8( 8( 8(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hi Silke,

    genau darüber habe ich mich auch schon tierisch aufgeregt! Leider wird immer noch so viel Schund über die Papageienhaltung geschrieben. Und viele Leute kaufen sich dann doch einen einzelnen Vogel, weil er dann so schön zahm wird!

    Und auch in unendlich vielen Zoogeschäften wird immer noch gesagt, dass die Tiere sich auch alleine wohl fühlen. Dabei müßte es doch auch in deren Interesse sein, dass zwei Tiere verkauft werden.....

    Allerdings muss ich auch sagen, dass mittlerweile in sehr vielen neueren Büchern die Paar- oder Gruppenhaltung von Papageien und Sittichen empfohlen wird. Meiner Ansicht nach zeichnet sich dort schon eine Entwicklung ab. Es wird aber sicher noch einige Zeit dauern, bis die Einzelhaltung als empfohlene Haltungsform ganz aus den Büchern gestrichen wird.....

    Und wie man an meinen Kleinen sieht: sie werden auch zu zweit sehr zahm;)

    Liebe Grüße
     

    Anhänge:

  4. Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo Ute,

    das war ein neues Buch. c 2000 by Falken Verlag. Die Ratschläge in diesem Buch sind vom Autor und vom Verlag erworben und geprüft.
    Also für ein Buch das gerade mal 2 Jahre alt ist, finde ich das schwach. Ich hätte vom Autor mehr verlangt. Gott sei Dank war es billig und kann somit im Regal verstauben!
    Bei Sozielverhalten und Beschäftigung schreiben sie: Sittiche und kleine Papageien leben im Schwarm, teilweise außerdem mit lebenslanger Paarbildung. Einzelhaltung wird diesem Verhalten nicht gerecht. Ein paar Seiten später preisen sie die Einzelhaltung wieder an!?! Ist doch komisch, oder?
     
  5. Pflaume

    Pflaume Guest

    Stimmt, ist schon eigenartig..... Vor allem verstehe ich den Sinn wirklich überhaupt nicht..... es schadet doch niemanden, wenn er zwei Vögel hält. Und die Vögel wären glücklich..... Keine Ahnung, warum immer noch die Einzelhaltung als gut dargestellt wird....

    Warst Du eigentlich heute bei Nicole und hast Deine Kleinen bewundert? Sie sind goldig, gell?

    Liebe Grüße
     
  6. Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo

    Ja, ich war bei Nicole. Mein Gott sind die GOLDIG!!! Freue mich schon drauf, wenn ich sie endlich bei mir hab. Sie sind sogar auf meiner Hand gesessen und wolten meinen Ring durchbeisen. Die sind echt total süß. Ich fand das auch toll, wie sie bei Nicole durch die Wohnung schwirren. Als nächstes kommt Nicole zu uns und bringt mir die Racker. Freu mich schon riesig drauf.
    :D
     
  7. Pflaume

    Pflaume Guest

    Sie sind wirklich richtig schnuckelig, gell? Wann bekommst Du sie denn? Ich glaub, Nicole hat mir irgendwas mit Weihnachten/Silvester gesagt? Dann mußt Du unbedingt auch ein paar Fotos hier reinstellen....

    Liebe Grüße
     
  8. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen,

    ja, zwischen Weihnachten und Silvester bring ich die Kleinen zu Silke. Und ich hab's vorgestern auch endlich mal geschafft, sie zu photographieren :) :)
     

    Anhänge:

  9. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    noch eins...
     

    Anhänge:

  10. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    und noch eins. Da hat der Kleine irgendwas Interessantes entdeckt :)
     

    Anhänge:

  11. Pflaume

    Pflaume Guest

    Ich sags ja: sie sind ZUCKERSÜSS:) Mir gefällt vor allem bei der Henne der Kontrast vom Kopf zum Rücken bzw. zu den Flügeln. Das Hellgrün und das Dunkelgrün..... wunderschön!!!

    Liebe Grüße
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo Ute,

    also mir gefallen beide von Kopf bis Schwanz. Einfach zum knutschen. Natürlich bekommt ihr regelmäßig Bilder. Freue mich schon wahnsinnig auf Nicole´s Besuch.

    @Nicole: Tausend Dank für die süßen Bilder. Ich habe heute Morgen Celina gefragt ob ihr die Sperlies gefallen. Sie meinte: Ja klar, und die Wellensittiche auch. Nehmen wir alle?
     
  14. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    @Ute: Ja, das Grün bei dem Mädel ist sowieso auffallend. Es ist viel dunkler und nicht gelbgrün, wie bei Lucy und den bisherigen weiblichen Jungvögeln. Und sie hat auch einen blauen Bürzel. Nicht so blau wie die Männchen, eher blau-grün, aber echt schön!

    @Silke:
    :D :D Deine beiden Mädchen sind so goldig :) :)
     
Thema:

Einzelhaft

Die Seite wird geladen...

Einzelhaft - Ähnliche Themen

  1. 20 Jahre Einzelhaft - Dringend Rat gesucht!

    20 Jahre Einzelhaft - Dringend Rat gesucht!: Wir haben gestern einen Nymphensittich aufgenommen, der sein Leben (ca. 20 Jahre) alleine in einem viel zu kleinen Käfig verbracht hat. Seine...
  2. Oscar zieht ein, nach 8 Jahren Einzelhaft - Tipps?

    Oscar zieht ein, nach 8 Jahren Einzelhaft - Tipps?: Hallo, liebes Bodenpersonal! Nach monatelangem Mund-fusselig-Reden habe ich meine Großeltern soweit, dass ihr einzeln gehaltener Wellihahn Oscar...
  3. Einzelhaft-Infothread

    Einzelhaft-Infothread: Es gibt leider immernoch viel zu viel Menschen, die diese Tiere bewusst alleine halten, obwohl ihnen die Möglichkeit gegeben ist ein zweites Tier...