"Einzelkind"

Diskutiere "Einzelkind" im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Ist nach 2 Jahren Pause mal wieder ein JV da. Henne (Import) ist schon 6 Jahre alt, daher ist die "Eiausbeute" gering. Im 1. Gelege waren es noch...

  1. #1 Gast 20000, 24.06.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1.176
    Ist nach 2 Jahren Pause mal wieder ein JV da.
    Henne (Import) ist schon 6 Jahre alt, daher ist die "Eiausbeute" gering.
    Im 1. Gelege waren es noch 3 Eier unbefruchtet, dann nur noch ein Ei..befr..
    Die 2 Eier die noch drin liegen sind keine Girlitzeier. Habe ich dazugelegt, damit die Henne besser sitzt.
    Morgen wird der junge Streifengirlitz beringt.
    Gruß
     

    Anhänge:

    Draußen nur Kännchen, Sam & Zora und Astrid Timm gefällt das.
  2. #2 Gast 20000, 09.07.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1.176
    Vor 3 Tg. ausgeflogen und mopsfidel. Oben links...unten recht der Hahn.
    Gruß
     

    Anhänge:

    stiedom, Zitrri, Draußen nur Kännchen und 3 anderen gefällt das.
  3. #3 Sam & Zora, 09.07.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    3.252
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Gratuliere...schöne Vögel!
     
  4. #4 Gast 20000, 09.07.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1.176
    Na ja, die buntesten Vögel sind es nicht, aber dafür sehr selten.
    Gruß
     
  5. #5 Sam & Zora, 09.07.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    3.252
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Muss nicht immer bunt sein, ist Ansichtssache, mir gefallen sie.
     
  6. #6 Gast 20000, 09.07.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1.176
    Sind schon länger im Bestand.
    Hier mal 3 JV.
    Gruß
     

    Anhänge:

  7. #7 Sam & Zora, 09.07.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    3.252
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Bissel unscharf, schade. Der Blaue und der mit den langen Schwanzfedern...die beiden mal etwas näher und schärfer, wenn`s möglich ist?
     
  8. #8 Gast 20000, 09.07.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1.176
    Der Vogel mit dem langen Schwanz ist eine Togo- Paradieswitwe..Brutparasit beim Rotmaskenastrild.
    Die Blauen werden ein Paar Blaustrilde sein, auch kurz Bengalus genannt. Dann noch ein
    Paar Forbes-Papageiamadinen und ein Paar Nonnenastrilde.
    Ein bischen im Browser vergrößern..zuvor aber in neuem Tab öffnen.
    Gruß
     

    Anhänge:

    stiedom, Zitrri, Sam & Zora und 2 anderen gefällt das.
  9. #9 Sam & Zora, 09.07.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    3.252
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Sie sind wirklich wunderschön....du solltest öfter mal deine Schätze hier zeigen. Danke dir!
     
  10. #10 Flitzeflummi, 09.07.2021
    Flitzeflummi

    Flitzeflummi Stammmitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    14
    Krass, so ein minivogel mit einem riesenschwanz. Hab ich noch nie gesehen
     
  11. #11 Gast 20000, 11.07.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1.176
    Hier noch etwas aus meinem Bestand...
    Leider keine Originalfotos mehr vorhanden... MBR-Crash
    Strohwitwe
    Königswitwe
    Gruß
     
    Zitrri und Sam & Zora gefällt das.
  12. #12 Gast 20000, 27.08.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1.176
    Hier noch zu erwartende Halbgeschwister (3..9.) vom Einzelkind.
    Mutter auch eine F1.
    Gruß
     

    Anhänge:

    Zitrri gefällt das.
Thema:

"Einzelkind"

Die Seite wird geladen...

"Einzelkind" - Ähnliche Themen

  1. "Einzelkind" im Nest - Nestausstattung?

    "Einzelkind" im Nest - Nestausstattung?: Die Situation: Eine Kanariendame hat ein einzelnes Küken im Nest, die anderen Eier wurden vorher alle gegen Plastikeier vertauscht. Keine gute...
  2. Dickes hübches Einzelkind

    Dickes hübches Einzelkind: Hallo. Wollte nur berichten das unser dickes schönes Einzelkind heute sein Nest verlassen hat. Alle ,auch die Nichteltern kümmern sich rührend...
  3. Einzelkind

    Einzelkind: Liebe Freunde, leider ist es so, dass Henriette (mit Herbert) "nur" ein Einzelkind bekommen haben! Katja ist jetzt aber 6 Wochen alt und...
  4. Einzelkind ...

    Einzelkind ...: Hallo alle, Meine Frage: Geht es problemlos, dass man die Henne nur ein Küken aufziehen lässt oder gibt es da irgendwelche Nachteile für das...
  5. Gänseeinzelkind auswildern?

    Gänseeinzelkind auswildern?: Ich bekam 5 verwaiste Gänseeier und legte mangels Altrnativen 3 davon einer Brutente, die restlichen 2 einer Stockente unter. Leider schlüpfte...