Elfenbeinsittich brüten in der Gemeinschaftsvoliere

Diskutiere Elfenbeinsittich brüten in der Gemeinschaftsvoliere im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, melde mich auch mal wieder. Ich wollte nur mal sagen mein Elfenbeinsittich brüten gerade in der Gemeinschaftvoliere, die sie mit den...

  1. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo,

    melde mich auch mal wieder.

    Ich wollte nur mal sagen mein Elfenbeinsittich brüten gerade in der Gemeinschaftvoliere, die sie mit den Sonnensittichen teilen.

    Bis jetzt vertragen sie sich alle noch sehr gut.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Schreib doch mal etwas mehr darüber. Wie gross ist die Voliere? Ich kenne jemanden bei dem haben die Elfenbein auch mit anderen zusammen in einer voliere gebrütet, allerdings war diese sehr gross.

    Gruß
     
  4. #3 Christian, 28. April 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin, moin,

    Glückwunsch :zustimm:

    Jau ... da wird man ja neugierig. Ansonsten heißt es Daumen drücken, daß es so friedlich bleibt, denn brütende Elfen werden ja gewöhnlich paarweise gehalten.
     
  5. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    ...

    Also die Voliere ist 2 m breit 3 m lang und 2,4 m hoch.

    Es befinden sich mehrer Äste in der Voliere die teilweise nur ins Gitter gesteckt wurden oder von der Decke herab an Sisalseilen hängen sowie einiges Spielzeug.

    In den Ecken schräg gegenüber sind jeweils Nistkäsen aus dem Zoofachhandel befestigt.

    Der Boden ist mit BHG bedeckt.
     
  6. #5 Christian, 29. April 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ist für eine Aratinga-Voliere natürlich nicht besonders groß ... ich würde da nur 2 Paare reinsetzen. Für eine Gemeinschaftsvoliere scheint mir das sogar eher als klein einzustufen zu sein.

    Bin ja mal gespannt, ob das auf Dauer gut geht. Ich muß gestehen, ich bin da etwas skeptisch.
     
  7. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Vertragen sich gut

    Die beiden Paare vertragen sie gut, es gibt bis jetzt keinerlei Streitereien.

    Es wird allerdings immer ein kleiner Sicherheitsabstand von ca. 50 cm eingehalten auser beim fressen.

    Auserdem sind die Elfenbeinsittiche die dominanteren Vögel in der Voliere.

    Vielleicht aus dem Grund da das Sonnensittichweibchen eine Handaufzucht ist.
     
  8. #7 Christian, 30. April 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Möglich. Hättest Du denn erwartet, daß die Sonnies dominanter sein müßten?
     
  9. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Am Anfang haben die Sonnensittich immer die anderen verjagt, seit einigen Monaten hab sich dies umgekehrt.

    Außerdem dachte ich das durch die Größe doch ein gewisser Respekt vorhanden ist.
     
  10. #9 Christian, 3. Mai 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Von wegen ... ich kann mich an einen Bericht entsinnen, wo Aratingas in Unterzahl einen ganzen Amazonenschwarm heftig aufgemischt haben. Also Vorsicht Falle ... Aratingas haben tendenziell halt Null Respekt vor anderen Arten ... Größe beeindruckt die überhaupt nicht.
     
  11. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Ei Nr. 4

    Wollte nur mal mitteilen das schon das 4 Ei seit heute im Kasten liegt und die Henne drauf sitzen bleibt wie es sich gehört.

    Übrigens ist die Henne erst ca. eine Jahr alt, ob das was wird.
     
  12. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Das Problem ist sicher nicht die Henne, meißtens sind bei frühen Bruten die Eier unbefruchtet weil die Hähne später geschlechtsreif werden. Wie alt ist denn das Männchen?

    Gruß
     
  13. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Der Hahn ist ca 2 Jahre alt.

    Das erste Ei wurde bereits am 26 04 05 gelegt, wobei das bebrüten erst ab dem 3 Ei richtig begonnen wurde.

    Bei einer Durchleuchtung der Eier konnte ich heute kein deutlich befruchtetes Gelege feststellen.
     
  14. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Das Elfenbeinsittich meldepflichtig sind weiß ich, aber brauche ich für diese Artenschutzringe oder nur normale?
     
  15. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Du brauchst normale Ringe. Ein durchleuchten der Eier ist unsinnig, man kann auch so erkennen ob sie befruchtet sind oder nicht. Allerdings ist es dafür noch zu früh. Wenn ab dem 3. Ei gebrütet wurde und alle zwei Tage ein Ei gelegt wurde hat sie frühestens am 01.05. angefangen. Dann dauert es noch mindestens eine woche bis man was erkennen kann. Warum so ungeduldig, ich würde gar nicht kontrollieren, das bringt nur Unruhe in die Brut. Ändern kannst du ja eh nichts und wenn junge geschlüpft sind hört man das deutlich.


    Gruß
     
  16. #15 Christian, 5. Mai 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Jaja, die liebe Geduld :D
     
  17. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Hab mal wieder die Eier kontrolliert nur eines der 4 ist tatsächlich befruchtet, das vom 01.05.06
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Wie willst Du das so genau wissen. Hast Du die Eier gekennzeichnet?

    Gruß
     
  20. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Genau, ich beschrifte die Eier immer mit dem Legedatum
     
Thema:

Elfenbeinsittich brüten in der Gemeinschaftsvoliere

Die Seite wird geladen...

Elfenbeinsittich brüten in der Gemeinschaftsvoliere - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  3. Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen

    Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen: Hallo, mich würde es mal interessieren wann genau pfirsichkoepfchen brüten. LG pfirsichkoepfchen:zustimm:
  4. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  5. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker: