Elster im Schaufenster eines Immobilienbüros [Berlin]

Diskutiere Elster im Schaufenster eines Immobilienbüros [Berlin] im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wir haben heute beim Spaziergang eine einzelne Elster in einem Schaufenster entdeckt. Leider keinen Fotoaparat dabei gehabt. Adresse kann ich per...

  1. #1 jayleane, 1. Mai 2008
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wir haben heute beim Spaziergang eine einzelne Elster in einem Schaufenster entdeckt. Leider keinen Fotoaparat dabei gehabt. Adresse kann ich per PN weiter geben, wenn jemand meint helfen zu können. War im Prenz'l Berg. Ich weiß gar nicht, wo man nun ansetzen könnte und ob das überhaupt sinnvoll ist?

    Das Tier hatte einen Käfig über die Schaufensterbreite, vorne Fenster, dahinter Büro. Ich schätze etwa 120cm breit, vielleicht 40cm tief. Dazu ein Text am Schaufenster, dass das Tier zugeflogen, halbseitig blind wäre und liebevoll gepflegt würde. Der Laden war -da 1. Mai- geschlossen. Die obere Hälfte des Käfigs war durch ausgehängte Immobilienangebote verdeckt.

    Ich dachte bisher, dass Wildvögel gar nicht privat gehalten werden dürfen? Und schon gar nicht in solch trauriger Haltung. :(
    Gibt es in Berlin Wildvogelstationen, an die man sich wenden kann? Ich wüsste so gar nicht, wie ich ein Gespräch anfangen sollte, da ich mich mit der Materie auch nicht auskenne. Zudem bin ich mit jungen Jahren eh "weniger wert" um wahrgenommen zu werden. :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hexe Elstereule, 2. Mai 2008
    Hexe Elstereule

    Hexe Elstereule Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    rhein-sieg-kreis
    Wende Dich doch mal an Vogelklappe, sie ist aus Berlin und betreibt eine Auffangstation. Vielleicht schaut sie sich das mal an und berät die Leute dort, wie man die Haltung optimieren könnte. Normalerweise muß solch ein Vogel behördlich genehmigt werden, es gibt aber bislang keine Mindestanforderungen bzg. der Haltung. Eine Außenvoliere wäre sicherlich auch für eine halbblinde Elster schön, noch besser wäre ein Kamerad, denn es sind gesellige Vögel. Ich denke, dass die Leute aus dem Büro sicherlich etwas Gutes für das behinderte Tier tun wollten, aber es gibt auch sehr wenig Informationen, was erlaubt ist und was nicht und wie man solch einen Vogel artgerecht unterbringen kann.
    LG
    Angie
     
  4. #3 Vogelklappe, 2. Mai 2008
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hab's gerade gelesen. Schck' mir die Adresse per PN oder E-Mail, jayleane, dann rede ich 'mal mit dem Laden.
     
  5. Sagany

    Sagany Guest

    So traurig hört sich das für mich aber nicht an. Ok dass es eventuell verboten ist das ist ne bürokratische Angelegenheit aber wenn diese Elster halb seitig blind ist dann kann man sie ja auch nicht mehr frei lassen. Sie einzeln zu halten dürfte nicht so schlimm sein da sie ja nicht wie Papageien paarweise ihr Leben zubringen.
    Die Volierengröße finde ich einigermassen ausreichend und dass sie am Fenster steht ist doch ok, dann hat sie Licht und sieht auch was.
    Seit doch froh wenn es Leute gibt die sich um Tiere kümmern. In der Natur wäre sie schon längst eingegangen, ansonsten werden solche Tiere ja auch meistens vom Tierarzt eingeschläfertt.
    Klar gibt es besseres, also in div. Auffangstationen , aber die gibts ja auch nicht wie Sand am Meer.
     
  6. #5 jayleane, 2. Mai 2008
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich fand die Käfiggröße viel zu klein für so ein prächtiges Tier.

    Mir ging es nicht darum, dass das Tier am Schaufenster steht, sondern dass es keine Rückzugsmöglichkeit gibt.

    Das die Leute es gut meinen habe ich nicht bezweifelt.

    @Vogelklappe
    PN kommt gleich.
     
  7. Drea

    Drea Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Natürlich ist es schön, daß sich Menschen dieses Tieres annehmen.
    Trotzdem würde ich dem Vogel eine schöne Voliere wünschen mit Luft, Licht und Pflanzen - und Gesellschaft. Gerade Elstern sind sehr gesellige Tiere.
    Fliegen kann sie doch in diesem Käfig gar nicht.
    Hoffe sehr, daß Vogelklappe erfolgreich die Lage für die Elster verbessern kann und uns weiter berichtet.
    LG Drea
     
  8. #7 Hexe Elstereule, 7. Mai 2008
    Hexe Elstereule

    Hexe Elstereule Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    rhein-sieg-kreis
    @ Sagany: wieder was dazulernen;) :große Rabenvögel (auch Elstern) sind monogam und verpaaren sich meist schon im ersten Lebensjahr. Außerdem sind sie außerhalb der Brutzeit recht gesellig, also nicht so toll für den Piepmatz, sein Leben alleine ohne Artgenossen zu fristen.
    Ich denke, Vogelklappe wirds richten...
    LG
    Angie
     
  9. #8 klumpki, 7. Mai 2008
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld


    Toi, toi, toi
    wünscht aufrichtig Moni
     
  10. #9 Vogelklappe, 8. Mai 2008
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    War heute Mittag da und habe mit dem Eigentümer des Ladens gesprochen. Er war sehr einsichtig und hat zugesagt, die Elster in bessere Haltung abzugeben, und beim besten, artgerechten, behördlich genehmigten Pflegeplatz in Berlin (begrünte Aussenvolieren mit Schutzhäusern und Badeplätzen mit ständig frischem Wasser) ist deshalb Platz, weil gerade eine mindestens 18jährige Partner-Elster verstorben ist. Als ich vorhin nachgefragt habe, hatte der Halter auch schon angerufen und einen Bringtermin vereinbart. Da er offenbar grössere Wohnprojekte betreut, werde ich ihn außerdem noch mit vogelfreundlichen Bauunternehmern kurzschliessen.

    Danke, jayleane, und das nächste mal kannst Du das auch !
     
  11. #10 jayleane, 8. Mai 2008
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Einfach klasse!
     
  12. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    An alle Beteiligten: Einfach eine saubere Lösung, Klasse:zustimm::beifall::prima::bier:
     
  13. Drea

    Drea Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Toll! :)
    Freue mich für die Elster!
    LG Drea
     
  14. #13 webgirl87, 12. Mai 2008
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    hallo,

    wie lebt den die eltern wenn sie blind ist? sie kann nicht alleine essen und trinken und bekommt nichts mit? die frage ist ob sie komplett im dunkeln ist oder noch ein kleinbisschen was sehen kann. kann sie den gehn ohne irgentwo dagegen zu laufen?
    wenn das tier nichts mehr machen kann dann ist es doch auch nicht tiergerecht es leben zu lassen.
     
  15. #14 charly18blue, 12. Mai 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Die Elster war nur einseitig blind. Wird also klarkommen. Ich habe hier einen komplett blinden Welli, der bestens in seinem Terrain zurecht kommt, man darf halt nichts verändern, alles muß immer an gleichen Platz stehen oder hängen. Aber wenn Du sehen könntest, wie der mit einem Affenzahn in seinem Käfig herumklettert, würdest Du nie glauben, dass er nichts sieht. Die anderen Wellis besuchen ihn den ganzen Tag und er ist voll im Schwarm integriert.

    Liebe Grüße Susanne
     
  16. #15 webgirl87, 12. Mai 2008
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    schön das er so gut zurecht kommt. aber ein demestiziertes tier wird es immer leichter haben als ein wildtier.
     
  17. #16 Vogelklappe, 12. Mai 2008
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Wann fängt bei Dir "domestiziert" an ?
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Flitzpiepe, 21. Mai 2008
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hi,

    gibts da etwas Neues?
     
  20. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jaylane,


    gut, daß Du es hier veröffentlicht hast, so konnte Vogelklappe der Elster helfen. Ist denn die Elster inzwischen aus dem Fensterkäfig verschwunden?

    Hallo Vogelklappe,

    schön, daß Du Dich um die Elster gekümmert hast. Großes Lob!:zustimm:

    Viele Grüße
    tun.
     
Thema:

Elster im Schaufenster eines Immobilienbüros [Berlin]

Die Seite wird geladen...

Elster im Schaufenster eines Immobilienbüros [Berlin] - Ähnliche Themen

  1. gibt es Vogelheim in Berlin ?

    gibt es Vogelheim in Berlin ?: Hallo! Leider bin ich im Google nicht fündig geworden, was jetzt bedeuten würde, dass es in Berlin kein Vogelheim gibt, oder ich mit falschen...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Bußgeld-Berliner Hundegsetz

    Bußgeld-Berliner Hundegsetz: Hallöchen Berliner Hundehalter... Aktuell im Berliner Amtsblatt veröffentlicht Bitte kopiert das hier: ISSN 2510-358X dann mit Googel suchen,...
  4. Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin

    Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin: Leider muss ich mich von den beiden trennen da meine Lungenerkrankung sich verschlimmert hat. Der Hahn hat seid kleinauf Aspergillose - die Hänne...
  5. Daimanttaube in Berlin gefunden. Sucht Artgenossen

    Daimanttaube in Berlin gefunden. Sucht Artgenossen: Hallo zusammen, wir haben vor kurzem eine Diamanttaube in Berlin gefunden. Leider können wir sie/ihn nicht behalten. Sie/er hat ein vorläufiges...