Elvis... der stumme Wellensittich

Diskutiere Elvis... der stumme Wellensittich im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Tom! Du bist nicht der Einzige mit Smileyproblemen! ;) Wird bestimmt bald behoben das Problem. Ich find das neue Lyout übrigens...

  1. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Tom!

    Du bist nicht der Einzige mit Smileyproblemen! ;)
    Wird bestimmt bald behoben das Problem.
    Ich find das neue Lyout übrigens SPITZENMÄSSIG!!! :)
    (bis auf das VBulletin-Logo...)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Sittich-Liebe, 26. April 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Dopex!

    Was Einzelhaltung angeht ist ja alles gesagt worden, im Grunde wirst du da keine Zustimmung bekommen. Papier ist geduldig udn in Büchern steht viel geschrieben, da passt sich ein Autor oft dem Klientel an, ist doch logisch, oder?
    Keiner von uns möchte eine Leben in Einzelhaft verbringen oder mit irgend einem Gorilla leben, obwohl auch wir Anpassungsfähige Individuen sind!

    Da dein Elvis ein Halsbandschecke ist, ist er auch ein Hahn, seine Wachshaut ist viel zu rosa für eine Henne! Hat er eine Verletzung oder was ist das da noch?
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Patrick hat ja nun immer eine Menge um die Ohren, aber bekanntermaßen schafft er es doch immer wieder, das Forum vernünftig am Laufen zu halten.
    Ich bin da also ganz zuversichtlich. :grin2: Warten wir es einfach geduldig ab. :)
     
  5. perro

    perro Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo an Alle...

    habe eben mal die ganzen Nachrichten mit Aufmerksamkeit durchgelesen.

    Warum ist oft so ein scharfer, unfreundlicher, besserwisserischer Unterton in den Nachrichten zu lesen?

    Ich halte 4 von diesen australischen Clowns neben Kanarien und Exoten.

    Eigentlich wollte ich nie Wellensittiche, aber dann haben mir 2 dieser Krummschnäbel auf einer Ausstellung leid getan, und ich konnte nicht anders, als sie retten.

    Als sie dann bei mir waren, musste ich gestehen, dass ich nie vorher soo viel Zeit vor der Voliere verbracht habe, wie seit dem. Es ist einfach klasse zu sehen wie die beiden miteinander umgehen.

    Sie scheinen mir viel liebevoller als ein Kanarienpaar jemals sein kann...


    Vielleicht kann man DOPEX mit eigenen Berichten über die Freude, die diese Federbälle einem geben überzeugen, dass es viel mehr Spass macht, einem Paar zu zu sehen. Klar kann man ganz schnell mit dem Tierschutz, der Polizei und der Feuerwehr kommen. Aber macht das Sinn?

    Ich gehe da mal von mir aus. Wenn man mir blöd kommt, dann schalte ich auf stur.

    Natürlich ist es gaaanz toll, wenn ein Vogel zu einem auf die Hand kommt. Aber ist das denn wirklich sooo wichtig? Ist es nicht viel wichtiger sehen zu können, wie sich zwei Wellis "beschmusen"? Ausserdem ist doch auch viel mehr los im Zimmer, wenn zwei Weiß-Grün-Bomben - Werfer durch das Zimmer düsen...

    Ich kann ja nur von mir sprechen. Aber ich fand diese Kerlchen so toll, dass ich ganz schnell noch 2 hatte. nun kann die vierköpfige Meute gemeinsam das Zimmer unsicher machen....

    Vielleicht können mehr positive Berichte DOPEX dazu bewegen sich das mit dem ollen Plastikvogel im Käfig zu überlegen, und einen Partner zu besorgen.

    Über den sonstigen Plastikkrempel im Käfig wurde schon genug geschrieben, mal ganz abgesehen vom ästhetischen Wert der Naturzweige....

    DUPEX! - Du schaffst das schon, dich im Sinne Deines Vogels zu entscheiden !!!
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Dem kann ich nur zustimmen. :jaaa:
    Die Interaktionen der Vögel untereinander zu beobachten ist einfach klasse. Da wird geschmust, gekrault, gestritten - wie im richtigen Leben! ;)
    Wenn man das einmal so richtig erlebt hat, dann ist jeder Gedanke an eine mögliche Einzelhaltung sofort wie weggewischt. :)
     
    acura gefällt das.
  7. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    au ja.. wem sagt ihr das. wie oft kann man über seine Meute lachen und wieviel kann man von ihnen auch lernen.. Ich finde es super lustig, daß mein Lilo ein richtiger Macho ist, der mit jedem rumknutscht.. Die anderen, die er bereits "verlassen" hat, schauen da nur dumm in die Röhre und witzig ist dann immer, wenn sie ihrer Eifersucht freien Lauf lassen.. Mein Weibchen bspw. schubst die beiden "neu verliebten"dann immer auseinander und versucht sich wieder für Lilo interessant zu machen.. Ach ja, die Wellis... was würde man nur ohne Ihnen machen.. *träum*
     
  8. perro

    perro Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Und soll ich Euch noch was sagen?

    Wellis haben eine positive Ausstrahlung.

    Wenn meine Kanarien im Zimmer Freiflug genossen haben undes wagten mal die Gouldamadinen zu " besuchen", dan waren diese immer wie panisch.

    Wenn aber die Wellis an die Voliere der Goulds kommt, bleiben sie ruhig sitzen, obwohl die Wellis doch viel mehr "Lärm" beim fliegen machen.

    Also: Positive Energien!!!!

    :wink: :jaaa:
     
  9. Dopex

    Dopex Guest

    Hallo...

    Die starken Kritiker meiner Vogelhaltung, werden nun etwas aufatmen, hoffe ich jedenfalls!

    Ich habe einige Dinge sowohl im Käfig, und auch in meinem Zimmer geändert!

    Diese Sachen hatte ich allerdings sowieso von Anfang an vor!

    Zu den Neuheiten gehören 3 große Linden-Äste die an 3 verschiedenen Stellen im Zimmer montiert wurden! Im Käfig habe ich Spiegel, Puppe und Leisten rausgenommen! Dort sind jetzt wunderschöne Ahorn-Äste!
    Aber seht selbst!

    Alle Äste sind von mir unter fließendem Wasser sehr gründlich mit der Bürstenseite eines Schwamms abgeschruppt worden! Jetzt sind sie sauber und schön!

    Hier erstmal die Bilder:

    2004-26_elvis_1
    2004-26_elvis_2
    2004-26_elvis_3
    2004-26_elvis_4

    Die Äste sind alle schön schief und krumm im Käfig! Wie in der Natur!
    Und Äste von Laubbäumen, wie es im Buch steht!

    Und jetzt noch eine Nachricht, die alle erfreuen wird! Ich kaufe wahrscheinlich morgen einen zweiten Vogel!!!

    Ich weiß aber noch nicht, ob ich ein weiteres Männchen kaufe, oder ein Weibchen!? Was ist besser! Auf Nachwuchs und so weiter habe ich eigentlich keine Lust...
    Vertragen sich auch 2 Männchen?
     
  10. #49 Sittich-Liebe, 26. April 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Dopex!

    Du kannst die Bilder direkt im Forum zeigen mit dem img Code, das macht es für den Betrachter um einiges einfacher!
    So zum Bsp.!

    [​IMG]

    Ich finde es toll, das du zum Umdenken bereit bist!
    Ich selber habe momentan 20 Wellis, die sind natürlich nicht so zahm, das sie ganztägig meine Nähe suchen udn auf meiner Schulter rumsitzen. Aber immerhin sind sie nicht panisch oder schreckhaft! Mit Hirse kommen sie auf meine Hand oder fliegen mich schon mal an, wenn ich selber was esse.

    Schau doch zum Bsp. mal hier!

    Oder hier einige Fotos, und das obwohl diue meisten meiner Geier Abgabevögel waren, die ich ziemlich scheu bekommen habe und sie waren auch nicht mehr ganz jung!

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich persönlich finde es schöner, wenn sie auf normalem Wege vertrauen zu mir gewinnen, als würden sie aus lauter Verzweiflung zu mir kommen, weil kein anderer da ist!

    Allerdings müsstest du auch daran denken, eine gewisse Quarantäne einzuhalten. Dein Kleiner war ja draußen und kann sich einiges eingefangen haben. Oder du kannst eine tä-liche Untersuchung vornehmen lassen!
    Am besten in Berlin bei Fr. Dr. Kling, Mierendorfstr. 23. Das ist eine sehr gute Vogelspezialistin! Es ist sehr wichtig, das man mit Vögeln nicht zu einem normalen Kleintierarzt ohne Spezialisierung geht!

    Das ist der Grund!
     
  11. #50 Sittich-Liebe, 26. April 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Huch, deine Bilder sind ja doch ganz schön groß :achja:
     
  12. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Na das schaut ja gut aus!
    2 Männchen vertragen sich normalerweise auch, besser ist aber ein Weibchen. Vor Nachwuchs brauchst du keine Angst zu haben, ohne Brutkasten läuft da uberhaupt nix! :0-
     
  13. #52 ChristineF, 26. April 2004
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Ich will ja hier niemanden kritisieren, aber:
    wenn ich neu hier ins Forum komme und erst mal Fragen habe, dann möchte ich nicht gleich als erstes laufend darauf hingewiesen werden, dass ein Welli nicht alleine sein soll. Bei uns hat es ja auch eine ganze Weile gedauert bis zum "Zweiten"... Bei dem Dritten und Vierten ist alles dann viel einfacher...
    Wir können doch froh sein, dass immer mehr Leute sich im Internet informieren können und sich im Vogelforum anmelden. Dopex hat sich doch erst einmal ein Buch gekauft und schon informiert - finde ich jedenfalls positiv. Über die Qualität der Bücher kann man streiten.
    Was ich aber eigentlich noch sagen wollte: in dem fast einen Jahr meinerseits hatten sich schon einige im Welli-Forum angemeldet, haben sich dann aber nie wieder gemeldet - aus welchen Gründen auch immer, aber jeder verkraftet solche "Angriffe" anders.
    Das wollt ich mal gesagt haben :0-
    (Muss ich mich jetzt ducken???)
     
  14. #53 Sittich-Liebe, 26. April 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Dopex!

    Da du aus Quarantäne Gründen sowieso noch warten solltest, mache ich mal bißi Eigenwerbung für mich! Ich bin ja auch in Berlin udn hoffe bald wieder kleine Kükis zu haben! Vielleicht willst ja warten und bekommst dann ein handgewöhntes Küki von mir? Dann haste ein Problem weniger mit dem zahm werden!

    Schreib mir eine pn oder mail, wenn du willst!
     
  15. Dopex

    Dopex Guest

    Die Bilder mach ich mit Absicht nicht als [ img ] in einen Text! Dann müssen die nämlich immer geladen werden wenn man auf die Seite kommt! Und nicht alle haben DSL... Also etwas Rücksicht bitte...

    Überreden lassen ist nicht korrekt! Ich habe von Anfang an mit dem Gedanken gespielt! Dass ich mich jetzt doch so entschieden habe, hat nichts mit dem Forum zu tun!

    Und Äste usw. wollte ich sowieso haben, weil es auch in meinem Buch empfohlen wurde!

    Naja... Bin mal gespannt wann ich einen zweiten habe!

    Männchen oder Weibchen ??!
    Elvis ist ja ein Männchen (etwas rosa in der Wachsschicht...)
     
  16. Dopex

    Dopex Guest


    Danke für dein Angebot, wann bekommst Du denn Nachwuchs? Ich will ja eigentlich ziemlich schnell einen neuen! Hmm... Hätte auch schon glaub ich eine gute Quelle ( zoo )
     
  17. #56 Sittich-Liebe, 26. April 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Dopex!

    Verkaufen die im Zoo Wellis? Soweit ich weiß nicht. Letztes Jahr wollte einer unbedingt einen bestimmten Welli dem Zoo abkaufen udn die haben nix rausgerückt!

    Ich rechne bald mit den ersten Eiern, ein Paar puschelt schon wie wild und die Henne besucht dauernd den Kasten, es spricht vieles auf baldige Eiablage!

    Ich kann verstehen, das du bald einen zweiten möchtest, aber denke bitte an die Quarantäne. Es nützt dir im Endeffekt ja nichts, wenn du einen zweiten holst udn dann beide krank werden! Auch mit jedem Neuzugang kann man sich wieder Krankheiten einfangen, dehalb lieber bei einem Züchter kaufen. Obwohl es auch da keine Garantien gibt! Schau dir in dem Fall die Zucht genau an! Von Zooläden rate ich immer ab, außer die züchten selber, da gibt es in Berlin einige. Leider kann ich da aber keine Empfehlungen geben, mein spezieller Ladn hat zugemacht.
     
  18. Dopex

    Dopex Guest

    Ich kenn da welche, die im Zoo arbeiten... Da würde ich auf jeden Fall Geld sparen, bezahlen müsste ich da nix! Als Schüler hab ich da nicht soviel Geld...

    Aber wenn die bei Dir bald schlüpfen... Wie lange dauert es denn, bis ich einen von Deinen überhaupt zu mir bringen kann?! Ich meine, die müssen ja noch so und so lange bei Mama und Papa bleiben...

    Werden deine denn geimpft? das ist ja auch wieder sone Sache... Die im Fachhandel sind ja alle gegen Papageienkrankheit usw. geimpft!
     
  19. Aristo

    Aristo Guest

    Hi Dopex

    Wellensittiche kann man nicht impfen. Es ist also egal woher du den zweiten Wellensittich holst.

    Naja egal im Sinne von egal ist es nicht. :wink:

    Was ich damit sagen will ist, dass der private Züchter, der Zoohandel, der Zoo und auch der "Massenzüchter" die Wellensittiche nicht impft, weil es kein Impfung gibt.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dopex

    Dopex Guest

    Übrigens... Ich habe ja bereits erwähnt, dass meiner immer auf seinem rechtem Bein hockt! Jetzt wo er draußen auf den Naturästen sitzt, kann ich Euch mal ein Foto zeigen:

    2004-04-26_elvis_5

    mit seiner linken Kralle kann er den Ast nicht umschließen! Dass er aber überhaupt manchmal mit beiden Füßen dasitzt, bedeutet ja, dass da eigentlich nix gebrochen sein kann! Also vielleicht eine Verstauchung?!

    Ein Arzt kann da ja auch nix machen... Das muss sowieso von alleine heilen, oder?! Außederm ist der Arzt teuer!

    Meistens sitz er sowieso so da:

    2004-04-26_elvis_6

    Im Buch steht, dass sie so ein Bein entlasten...
    Ich denk mal, dass das schon von alleine heilen wird, oder?
     
  22. #60 Sittich-Liebe, 26. April 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Schon alleine weil man gegen eine Papageienkrankheit ja nicht imun werden kann, kann es keine Impfung geben! Die Krankheit wird ja nicht durch Bakterien oder Viren, sondern durch Clamydien ausgelöst! Und gerade aus dem Zoofachhandel schleppt man sich am besten die Psittakose ein, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann! Das kann man natürlich nicht verallgemeinern! Aber da hat dir jemand einen Bären aufgebunden!

    Im Zoo wird ja mehr oder weniger Massenzucht betrieben, ich habe das ja gesehen, die brüüten dort in Kolonie Bambushöhle an Bambushöhle, da gibt es bestimmt viel Streß unter den Vögeln! Ich kenne den stellvertretenden Direktor im Zoo und es hat einen Grund warum die keine Wellis rausgeben! Mehr sage ich dazu nicht! Ich glaube also nicht, dass du dort einen bekommen wirst! Ich weiß auch nicht, wie oft die jetzt zur Saison die Vögel hintereinander brüten lassen, die können nicht auf jeden Vogel besonders achten! Wenn da einer drauf geht, na ja...! Man kann sich das doch denken, das die laufend brüten dort. Man darf aber Wellis nur zweimal in Folge brüten lassen, um eine gewisse "Qualität" der Jungvögel zu gewährleisten und natürlich nicht zu vergessen die Eltern nicht überzustrapazieren! Meine Henne war jetzt nach der zweiten Brut total am Ende! Hat sich zwar schnell erholt, aber ich habe richtig Angst bekommen!

    Die Eier werden 18 Tage bebrütet und dann muss ein Küken noch 5-6 Wochen von den Eltern versorgt werden, sobald es selber frisst, kann man es abgeben!
     
Thema: Elvis... der stumme Wellensittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stummer wellensittich

    ,
  2. wellensittich heimweh

Die Seite wird geladen...

Elvis... der stumme Wellensittich - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...