Emma macht Fortschritte!

Diskutiere Emma macht Fortschritte! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr lieben!!! Emma macht super Fortschritte! Es fing mit "auf den Kopf fliegen" an... dann kam sie auch auf den Arm... mittlerweile kommt...

  1. Danymaus

    Danymaus Guest

    Hallo Ihr lieben!!!

    Emma macht super Fortschritte! Es fing mit "auf den Kopf fliegen" an... dann kam sie auch auf den Arm... mittlerweile kommt sie auch auf die Hand... dann ließ sie sich mit der Nase streicheln... und das Beste: Seit heute läßt sie sich mit der Hand streichel!!! Ich hab den Eindruck, noch mit ein wenig Mißtrauen, aber auch mit Genuß!!!
    Zu meinem Mann kam sie heute auch zum ersten mal auf den Kopf geflogen!
    Nun hab ich mal zwei Fragen an Euch:

    Ab wann kann man sagen, daß sie sich zu einem von uns beiden bekannt hat? Mir macht ihr Verhalten den Eindruck, als würde es darauf hinaus laufen, daß sie früher oder später zu uns beiden gleichermaßen Bezug hat? Was meint Ihr dazu?

    Und manchmal macht sie "die böse Emma"... das heißt, sie schaut in Richtung nach oben... mit offenem Schnabel... faucht und bewegt sich kämpferisch! Das macht sie aber nicht uns gegenüber oder so! Übt sie wohl Droh-Gebärden? Hat da jemand von Euch ähnliche Erfahrungen? Ist das Normal?
    Ich mach mir da immer gleich Gedanken!
    Aber ansonsten macht sie den Eindruck, als ginge es ihr super gut! Und sie wird zu mir immer anhänglicher :D

    Helft mir bitte, damit ich mir keine Sorgen machen muß!
    Lieben Gruß an Euch alle!!!
    Dany:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Birthe S., 4. Januar 2004
    Birthe S.

    Birthe S. Guest

    Droh-Gebärden?

    Hallo Dany, die Fortschritte der kleinen Emma hören sich doch sehr gut an:) du kannst dich wirklich freuen!! Es scheint, als würde sie sich sehr wohl und sicher bei euch fühlen, sonst würde sie wohl so schnell keine Fortschritte machen!! ...:) toll..
    soweit ich das Beurteilen kann, kann es schon vorkommen, jedoch suchen sie sich in der Regel immer eine Bezugsperson "ihren Partner" sozusagen! Vielleicht passiert das bei Emme jedoch auch erst, wenn sie in der Geschlechtsreife ist.., am besten ist natürlich, dass sie einen gleichartigen Partner hat, bevor sie sich für einen von euch entscheidet! Dann ist es einfacher für euch und für sie... :D
    ..ich glaube das ist ganz normal, weil unsere zwei machen das auch.. man könnte meinen, sie kämpften mit einer imaginären Fliege:D und schimpfen und krächzen dabei...:D hihi.. - also ich glaube, dass ist ganz normal und du brauchst dir da keine Gedanken zu machen...
    Viel Spaß mit eurer Emma und berichte weiter..!!
     
  4. Danymaus

    Danymaus Guest

    Danke

    Hallo Birthe!

    Danke für Deine Antwort! Dann kann ich ja beruhigt sein! Wir geben uns auch alle Mühe mit der kleinen Maus! Na dann soll sie mal weiter kämpfen mit der imaginären Fliege ... war eine gute Beschreibung... genau so sieht das aus!
    Die Emma bekommt im nächsten Frühjahr einen gleichartigen Partner! Bis dahin muß sie mit uns Vorlieb nehmen.
    Ich hätt da noch eine Frage:
    Die Emma verliert im Moment vermehrt Federn... und zwar ganz feine graue... kann es sein, dass sie jetzt ihren Babyflaum noch verliert? Oder ist sie in dieser Jahreszeit in der Mauser? Sie ist jetzt gut 4 Monate alt (8.9.03)!
    Lieben Gruß
    Dany
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Dany,

    schön, dass sich Emma so langsam bei euch einlebt und ihre Scheu verliert.

    Das klingt ja fast so, als würdet ihr beide um die Gunst von Emma kämpfen... ;) :D
    Anders als z.B. bei den sensiblen Grauen kann es bei Amazonen schon eher vorkommen, dass sie sich zu mehreren Personen "bekennen". Amazone sind ja in der Regel sehr unternehmungslustig, offen und neugierig. Ich kann mir schon vorstellen, dass Emma zu euch beiden ein "Verhältnis" aufbaut...
    Ansonsten schließe ich mich dem von Birthe an... Aber das weißt du ja schon ... ;) Aber ihr habt ja euere Gründe.

    Meinst du damit ein Stolzieren mit abgestellten Flügeln, ausgestelltem Schwanzgefieder, aufgestelltem Kopfgefieder und dem beeindruckenden Augenfeuerwerk?;)
    Wenn es das ist, dann solltet ihr Emma mit Vorsicht genießen. Dieses Verhalten ist immer ein Zeichen einer Erregung, sowohl positiv als auch negativ ... Schnell könnte sie in den Momenten zubeißen, wenn ihr ihr zu nahe kommt... :~
    Es ist das typische Imponiergehabe von Amazonen.;)

    Das sind die abgestorbenen Daunenfedern, die sich beim Putzen lösen und dann so schön in der Gegend herum fliegen .... ;)
    Es könnte schon sein, dass Emma in die Jungmauser kommt. Sie ist zwar noch ziemlich jung, aber so genau an ein bestimmtes Alter kann man das wohl nicht festmachen.
    Die Mauser an sich kann bei in "Gefangenschaft" lebenden Vögeln während des gesamten Jahres erfolgen, d.h. man kann auch hier keinen genauen Zeitpunkt angeben.
     
  6. Danymaus

    Danymaus Guest

    Hallo Sybille!
    Nein... wir buhlen nicht um ihre Gunst... ganz im Gegenteil... mein Mann hält sich zwar sehr zurück bei ihr, weil er gern hätte, daß ich Emmas Bezugsperson werde, aber ich würde mir wünschen, daß wir beide es werden! Denn sollte mal was passieren mit einem von uns beiden (Krankenhaus,...) wäre dann immer noch der andere da! Man hört so viel über Papageien, die unglücklich und dadurch auch agressiv werden, wenn die Bezugsperson mal etwas länger weg war! Und das möchte ich ihr nicht antun!

    Und das mit dem kämpferischen Verhalten ist schon so, wie Birthe es beschrieb... als würde Emma eine imaginäre Fliege fangen wollen. Die Flügel stellt sie dabei nicht auf... und auch die anderen Symtome, wie Du sie beschreibst, sind nicht dabei.

    Ich könnte mir aber vorstellen, dass ist eine Art zu zeigen, daß sie spielen möchte?! Denn seit gestern läßt sie sich von mir mit der Hand streicheln... heute sogar sehr ausdauernd mit Kopffedern hochstellen und Augen zu!!!
    Und als sie vorhin so auf der Couchlehne saß und nen Teddy untersuchte, machte sie das auch wieder... und dann spielte sie dabei mit meiner Hand... so als würde sie mit meinen Fingern kämpfen... allerdings suuper vorsichtig ;) !!!
    Was meinst Du... deute ich das richtig?

    Ja... und flaumfedern sind das... ganz zarte! Dann ist ja gut, wenn es sein kann, daß sie die nun verliert... ich hab immer so Angst, daß es ihr nicht gut gehen könnte... hab Angst, daß sie sich mal rupft! Aber dazu besteht ja eigendlich kein Grund!

    Und ich schrieb ja schon in dem anderen Bericht, daß Emma im nächsten Frühjahr einen Partner bekommen wird. Ich hatte schon gesucht und mich über das Alter von verschiedenen Tieren informiert, denn ich hab mir was Du geschrieben hast ja sehr zu Herzen genommen... aber die Tiere, die man jetzt noch bekommen kann, sind schon alle Geschlechtsreif... und das wäre nicht gut für Emma!!! Ich hab dann auch nochmal mit meinem Züchter gesprochen, und er meint auch, wir sollten uns jetzt erst mal die kleine richtig zahm machen, und von der nächsten Nachzucht dann nen Hahn dazu nehmen... und so werden wir das auch auf jeden Fall machen! Wir lassen die kleine Maus auf keinen Fall Jahrelang alleine!!!
    Was sagst Du dazu?

    Lieben Gruß Dany
     
Thema:

Emma macht Fortschritte!

Die Seite wird geladen...

Emma macht Fortschritte! - Ähnliche Themen

  1. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  2. Kanarien Henne macht komische Geräusche

    Kanarien Henne macht komische Geräusche: Hallo Habe vor 1 Monat 2 kanarien bekommen Hahn und Henne. Zu meiner Frage als erstes die Henne kommt mir so vor als wenn sie in Zeitlupe fliegt...
  3. Halsbandsittich macht schnabel nie zu.

    Halsbandsittich macht schnabel nie zu.: Hallo, Seit seiner verletzung mscht yoshi den schnabel net ganz zu. Es geht ihn gut, ist munter frisst und verhält sich ganz normal. War auch...
  4. Mein Schäferhundmischling macht rein!

    Mein Schäferhundmischling macht rein!: Hallo an alle, Ich habe mir vor 5 und halb Monaten ein Schäferhundmischling gekauft. Jetzt habe ich das problem er macht rein als er klein war,...
  5. Spatz macht komische Geräusche

    Spatz macht komische Geräusche: Hallo und guten Abend, ich schreibe aus aktuellem Anlass. wir haben seit knapp drei Wochen einen jungen Spatz zu Gast, den wir bei uns aus dem...