Empfehlungen Vogellampe

Diskutiere Empfehlungen Vogellampe im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an Alle, wir sind auf der Suche nach einer guten Vogellampe mit Zeitschaltuhr und Dimmer. Bisher nutzen wir Easy LED (wurde uns im...

  1. Olivia

    Olivia Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Hallo an Alle,
    wir sind auf der Suche nach einer guten Vogellampe mit Zeitschaltuhr und Dimmer.
    Bisher nutzen wir Easy LED (wurde uns im Zoofachgeschäft empfohlen).
    Entspricht diese Lampe überhaupt den Anforderungen? Oder habt ihr andere/bessere Vorschläge.
    Viele Grüße Olivia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 9. August 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Olivia,

    Ich habe mal nach diesen Easy-LED gegoogelt. Naja, für einen Fluter mit vergleichbar zu einer 100-Watt-Glühbirne gleich mal über 300€ aufzurufen finde ich vorsichtig ausgedrückt leicht übertrieben. Das bekommst Du auch mit einer Energiesparlampe für ´nen Zehner. Nee, ernsthaft, das mit den LED ist nicht der wahre Jakob.
    Was Du suchst ist nicht einfach. Mit Zeitschaltuhr statt Lichtschalter, kein Problem. Auch mit Dimmer statt Schalter für Energiesparlampen die sich dimmen lassen, kein Problem. Aber alles zusammen, das ist nicht so ganz einfach.
    Es gibt allerdings eine Kombi aus Leuchtstoffröhren und Glühbirnen. Dabei laufen die Röhren über eine Zeitschaltuhr und wenn die sich abschalten dann schalten sich zur gleichen Zeit die Glühbirnen an. Und die wiederum werden dann gedimmt. Das Problem sehe ich nur darin daß man keine Glühbirnen mehr zu kaufen bekommt. Kann aber gut sein daß ich da nicht auf dem neuesten Level bin, vielleicht haben andere da bessere Infos.
     
  4. #3 sittichmac, 9. August 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    ich habs auch erstmal gegoogelt und bin der gleichen meineung wie alfred.
    fangen wir mal andersrum an. was willst du eigentlich beleuchten? - einen kompletten raum oder nur den käfig/voliere und für wieviele vögel soll die lampe sein.

    für einen raum solltest du besser leuchtstoffröhren oder kompaktleuchtstofflampen verwenden. diese kannst du über einen normale zeitschaltuhr aus dem baumarkt ein und ausschalten. nur mit dem dimmen ist etwas schlecht. ich verwende in meinem zuchtraum kompaktleuchtstofflampen mit zeitschaltuhr. um ein auf und untergehen zu simulieren verwende ich neben 2x 40w lampen als tageslicht 1x 13w die noch 30min vor und nach den 40w leuchtet um den raum langsam zuerhellen oder abzudunkeln.
    sp: die lichtanlage hat knapp 50€ gekostet.(3 lampen + fassungen, kabel mit stecker und 2 zeitschaltuhren)

    für einen voliere oder einen käfig benötigst du eher einen spot. du könntest zwar auch eine tageslichtlampe (kompaktleuchtstofflampe) neben oder über den käfig hängen.

    für den spot wirst du sicher noch tip von anderen käfighaltern bekommen.
     
  5. Olivia

    Olivia Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Hallo,

    zunächst erstmal danke für die Antworten.

    Wir benutzen bereits die Easy LED über unserer Voliere und fragen uns aber inzwischen, ob das Lichtspektrum das Richtige ist, da die Lampe ja ursprünglich für Aquarien gedacht ist. Im Tiergeschäft wurde uns gesagt es sei für die Vögel absolut ausreichend, da wir aber leider auch bisher viele Falsch-Beratungen hatten, zweifeln wir im Moment an vielem. Wir "beleuchten" damit 7 (hoffentlich bald 8 ) Sperlingspapageien.
    Wir haben am Montag noch zwei Agas bekommen, die in einer anderen Voli wohnen und nun brauchen wir für diese Schätze auch eine Lampe. Deshalb wollten wir von den Profis unter euch wissen, ob die o.g. Lampe gut für Vögel ist, oder eben nicht. Denn dann muss ja auch für die Sperlinge was anderes her.

    Vorab vielen Dank für euren Input!!
    Olivia
     
  6. #5 Alfred Klein, 9. August 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Olivia,

    Ich habe zur Beleuchtung für die Geier eine Leuchtstofflampe mit elektronischem Vorschaltgerät (wichtig) und einer Tageslichtröhre drin. Das kommt ganz gut hin. Zur Zeitsteuerung habe ich den Lichtschalter gegen eine Unterputz-Zeitschaltuhr ausgetauscht. Diese kann man aber auch manuell schalten, also kein Verlust durch fehlenden Lichtschalter. Um den Geiern einen Übergang von Tageslicht zur Dämmerung zu schaffen habe ich eine Salzkristallampe mit einer 40W Glühbirne und einem Steckdosendimmer ausgestattet. Zunächst brennt die Lampe eine halbe Stunde auf voller Stärke bis die Vögel sich durch das warme rötliche Licht aufs Schlafen vorbereitet haben. Ist für die wie Dämmerung. Dann dimme ich die Salzlampe bis zur Mondhelligkeit herunter damit es nicht stockdunkel ist und die Vögel sich auch bei Bedarf in der Nacht orientieren können. Die Zeitschaltuhr hätte ich mir eigentlich sparen können weil ich abends sowieso hinrennen muß um die Salzleuchte zu regeln.
     
Thema:

Empfehlungen Vogellampe

Die Seite wird geladen...

Empfehlungen Vogellampe - Ähnliche Themen

  1. UV Lampe? Tipps?

    UV Lampe? Tipps?: Hallo :). Ich möchte meinen 2 Prachtrosellas gerne eine UV Lampe kaufen. Auch wenn hier Links zu Produkten nicht erwünscht sind.. Habt ihr...
  2. Empfehlungen zur Haltung Ara Ararauna

    Empfehlungen zur Haltung Ara Ararauna: Hallo zusammen, ich lebe in Spanien mit meinem Lebensgefährten und ab morgen zieht ein Ara Ararauna bei uns ein. Leider haben wir festgestellt...
  3. Kann jemand einen Tierversender für Wachteln empfehlen?

    Kann jemand einen Tierversender für Wachteln empfehlen?: Hallo, ich habe eine bekannte die sich von mir 20 Hachtelhennen zusenden lassen will. Normalerweise würde ich die Tiere mit MyTierversand...
  4. Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?

    Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?: Hallo, ich lege mir in Kürze ein Gelbseitensittich-Paar zu und habe bereits eine passende Voliere gekauft und nun geht es an Ausstattung und...
  5. Brauche Rat wegen Vogellampe/n

    Brauche Rat wegen Vogellampe/n: Hallo, nachdem mein Käfig Frisco 3 (Bild 3) kaputt ging, kaufte ich einen San Remo 3 von Montana. Dieser hat Außenfütterer, so dass ich ein...