Ende der Brutzeit / eure Unterstützung wäre toll

Diskutiere Ende der Brutzeit / eure Unterstützung wäre toll im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Jenny hat Dusty aufgefordert, sie zu füttern, und dann hat er es gemacht Wäre allerdings eine Idee, sie mal zu untersuchen. Das Ganze ist schon...

  1. #81 Amadine51, 04.08.2020
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Jenny hat Dusty aufgefordert, sie zu füttern, und dann hat er es gemacht Wäre allerdings eine Idee, sie mal zu untersuchen. Das Ganze ist schon komisch. Jetzt habe ich drei JV, achteinhalb Wochen alt, die ab und zu mal gemeinsam zwitschern, aber das kann man nicht als Gesang bezeichnen. Bei denen Blicke ich überhaupt nicht durch. Früher wusste ich bei JV in dem Alter,, woran ich war.
     
  2. #82 SamantaJosefine, 04.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Langenhagen
    Meine drei JV von diesem Jahr haben mit 4 Wo. alle gesungen.
     
  3. #83 Amadine51, 05.08.2020
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Sie sind Spaetentwickler, haben auch eine andere Mutter.

    Nochmal zu Jenny und Dusty. Als Lilly auf ihrem Plastikgelege saß, sind sie mal zu ihr in den Käfig, haben sich zusammen dicht vor ihr Nest gesetzt und dann haben sie so nachdenkliche Gesichter gemacht, als ob sie Meditieren wuerden , total versunkenen Ich weiß das klingt komisch, war aber so. Sie saßen ziemlich lange so unbeweglich da. Jenny ist dann irgendwann weggeflogen, Dusty blieb noch länger sitzen. Lilly hat sie gewähren lassen und ist ganz ruhig geblieben
    Fest steht, dass sie sich sehr gut verstehen und auch mehr körperliche Nähe zueinander haben als andere Kanaren.
     
  4. #84 SamantaJosefine, 05.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Langenhagen
    Das ist ja eigentlich das, was man sich wünscht.
    Mir kamen nur Zweifel bei Jenny`s Geschlecht, weil sie ja länger mit Tonya liiert war und das auch sehr harmonisch.
    Vielleicht ergibt sich die Gelegenheit, ihr unters Röckchen zu schauen.
    So wie es sich jetzt darstellt, gibt es (jedenfalls für mich) keine Erklärung. Daher würde ich an deiner Stelle der Sache auf den Grund gehen.
    Vielleicht kommt euer TA ja mal wieder in deine Gegend.
     
  5. #85 Amadine51, 05.08.2020
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Jenny ist generell ein sehr freundlicher und vertraeglicher Vogel und Dusty auch. Aber es wäre sinvol, mal nachzuschauen. Normal ist die Sache nicht, das stimmt.
     
  6. #86 AndreaNBG, 06.08.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogelfreund

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Nürnberg
    Also.
    Da sich die Lage etwas beruhigt hat, habe ich den extra Käfig zwar eingerichtet und bereit gestellt, versuche es aber noch mal ohne Trennung, meine Racker aus der Brutlaune zu holen.

    Habe mich heute an @Sietha orientiert :
    - Alle Schaukeln mit Schnüre weg
    - Näpfe gibt's eh nicht
    - Zeitung weg und dafür ein Wachstuch als Unterlage genommen
    - Blätter und sonstige Nistmaterialen weg

    Sieht jetzt etwas trostlos aus. Aber was muss, das muss.

    Nachdem Qi'ra nämlich auch ihr Nest fast vollständig verlassen hat, habe ich das auch gleich raus. Lea wollte es sich ja schon unter dem Nagel reißen...

    Grünzeug gab es das letzte mal vor meinem Urlaub und außer wenn die Zeitschaltuhr die Birdlampen anmacht, ist es relativ düster... Das muss doch endlich vorbei gehen.... Das bunte treiben :D
     
  7. #87 AndreaNBG, 08.08.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogelfreund

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Nürnberg
    Weiteres Feedback :
    Es ist Ruhe eingekehrt. Alle drei sind entspannt und eher ruhig.
    Da es aktuell kein Grünzeug gab, habe ich den drei heute morgen das erste Mal ein Stück Banane gegeben. Obst gibt es so gut wie nie.
    Banane haben sie dankbar angenommen.
    Ich denke, wir haben es geschafft :~
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  8. #88 SamantaJosefine, 08.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Langenhagen
    @AndreaNBG
    Daumen sind gedrückt, hoffentlich bleibt es so.:zustimm:
     
  9. #89 AndreaNBG, 08.08.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogelfreund

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Nürnberg
    Das hoffe ich auch. Zum Wohle der Vögel.
    Bin gespannt ob die Mauser jetzt los geht.
    Hab hin und wieder schon ein paar Federn gefunden, so richtig verlieren tut noch keiner von den 3 was...
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  10. #90 Sietha, 08.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2020
    Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    930
    Ort:
    Hannover

    Ich drücke natürlich auch die Daumen.:zustimm:

    Caruso sitzt nun seit fast 1 Woche separiert im Büro, hat aber noch nicht ein Fitzelchen Feder verloren. :roll:
    Ansonsten fühlt sie sich aber dem Anschein nach recht wohl in der Voliere, obwohl sie keinen Freiflug hat.
    Und sie macht keine Anstalten, zu bauen. Wie denn auch, es ist absolut nichts da.

    Na Andrea, musst Du auch so viel putzen?
    Die Wachsdecke tut was sie soll, es wird nicht daran geknabbert.
    Aber nach 2 Tagen sie es aus wie Sau, weil ja nichts mehr zum Aufsaugen da ist.:kehren:
    Was solls...
    Ich habe jetzt eine zusätzliche Käfigschublade mit Sand reingestellt, genau unter die vervorzugten Kotstellen.

    Ich warte auf Carusos Mauser, dann kann sie nach einigen Tagen im Büro frei fliegen.
    Bin ja dabei, es vogelfreundlich zu gestalten.
    Elke bastelt einen Vogelbaum, ich habe bei Birdsandmore ein Futtertablett zum Aufhängen gekauft, und verschiedene Landepläzue kommen auch noch.

    Maria hat heute ihr viertes Ei gelegt und brütet fleißig.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  11. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    930
    Ort:
    Hannover
    .
     

    Anhänge:

    Sam & Zora und SamantaJosefine gefällt das.
  12. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    930
    Ort:
    Hannover
    Kurz OT für Samjo: Thema Frau Schredder und Gurke:
     

    Anhänge:

    SamantaJosefine gefällt das.
  13. #93 SamantaJosefine, 08.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Langenhagen
    :achja:Oh. diese Göre....:gott: , wohin soll das führen. :nonono:
    Nun ja, das wundert mich nicht, die mampft doch alles weg. :+popcorn:
     
  14. #94 AndreaNBG, 09.08.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogelfreund

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Nürnberg
    @Sietha ich habe nicht mehr Dreck. In der einen Schublade habe ich aktuell Buchenholz und in der anderen Vogelsand. Beides ziemlich dick. Hatte das aber auch mit der Zeitung schon sehr dick eingestreut. Dafür Wechsel ich das frühestens nach einer Woche.
     
  15. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    930
    Ort:
    Hannover
    Ach so, ich dachte wegen der Wachsdecke musst Du mehr putzen. ich habe ja momentan nur die Wachsdecke auf dem Boden ( außer dem Sandkasten), damit nicht geknabbert werden kann. Da sieht man jedes Fleckchen.

    Von Caruso ist nicht ein Zipfelchen Feder zu sehen. :+keinplan
    Wann wohl endlich die Mauser beginnt ?
     
  16. #96 AndreaNBG, 11.08.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogelfreund

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Nürnberg
    Also meine 2 Roten verlieren schon Federn.
    Sind beider etwas ruhiger und Luke hat das Singen eingestellt.

    ADHS Qi'ra ist noch sehr unruhig und ich habe sie mit einer Feder im Schnabel entdeckt. Ich hoffe dass sich das auch bald gibt. 0l

    Wie lange kann man denn die Vögel ohne Grünzeug oder Frischem gesund halten? Heute esse ich frischen Spinat... Ein Blättchen wird sie doch nicht gleich wuschig machen, oder? :+keinplan
     
  17. #97 SamantaJosefine, 11.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Langenhagen
    @AndreaNBG
    Ich weiß von @terra1964 , dass er das ganze Jahr Grünzeug füttert.
    Löwenzahn und Miere sind gern gesehen. Seine Devise: In der feien Natur nimmt auch den Vögeln niemand etwas weg.
    :+keinplanWo er recht hat, hat er recht.
    Triebsteuerung nur über das Licht. Wenn deine Racker jetzt in die Mauser kommen, brauchen sie auch Eifutter.
    Bin gespannt, wie deine Roten nach der Mauser aussehen. :0-
     
  18. #98 AndreaNBG, 12.08.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogelfreund

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Nürnberg
    Hab gestern auch etwas Spinat gegeben.
    Die Vögel tun mir einfach zu sehr leid.

    Mit dem Licht bin ich auch dabei.
    Es wird also.

    Ja, meine Roten werden wohl eher unauffällig werden, aber das ist kein Problem für mich. Hatte ja von Anfang an gesagt, kein Zusatz deswegen im Futter.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  19. #99 AndreaNBG, 15.08.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogelfreund

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Nürnberg
    Endlich. Alle sind voll in der Mauser.
    Kein Nestbau, Brutstimmung, etc

    Hat mich über eine Stunde gedauert, bis ich alles sauber gemacht hatte. Federn und Flaum überall.

    Jetzt ist meine Zimmervoiliere sauber und die drei haben neben Grünzeug auch Eifutter bekommen.

    Die letzten Tage habe ich sie zwischendurch mit einer Wasserspritze mit Wasser "benebelt" sie lieben das.

    Wie geht euren Zimmer Vögeln?
    Auch in der Mauser?
     
  20. #100 SamantaJosefine, 15.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Langenhagen
    :jaaa: aber es ist bald überstanden, wir baden gern und oft. :D :dance::dance::dance:
     
    AndreaNBG gefällt das.
Thema:

Ende der Brutzeit / eure Unterstützung wäre toll

Die Seite wird geladen...

Ende der Brutzeit / eure Unterstützung wäre toll - Ähnliche Themen

  1. Dicker Pops nach Ende der Brutzeit normal?

    Dicker Pops nach Ende der Brutzeit normal?: Hallo, ich hatte vor einer Weile schonmal gepostet, weil meine Sperlidame angefangen hat, Eier zu legen. Nachdem wir einen Nistkasten...
  2. HERBST Spezial: Ende der Brutzeit, Mauser, Vogelkauf, Überwinterung

    HERBST Spezial: Ende der Brutzeit, Mauser, Vogelkauf, Überwinterung: Inhalt: Problemfall: Die Henne hört nicht auf zu brüten / Dauerbrut Mauser / Federwechsel Herbst - die beste Zeit für den Vogelkauf Überwinterung...
  3. Stadttaube adoptieren - kann man irgendeine andere Taube dazusetzen?

    Stadttaube adoptieren - kann man irgendeine andere Taube dazusetzen?: Hallo! Wir haben vor drei Wochen ein Taubenküken aufgenommen, das am Bahnhof einer grösseren Stadt aus dem Nest gefallen war. Da wir das Nest...
  4. Inaktiver, plustender Kanarienvogel ohne ersichtlichen Grund

    Inaktiver, plustender Kanarienvogel ohne ersichtlichen Grund: Hallo alle zusammen, (Achtung: Mega-langer Post!) wir sind Neubesitzer und haben seit 3.5 Monaten zwei Kanarienvögel. Einer der beiden war für...
  5. Weiße Gans - hängender Flügel---

    Weiße Gans - hängender Flügel---: Hallo, bei uns keine erfreulichen Nachrichten. Unsere junge weiße Emdener Gans Baby (13 Monate alt), hat dieses Jahr ihr 1. Gelege gehabt. Unsere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden