Endgültig keinen 2.Welli.!

Diskutiere Endgültig keinen 2.Welli.! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ich sehe dies nicht als verhaltensstörungen an erst wenn er beginnt, zum beispiel im kreis zu laufen oder kropfenzündung zu bekommen, dann wird es...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    ich sehe dies nicht als verhaltensstörungen an erst wenn er beginnt, zum beispiel im kreis zu laufen oder kropfenzündung zu bekommen, dann wird es dramatisch.. aber vorher.. ein vogel macht ja auch nur das, was ihm gut tut, oder etwa nicht??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 piepmatz_2007, 3. Januar 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Ok, dass ist eien Verhaltensstörung, aber ich denke mittlerweile weiß jeder, dass man sowas nicht in den Käfig machen soll
     
  4. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ach Tam, was hast Du von Deinen blöden Kommentaren?! :~
    Gibt Dir das irgendwas?

    Ich müsste nachzählen, um Dir die genaue Zahl zu sagen, aber es werden so um die 15-20 Vögel sein, die ich vermittelt habe.
     
  5. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    und diese 15-20 waren alles verhaltensgestört??
    was haben die denn gemacht??
     
  6. #45 Wolkenkindchen, 3. Januar 2008
    Wolkenkindchen

    Wolkenkindchen Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Spiegel füttern ist nicht "normal", oder? Du küsst ja auch nicht dein Spiegelbild... :zwinker:
    Naja, was jetzt genau als verhaltensgestört gewertet ist, weiß ich auch nicht.
    Aber es sind wohl die Dinge, die ein Vogel "normalerweise" nicht tun würde...

    Das mit dem SPiegel war auch nur ein Beispiel....
    Kann ja auch was weiß ich...irgendeine spiegelnde Fläche sein...
     
  7. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ja, alle.

    Unter Verhaltensstörungen aufgrund von Einzelhaltung verstehe ich Verhalten, das auffällig anders ist als das nicht einzeln gehaltener Vögel.

    Also Schreier, oder sexuell hyperaktive Tiere (die "ihren" Menschen begatten), Dauerleger, Fixierung auf bestimmte Gegenstände, oder auch dauerhaftes stilles in der Ecke Hocken mit gesenktem Kopf, totale Teilnahmslosigkeit. Ach ja, ich hatte auch schon Vermittlungsvögel, die durch exteme Aggressivität aufgefallen sind.

    All diese Verhaltensweisen haben die Tiere abgelegt, nachdem sie in einen Schwarm Artgenossen integriert worden sind.
     
  8. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    Siehst du, cookie und auch pipo weisen dies nicht auf, sind somit auch nicht verhaltensgestöört.. werden es auch nie sein!:+klugsche
     
  9. #48 piepmatz_2007, 3. Januar 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    ich versuche cookie, von allem was in ihrgendeiner weise spiegelt, fern zu halten. Seine Glocke stellt da allerdings kein problem da, denn da sieht er sich ja nur als strich.

    Es muss ja nich sein, dass jeder Einzelwelli verhaltensgestört wird. Zumal ich mit meinen eltern ausgemacht hab, dass, wenn er mich anfängt zu füttern oder zu begattern, ein zweiter zum tets hinzukommt. Am dem ist noch nicht so.
     
  10. #49 Wolkenkindchen, 3. Januar 2008
    Wolkenkindchen

    Wolkenkindchen Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache euch beiden keinen Vorwurf!!
    Wollte nur versuchen daraufhinzuweisen, das jedes Verhalten, das im Schwarm gehaltene Wellis nicht haben, nicht "normal" ist. :(
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    ... was nicht ist, kann ja noch werden, nicht wahr?

    Bei allem Verständnis, aber einfach so salopp zu sagen, dass die Vögel nie Verhaltsstörungen entwickeln werden, ist schlicht und ergreifend Quatsch! Sicherlich ist nicht jeder Vogel gleichermaßen anfällig für Verhaltensstörungen, aber Fakt ist, dass sie eben oftmals aus Einzelhaltungen resultieren.
     
  12. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Das ist gut, und ich hoffe, dass es so bleibt, wenn die Vögel älter werden.
     
  13. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    Pipo ist 3 jahre alt und hat nochnie sowas gezeigt!
     
  14. #53 piepmatz_2007, 3. Januar 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    ich weiß das das kein Vorwurf ist ;) wollte es nur mal für alle sagen
     
  15. D@niel

    D@niel Guest

    Das heißt gar nichts. Meinst du, ich bin auf die Idee gekommen, dass mein ehemaliger Einzelvogel, welcher ein halbes Jahr alleine leben musste, verhaltensgestört war? Dass er es aber war, habe ich auch erst später raus bekommen - durch beobachten und intensives Auseinandersetzen mit der Thematik.
     
  16. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ach, ich hab noch was vergessen in meiner Liste (wo ich es grad gelesen hab ;))
    Das Verlernen der arteigenen Lautäußerung ist m.E. auch eine Verhaltensstörung aufgrund von Einzelhaltung.

    Viele der Vögel hörten sich vollkommen anders an als nicht einzeln gehaltene Artgenossen. Das muss nicht unbedingt "Sprechen" sein, viele haben eine Art eigener Lautäußerung entwickelt (mein Horst z.B., Detlef auch, und Harald damals am krassesten, er hat "geprochen").
     
  17. #56 Wolkenkindchen, 3. Januar 2008
    Wolkenkindchen

    Wolkenkindchen Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fein.

    Ich wünsche den beiden Wellis und euch beiden, dass sie irgendwann doch einen Partner ihrer Art bekommen.
    Ich hatte vor 10 Jahren einen Kanarienvogel geschenkt bekommen und meine Eltern hatten echt nicht im Geringsten daran gedacht, ihm einen Partner zu holen :( Da fühlt man sich schon extrem komisch...
     
  18. #57 Rabenfreund, 3. Januar 2008
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Habe einen 4-Jährigen Hahn hier der mit seiner Henne zu mir kam er zeigt die oben zitierten Verhalten Phasenweise, Könnte das deienr Meinung nach ein Hinweis auf frühere Einzelhaltung sein? Sobald er einen Spiegel sieht ist die rest Truppe vergessen.
     
  19. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hm, schwer zu sagen. Ich habe noch nicht von Nicht-Einzelvögeln gehört, die ein solches Verhalten zeigen.

    Wenn er Euch Menschen begattet, ist das schon eine Fehlprägung auf den Menschen, würde ich sagen. Oder ist es nur die Fixierung auf Spiegel? Aber auch dann würde ich von einer Verhaltensstörung sprechen. Ob sich sowas auch bei Vögeln entwickelt, die nicht allein gehalten wurden, weiß ich nicht.

    Vielleicht können Andere hier ja was dazu sagen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Rabenfreund, 3. Januar 2008
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Beim ihm herscht olles programm wenn er in seiner Phase ist,
    vom anbalzen, über die ,,Liebesbisse'' zum Begatten und zum anschliessendem Füttern ist alles dabei. Der Spiegel ist egal wann immer Wilkommen, seine Phasen hat er so alle 3-6 Monaten übern Daumen gesehn.
    Hat mit dem Begatten einer Dekofigur(Taube) angefangen und sich dann immer weiter zugespitzt.
     
  22. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ich habe Euch noch mal eine Seite über Einzelhaltung von Wellensittichen rausgesucht und möchte Euch bitten, diese in aller Ruhe durchzulesen.
    Und bitte auch die Seiten im blauen Feld links nicht vergessen.
    Ich habe das Gefühl, nur um den Welli behalten zu können, wird sich alles schön geredet. Aber die Realität sieht leider etwas anders aus.
     
Thema: Endgültig keinen 2.Welli.!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich sexuell hyperaktiv

Die Seite wird geladen...

Endgültig keinen 2.Welli.! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.