Endlich ausbruchsicher lüften!

Diskutiere Endlich ausbruchsicher lüften! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hai Petra, in Baumärkten habe ich schon oft Fliegengitter gesehen, die man von außen ins Fenster einhängen kann. Nix mit Löcher bohren oder so,...

  1. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Petra,

    in Baumärkten habe ich schon oft Fliegengitter gesehen, die man von außen ins Fenster einhängen kann. Nix mit Löcher bohren oder so, werden mit so einer Art Federklammern eingehängt.
    Das sind Alurahmen, die man selber auf die benötigte Größe bringt und in die man wahlweise normalen "Fliegentüll" oder stabileren Aluminiumfliegendraht einsetzen kann.
    Letzterer ist natürlich stabiler und könnte auch einen Welli an der Flucht hindern. Schaut Euch doch mal so etwas an.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Spirit, wenn dein Freund den Rahmen nicht anbohren will, dann versuch es doch mit einer Klemmlösung. Ich wohne nämlich zur Miete und durfte weder Hauswand noch Rahmen anbohren, wollte das Gitter aber auch auf jeden Fall außen anbringen. So habe ich mir eine (eigentlich drei verschiedene)Klemmmöglichkeiten ausgedacht. Muß natürlich so fest sein, daß kein Geier das mit seinem Gewicht rausdrücken kann. Innen ist das normale Volierengitter, damit sie klettern können (alle feige, hat sich bisher noch keiner getraut, trotz eingehängtem Ast ;) ), und außen so ein feines Alufliegengitter. Da ich das Fenster auch gern abends auflasse, aber Mücken nicht ausstehen kann, mußte da was hin, aber Plastik wollte ich nicht nehmen, denn ich habe zwei Fitzelnymphen, die bestimmt das Fliegengitter reinziehen und zerknabbern würden - die sind äußerst kreativ, was das Zerstörungswerk angeht! 8o

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  4. Diana

    Diana Guest

    Weiß jemand findiges vielleicht auch eine Lösung für mich? Ich habe eines jener alten Fenster, wo die Angel auf beiden Seiten mittig ist, so daß das Fenster quasi horizontal liegt, wenn es ganz geöffnet ist. Leider ist das auch noch eine Mietwohnung im Mehrfamilienhaus, also fallen Außenkonstruktionen auch aus (sonst hätte ich auch schon längst meinen Balkon vergittert!)

    Bei dem Baulärm werde ich demnächst wohl mitreden können, jedenfalls steht auch bei uns ein Gerüst vor den Fenstern. Idiotischerweise haben die die Leitern alle auf dem Stück vor unseren Schlafzimmerfenstern, so daß meine Nachbarin von oben und ich uns schon Gedanken über eventuell zu ändernde Schlafgewohnheiten gemacht haben... Ach so, die Handwerker werden am Dach zugange sein - müssen also jeden Tag nach ganz oben - an allen Fenstern vorbei... Hoffentlich fangen die erst um 8 an... seufz

    Gruß aus Hamburg,
    Diana, 5 eigene und 2 Urlaubswellis
     
  5. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also ich weiß ja nicht, ob ich das nun überlesen habe, aber was für Draht und woher hast du benutzt? Ich würde sowas auch gerne machen, noch dazu haben wir vor dem Fenster einen Rahmen außn, in dem schon Löcher sind, wäre also ideal zum Anbringen, aber der Draht, den ich immer gesehen habe, war schweineteuer!
     
  6. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Diana, wie wäre es, wenn du zwei kleine Rahmen anbringst: einen außen an der Stelle, wo das Fenster nach innen kippt und einen innen, wo das Fenster sich nach außen bewegt? (hoffe, du verstehst das jetzt ;) )

    Chaos, ich habe meinen Draht bei Futterkonzept (Futterkonzept) bestellt. Die schnei...den relativ günstig. Liebe Grüße, Rebecca
     
Thema:

Endlich ausbruchsicher lüften!

Die Seite wird geladen...

Endlich ausbruchsicher lüften! - Ähnliche Themen

  1. Lüften???

    Lüften???: hallo, meine graupis lüften ihr zimmer selbst... ein ganzes hausschen gehort ihnen also ist da auch eine alte küche mit auszug ..(denke das...
  2. Zebrafink schlägt Saltos in der Luft, und fällt dann wie ein stein zu Boden.

    Zebrafink schlägt Saltos in der Luft, und fällt dann wie ein stein zu Boden.: Hallo, ich habe seit 1 Woche einen neuen Zebrafink ihn meinen Volier, und er hat sich super eingelebt und er sieht auch super Fit aus. ... ......
  3. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  4. Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente

    Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente: Hallo, nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas freudiges zu berichten. Bei uns in der Nähe war letztes Wochenende eine...