Endlich "Bleifrei"

Diskutiere Endlich "Bleifrei" im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Halli hallo, endlich habe ich mal wieder gute Nachrichten, unser Manni ist nun endlich vom Blei befreit!!! Er hatte diesen Dreck noch 2 Wochen...

  1. #1 Alisia22, 8. Juni 2005
    Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Halli hallo,

    endlich habe ich mal wieder gute Nachrichten, unser Manni ist nun endlich vom Blei befreit!!!
    Er hatte diesen Dreck noch 2 Wochen im Darm - für den Arzt unbegreiflich, er sagte, normalerweise ist das an einem Tag draussen - bei ihm leider nicht!
    Ständige Abführmittel mit einer Kanüle in dem Magen....musste Manni ertragen, doch jetzt ist die Angst endlich vorbei!
    Kosten für alles fast 1500 €..... und das Leben von unserem kleinen Paul!
    Das passiert uns nie wieder!!!
    Manni geht es inzwischen wieder gut..... er hat sich ziemlich schnell erholt - wird am Freitag 3 Wochen - das es passiert ist!
    In den nächsten Wochen holen wir bei unserem Züchter - da wo wir Paul auch her hatten eine Henne für ihn (erst geschlüpft) - denn er trauert ganz arg um seinen Paul.
    Paula soll sie dann heissen - damit wir unseren Paul nie vergessen - er war was ganz besonderes.
    Unser Racker Manni sagt sehr oft " Hallo Paul" <-- das ist so traurig...vermiss ihn so sehr, aber Gott hat es so gewollt.... er war einfach zu stark vergiftet! Dass Manni überlebt hat, ist laut Arzt ein Wunder - ( weil er auch sehr stark geblutet hat und der ganze Magen war voller Blei - genau wie bei Paul) er wollte uns einfach nicht auch noch alleine lassen.
    Es sind bis jetzt auch keine bleibende Schäden zu erkennen - wir sind so dankbar.
    Hier hab ich noch ein paar Bilder von Euch - sind ganz aktuell!!
    Bis bald!
    Liebe Grüßé
    Katja

    VORHÄNGE SIND LEBENSGEFÄHRLICH!!!!!!!!!!!!!!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alisia22, 8. Juni 2005
    Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    .....................
     

    Anhänge:

  4. #3 Angelika K., 8. Juni 2005
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Katja.

    :beifall: :freude: Das freut mich für euch, das es für Manni gut ausgegangen ist.
    Habe oft an euch gedacht. :k

    Tja TA-Kosten sind schon ziemlich hoch. Aber, ist ja nicht zu ändern.

    Bin dann mal gespannt, wie Manni sich freut wenn er eine "Freundin" bekommt.

    Tut mir trotzdem noch leid um euren Paulie.

    Das Leben geht weiter. ..auch wenn es sich blöd anhört.
     
  5. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo Katja,

    es ist schön zu hören das es wieder alles ok ist, seit gestern weiß ich wie es ist seinen liebsten zu verlieren aber das werde ich gleich mal in einem neuen Thread schreiben.. ICh werdet euern PAul nie vergessen und ich bin mir sicher das er immer auf euch schaut und sich freut wenn eure Paula zu euch kommt.. DAS glaube ich ganz fest..

    drück euch die DAUMEN
     
  6. Jacco

    Jacco Die mit den 4 Papageien

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    juhuuuu :freude:

    das ist ja schön das er es endlich geschafft hat. hoffe das es mit eurem neuen alles gut geht und manni bald wieder eine partnerin hat.
     
  7. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hi Alisia!

    Ich freu mich für euch, dass wenigstens Manni wieder gesund geworden ist.

    Viel Glück bei der Suche nach einer Partnerin für ihn!
     
  8. #7 papageienmama1, 11. Juni 2005
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo katja,
    mensch, wie traurig, das ihr euren paul verloren habt, behaltet ihn in eurem herzen.und wie schön, das es manni wieder besser geht. die geschichte ist so traurig. ich hoffe, das manni sich mit paula verstehen wird. ich habe schon vor langer zeit alle bleibänder aus den gardinen entfernt, mir doch egal wies aussieht.
    gruss astrid
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Ich dank Euch allen, dass Ihr alle mit uns gebangt und gehofft habt und vorallem für die lieben und tröstenden Worte in dieser schweren Zeit!
    Es ist so schlimm so einen liebes Tierchen zu verlieren, dass nur 2 Jahre leben hat dürfen! Wir vermissen ihn sehr!!!
    Manni geht es von Tag zu Tag besser, seit Donnerstag muss er nun auch keine Medikamente mehr zu sich nehmen.
    Wir können es kaum noch abwarten bis wir das kleine "Mädchen" abholen dürfen.
    Für Manni wird es auch Zeit, er vermisst seinen Paul sehr!
    Liebe Grüße
    Katja
     
  11. Samantha

    Samantha Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankreich
    Hallo.
    Das ist ja schön, dass Manni Bleifrei ist. Ich kann dich so gut verstehen, habe das auch mitmachen müssen mit Horsti, der im Februar mit Blei vergiftet war und viel Blut verloren hat. Zum Glück ist er wieder in bester Form. Kaum war Horsti wieder gesund hat Sarah mit der Aspergillose angefangen. Es sind schon über 6 Wochen Behandlung und endlich kann ich sagen sie ist auf den Weg der Besserung (Sie ist eine Kaempfering) :zustimm: . Ich sag Euch, ich haben ein ganzen Küchenschrank voller Medikamente, Vitaminen, Spritzen usw. für die Amas und habe furchtbare Angst um alles was mit ihnen in Berührung kommt, aber wie gesagt es ist schon besser. :prima:
    Bitte mach Bilder von deine Paula so bald sie bei Dir ist.
    Liebe Grüsse
    Samantha
     
Thema:

Endlich "Bleifrei"

Die Seite wird geladen...

Endlich "Bleifrei" - Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  2. Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente

    Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente: Hallo, nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas freudiges zu berichten. Bei uns in der Nähe war letztes Wochenende eine...
  3. Lissy & Lui Endlich Edelstahl

    Lissy & Lui Endlich Edelstahl: Hallo Ihr Lieben, endlich ist es soweit: Lissy & Lui wohnen in Edelstahl. :freude: Nach jahrelangen Kompromisslösungen und schlechtem...
  4. Zink- und bleifreier Vogelkäfig wg Zinkvergiftung

    Zink- und bleifreier Vogelkäfig wg Zinkvergiftung: Ich benötige dringend für mein Sperlingspapageienpärchen einen Zink- und bleifreien Vogelkäfig. Da mein Vogel an einer Zinkvergiftung erkrankt...