endlich einen Partner HILFE!!!!

Diskutiere endlich einen Partner HILFE!!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr lieben, meine kleine ist jetzt 7 Monate alt, seit 3 Monaten bei mir. Alles läuft gut..... Ich bin schon von Anfang an auf...

  1. Maike O.

    Maike O. Guest

    Hallo Ihr lieben,
    meine kleine ist jetzt 7 Monate alt, seit 3 Monaten bei mir. Alles läuft gut.....
    Ich bin schon von Anfang an auf Hähnchenschau für sie. Und jetzt wird uns ein Hahn 1 Jahr alt, fast zahm......? angeboten. Ich habe mich auf diese
    Anzeige gemeldet......... ich berichte mal kurz:
    der Vogel ist jetzt bei einem Mann der ihn von einer Bekannten hat die
    als Zweitvogel nicht mit ihm zurecht kam.
    Dieser Mann hat selber Graupapageien und findet diesen Vogel total
    unauffällig und lieb, der Graue kommt von einem Züchter aus Holland..........
    mehr weiss er nicht. 500 Euro soll er kosten.

    Oh je, meine Gedanken kreisen im Kreis................
    Ich würde meiner kleinen so gern einen Partner holen aber ist
    er der Richtige?
    Keiner soll mir die Entscheidung abnehmen aber bitte schreibt mir
    Euren Eindruck.

    Ich lauf im Kreis und meine Gedanken mit
    Maike O.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo Maike,

    bist du sicher, daß es sich um eine Nachzucht handelt?
    Wie sieht sein Ring aus?
    Geschlossen oder offen.

    Bitte aufpassen bei Grauen aus Holland.
    Sehr oft handelt es sich um Wildfänge.
     
  4. Maike O.

    Maike O. Guest

    ich habs geahnt, meine Vermutung ist den Ring werde ich mir nicht genauer
    ansehen können da er ja nicht handzahm ist.

    Nein einen Wildfang würde ich nicht nehmen.

    Maike
     
  5. #4 Werner Fauss, 23. November 2005
    Werner Fauss

    Werner Fauss Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66887 Jettenbach
    Maike,
    man sieht auch "aus der Entfernung" ob ein Ring offen oder geschlossen ist.
     
  6. Maike O.

    Maike O. Guest

    hat ein Wildfang immer einen offenen Ring
    und nur bei Nachzuchten ist der Ring geschlossen ???

    Maike
     
  7. #6 Werner Fauss, 23. November 2005
    Werner Fauss

    Werner Fauss Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66887 Jettenbach
    Maike,
    ein geschlossener Ring kann nur einem Jungvogel ueber den Fuss geschoben werden. Also ein geschlossener Ring bedeutet schon mal Nachzucht.
     
  8. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Eigentlich sollten Nachzuchten einen geschlossenen Ring besitzen.
    Und natürlich einen entsprechenden Herkunftsnachweis.

    Es gibt aber auch WF mit geschlossenem Ring.
    Nämlich dann wenn die Vögel aus der Bruthöhle als Babys gestohlen werden und anschließend aufgezogen werden.
    Manchmal passt der Ring dann nicht so richtig rüber.
    Na und denkt sich der Geldgierige Händler.
    Dann wird halt der Fuß gebroch und der Vogel mit einem Fußfehler verhökert.

    Traurig aber Realität.
    Hast Du schon mal den Film gesehen wo die kleinen Papas aus den Höhlen gestohlen werden und mit Futterbrei gestopft werden.
    Wenn dabei einer nicht so will wie er sollte, kommt er halt auf den Müll.


    Versuche mal hier über den Kleinanzeiger einen kleinen zu bekommen oder aber auch im Heissen Draht.
    Da stehen im Moment so viele drin.
    Nimm bitte nicht den aus Holland.

    Wurde er eigentlich untersucht?
     
  9. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Da der Vogel ja nicht "neu" importiert wurde (sofern es überhaupt ein WF ist) sondern in D offenbar schon beim 2. Besitzer ist,
    ist es da nicht egal??
    Allerdings: Sollte der Vogel wirklich ein WF sein, hielte ich den Preis für nicht ganz gerechtfertigt (ist aber nur meine bescheidene Meinung).

    Maike: Ich gehe mal davon aus, dass "der Mann" kein Vogelhändler ist, oder?
    Wenn nicht, dann würde ich mir den Grauen ruhig mal ansehen.
    Und wenn du der Meinung bist, dass du mit einem nicht-zahmen Grauen dennoch gut zurecht kommen würdest, dann würde ich an deiner Stelle nochmal wegen des Preises nachfragen und wegen eines Gesundheitszeugnisses.

    Und wenn das alles nichts ist, dann schmeiss die Flinte nicht gleich ins Korn. Es werden immer wieder viele (auch junge) Graue von privat abgegeben. Wenn du deinen Wohnort (ungefähr) hier preis gibst, dann kann dir vielleicht auch jemand mal nen Tip geben, wenn man mal wo was liest/hört.

    Viel Erfolg
    LG
    Alpha
     
  10. NicoleB

    NicoleB Mitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27404 Ostereistedt
    Ich fürchte viele Händler treten mittlerweile als "Privatperson" auf, damit sie Tiere besser loswerden. Du solltest auf jeden Fall fragen, ob es ein Wildfang ist und wie er beringt ist. Die Geschichte mit dem Bekannten und dem Zweitvogel muss ja nicht unbedingt stimmen.

    Mir wurde damals auch recht hartnäckig ein Wildfang als Naturbrut angeboten. Ich habe 3x nachgefragt, ob es eine Nachzucht ist und immer kam die Antwort "Es ist eine Naturbrut", als ich dann gezielt nach dem Ring und nach Wildfang fragte, rückte er mit der Sprache raus.

    LG,

    Nicole
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Maike O.

    Maike O. Guest

    Halli hallo,
    die Anzeige von der ich schrieb, ist hier aus dem Kleinanzeigen Markt.
    Ich bin mittlerweile zu dem Entschluß gekommen mir den Vogel lieber gar
    nicht erst anzusehen, es giebt zu viele wenns und aber. Ich werde
    weitersuchen. Ich komme aus der Nähe von Hamburg also wenn einer
    noch ein Hähnchen auf Brautschau kennt...........

    Ich danke euch
    Maike
     
  13. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Norddeutscher Grauer

    Hallo Maike,

    geh doch mal auf die Suche nach Beiträgen von johnwayne hier aus dem Forum.
     
Thema:

endlich einen Partner HILFE!!!!

Die Seite wird geladen...

endlich einen Partner HILFE!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...