Endlich fast fertig...

Diskutiere Endlich fast fertig... im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo; Nach fast endlosen 2 Wochen harter Arbeit konnte die Bande nun in die AV einziehen. Nun ja... ich hab sie ins Schutzhaus eingesetzt und...

  1. #1 Angie-Allgäu, 21. August 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo;

    Nach fast endlosen 2 Wochen harter Arbeit konnte die Bande nun in die AV einziehen.
    Nun ja... ich hab sie ins Schutzhaus eingesetzt und die einzigen die freiwillig schon mal rausgekommen sind, waren Friedolin und Cita. ;)
    Ach ja... und die Graue Cocco.:zwinker:

    Aber die anderen werden bestimmt morgen mutiger sein :zustimm:

    Hier die Hühner im Schutzhaus

    [​IMG]

    Und die AV verweist

    [​IMG]

    Cocco ist als Gegengewicht eindeutig zu leicht

    [​IMG]

    Ach ja... und hier die Frontansicht wärend dem Bau

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Boh

    Sieht ja klasse aus:zustimm:

    Das sich alle so vertragen:trost:

    Ist auch selten.


    Gruß Alex
     
  4. #3 Rico wolle, 21. August 2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    finde ich auch ... ist klasse geworden :zustimm:

    da haben die geier ja viel platz an der frischen luft bekommen ... schön
     
  5. Roter-Ara

    Roter-Ara Werner

    Dabei seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Tolle Fotos Angie
    Ist das Schutzhaus mit Hartfaserplatten verkleidet ??
    LG. Werner
     
  6. #5 Angie-Allgäu, 22. August 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Werner;

    ja, verkleidet mit Hartfaserplatten und die Front sind Doppelstegplatten... macht hell und isoliert zusätzlich.
    Auch eine Seitenwand der AV besteht aus Doppelstegplatten.
    Somit ist die Wetterseite komplett zu.
     
  7. M.S.

    M.S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    :beifall: :beifall: Sieht toll aus!!

    Irgendwann werden sie auch hinaus gehen! Obwohl, bei diesem Wetter geh`ich auch ungern an die frische Luft!:D :D
     
  8. #7 Angie-Allgäu, 22. August 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Marion;

    Rica hat heute morgen schon gewartet das ich aufmach und ist als erstes einmal komplett rumgeklettert... nun sitzt sie in der Sonne und geniesst die frische Luft.
    Die anderen werden ihr sicher noch folgen :zustimm:

    Bei uns ist es schön warm und die Sonne scheint... das richtige Wetter zum Erobern der Voliere.
     
  9. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Wow Angie, dass ist ja super geworden! Dein Mann ist ein wahrer Künstler, was Holzkonstruktionen angeht!!!
    Wieviele Aras hast Du denn jetzt? Wie groß ist die Voli denn jetzt geworden?
    Sieht auf jeden Fall genial aus und ich bin mir sicher, dass die Aussenvoli bald der Renner sein wird!
     
  10. #9 Angie-Allgäu, 22. August 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Andrea;

    hab ja nicht umsonst n Bauschreiner geheiratet :zwinker:

    Die Voliere hat nun 5 x 7 Meter und ist 3,20 bis 3,50 hoch.
    Mit 2 getrennten Schutzhäusern, weil ja auch meine eigenen Grauen da geistern und ich die nicht zu den Aras ins Schutzhaus stecken möchte.
    In der Voliere sind nur die Vögel untergebracht die auch garantiert hier bleiben. Möchte da nicht ständig rausfangen müssen *grins*.

    Aras leben nun die 6 GB hier. Die Drei kennst Du ja schon.
    Dann kam noch Cita dazu, aus Einzelhaltung und stark gerupft, die sich grad mit Bubi zusammen tut. Rica und Emil hab ich erst seit Sonntag hier.
    Aber alle sechs verstehen sich super... absolut problemlos.
     
  11. samerjona

    samerjona Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angie,

    Tolle Av habt ihr da gebaut:zustimm:

    Nochmal danke für die Pn. es freut mich dass Rica und Emil bei dir eingezogen sind.
    Sind es die beiden ganz Rechts auf dem Bild?

    L.g.
    Sandra
     
  12. #11 Angie-Allgäu, 22. August 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Sandra;

    ja, Rica und Emil sind die Beiden ganz rechts.
    Wobei Rica die mutigere von Beiden ist und schon durch die AV turnt, wärend Emil sie durch die Türe genau beobachtet. :D

    :zwinker: Bin auch froh, das ich die Beiden geholt habe.

    Friedolin testet schon mal das Futter der Grauen

    [​IMG]

    Cita beobachtet das Treiben von ganz oben

    [​IMG]

    Auch die Baumstämme die ich gestern zufällig entdeckt habe, finden schon Anklang.

    [​IMG]
     
  13. samerjona

    samerjona Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hi Angie,

    find ich ja toll dass sich GB und Graupi gut verstehen.:D

    Da hätte ich mal ne frage ich hab ja 2 Blaustirnamazonen nicht zahm, sie haben eine AV 4 meter lang und so 1,80 breit hoch so 2,50, könnte ich da auch mal mein Ara zu ihnen lassen bis er seine eigene AV hat oder würdest du mir eher abraten.
    Du kennst dich doch gut mit Ama's aus muss ich eher für meine Ama's angst haben oder würden sie vielleicht den Ara angreiffen?


    L.g.
    Sandra
     
  14. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Sieht ja toll aus aber bei meinen würde das alles nicht lange halten und dann 6 davon!?8o
    Ich finde eine Holzkonstruktion auch schöner aber da man doch eigentlich "fürs Leben" baut,ist mir das zu gefährlich.
    Bin gespannt wie das alles in einem halben Jahr aussieht.:zwinker:
    Ich drück dir die Daumen,dass du nicht so "Knabberfreaks" hast.
    Liebe Grüße,BEA
     
  15. #14 Angie-Allgäu, 22. August 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Bea;

    :zwinker: Oben steht fast fertig ...
    Aus dem Grund, weil die Holzrahmen die für die Vögel erreichbar sind, noch verkleidet werden. Ich rechne täglich damit das der Spengler die fertig gebogenen Bleche bringt.
    Ohne Bleche könnten wir sicher in kürze neu bauen... obwohl meine Aras bisher absolut nichts zerstören.:zustimm:

    @Sandra: Wenn, dann würde ich das nur unter Aufsicht machen.
    Meine Amas sind wesentlich neugieriger und unerschrockener als die Grauen.
    Aber ich kenn ja Deine Vögel nicht und weiß damit nicht wie "Vorwitzig" die sind.
     
  16. samerjona

    samerjona Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hi Angie,

    ja wie sind meine Amazonen also der Hahn ist ausserst schrekhaft und hat vor allem und alles angst, sie ist ne eher sagen wir mal böse als sie noch im Vogelzimmer waren hat sie mich immer wenn ich rein bin verfolgt über die äste und mit denn Augen fokussiert also nach dem motte dreh mir denn rücken und ich greif dich an.
    Sie hat das aber erst gemacht nachdem der Hahn einmal für drei wochen beim Arzt war " ist aber ne andere geschichte werd ich mal im Amaforum berichten" ( ich weiss Rico Wolle ich sollte schon lengst mal bei euch schreiben "schreibfaul ":D ich werde es nachhohlen)
    Aber seit sie jetzt in der AV sind hat sich das weitgehend gelegt, sie fühlen sich einfach wohler draussen.

    Mal schauen wenn's mal hier aufhört zu regnen werd ich mal versuchen Oscar zu ihnen in die AV zu lassen natürlich unter aufsicht!

    L.g.
    Sandra
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    genau ... :D
    wir warten auf deine berichte und bilder :zwinker:
     
  19. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Moin Angi,

    echt tolle Voliere, die ihr da gezaubert habt :zustimm: . Im Oktober habe ich ne woche Ferien und fange dann auch an mit dem Bau unserer Voliere. Hab mir von eurer Konstruktion schon was abgeguckt, sozusagen Diebstahl am geistigen Eigentum betrieben :dance: .
    So oder so ähnlich wird unser Freigehege für die Gelbköppe dann auch aussehen.
    Hab da aber mal ne Frage zu dem Draht. Ist auf dem netten Bild mit Cita gut zu erkennen. Das sieht nicht nach Draht von der Rolle aus sondern eher so als ne Art "Stahlmatte". Woher kann man denn sowas beziehen?

    Liebe Grüße von der Nordseeküste,

    Frank
     
Thema:

Endlich fast fertig...

Die Seite wird geladen...

Endlich fast fertig... - Ähnliche Themen

  1. Meine Sperlingspapageien streiten sich neuerdings fast ununterbrochen!

    Meine Sperlingspapageien streiten sich neuerdings fast ununterbrochen!: Hallo! Ich habe seit 4 Jahren 6 Sperlingspapageien-Pärchen in einer Zimmervoliere! Sie haben sich immer gut vertragen...bis auf die gewöhnlichen...
  2. Fast 2 Jähriger Salomonen Edelpapageien Hahn sucht eine Partnerin

    Fast 2 Jähriger Salomonen Edelpapageien Hahn sucht eine Partnerin: Hallo in die Runde Unser Edelhahn Romeo ist fast 2 Jahre jung und sucht eine Partnerin. Er ist eine Handaufzucht und ist mehr oder weniger...
  3. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  4. fast 10-jähriger Ziegi braucht neuen Partnervogel

    fast 10-jähriger Ziegi braucht neuen Partnervogel: Hallo, mein kleiner Hanno Berti, hat nun schon zwei Partnervögel überlebt, seine damals gleichaltrige Henne (wurde 5 J.) und seinen...