endlich Fotos vom Baby...

Diskutiere endlich Fotos vom Baby... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute:0- , endlich habe ich Zeit gefunden, die Fotos zu bearbeiten und hier reinzustellen, um meine Freude über das Baby mit Euch zu...

  1. Georgia

    Georgia Guest

    Hallo Leute:0- ,

    endlich habe ich Zeit gefunden, die Fotos zu bearbeiten und hier reinzustellen, um meine Freude über das Baby mit Euch zu teilen:D ...

    Also: jetzt gehts los;)

    Das Baby, geboren am 05.03.04 um 17.00:D

    Hier ist es bereits 3 Tage jung...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Georgia

    Georgia Guest

    die Eltern sollten ursprünglich gar nicht brüten, aber sie haben letztendlich doch ein Loch gefunden in dem sie das Ei ablegen konnten. Also habe ich sie machen lassen, in dem Glauben, dass da nichts daraus werden würde, da die Eltern anfangs nicht aufm Ei gesessen sind.

    Aber denkste:~
    (viele kennen die Geschichte schon)

    Baby (immer noch 3 Tage jung)
     
  4. Georgia

    Georgia Guest

    Abwechselnd füttern Mama....
     
  5. Georgia

    Georgia Guest

    ... und Papa.
     
  6. Georgia

    Georgia Guest

    ...das macht müde...

    (im Hintergrund sind übrigends Hera und Hermes, die mittlerweile auch brüten:k)
     
  7. Georgia

    Georgia Guest

    ooops falscher Komentar zum Bild, Hera und Hermes sind auf einem anderen Bild:~
     
  8. Georgia

    Georgia Guest

    nämlich auf diesem hier...8)
     
  9. Georgia

    Georgia Guest

    also... zurück zum Thema "Baby-Fütterung" die müde macht,....

    und hungrig auch...

    yummie, Reis..... lecker!
     
  10. #9 Karinetti, 17. April 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Oh wie haarig! Das ist ja ein liebes Ding! Der Vater sieht so liebevoll aus.......ach wie schön!
     
  11. Georgia

    Georgia Guest

    Baby ist jetzt 9 Tage jung...
     
  12. Georgia

    Georgia Guest

    und wieder füttern....:D

    Man sieht richtig den vollen Kropf, manche finden es ekelig, aber ich war froh, dass die Eltern ihren Job so gut gemacht haben....
     
  13. Georgia

    Georgia Guest

    Alien-Alarm8o (Baby mit 11 Tagen)
     
  14. Georgia

    Georgia Guest

    leider kam jetzt die Zeit wo der Papa zum rupfen anfing0l . Sobald die ersten Federkielchen rauskamen, ging er ran. Armes Baby, ich konnte mich nicht dazu entschließen es weiterhin in Papas Obhut zu lassen (trotz einiger Ratschläge, sorry Leute). Ich brachte es einfach nicht übers Herz.

    Ich also rein zum Züchter-Fachgeschäft, HZ-Futter und Spritzen gekauft und hab das Baby kurzerhand zusammen mit der Mama aufgezogen. Das hat super geklappt. Ich habe das Baby in einer hübschen Plastik-Transportboxen in der Nähe der Heizung abgedunkelt untergebracht, damit der Papa nicht ran kann, und jedesmal, wenn ich es zum Füttern rausgeholt habe, habe ich die Hälfte die Mama füttern lassen.

    Das Ergebnis::D
     
  15. Georgia

    Georgia Guest

    ...das Ergebnis:
     
  16. Georgia

    Georgia Guest

    hier in der Transportbox....13 Tage:D , erste Flugübungen
    den Deckel der Box konnte man so schön abmachen8)
     
  17. Georgia

    Georgia Guest

    aus dem Alien hat sich eine richtig hübsche Perle gemausert (beide Eltern sind/waren Perlen)...
     
  18. Georgia

    Georgia Guest

    hier sieht man die Perlung nochmal richtig schön...
     
  19. Georgia

    Georgia Guest

    es ist wirklich optimal gewesen, dass ich mir die Arbeit mit der Mama teilen konnte, dadurch gewöhnte sich das Baby nicht nur an mich, sondern pflegte auch den Kontakt zu der Mutter. Ausserdem habe ich das Baby, sobald es ging mit den anderen Vögeln zusammengebracht und es nur noch zum Füttern zu mir geholt. Es war nur stressig den Hahn vom Baby fernzuhalten, da er bis heute noch versucht Federchen zu rupfen. Aber man merkt, dass er es nicht böse meint.... es ist einfach eine Manie, eine "Krankheit" die er hat.

    So, und heute 17.04. spielt Baby mit seiner Mama und den anderen (soweit sie es lassen), ist gesund und munter, frißt allein, fliegt fleißig durch die Wohnung und hat einfach nur keine Angst vorm Menschen.

    Hier Hera beim morgendlichen Bad zusammen mit Baby:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Georgia

    Georgia Guest

    Apropos Hera....

    Hera ist meiner Meinung nach der neugierigste Nymph, den ich je hatte....

    nachdem sie erst mal geschnüffelt hat, was da so piepst...
     
  22. Georgia

    Georgia Guest

    hat sie Hermes gleich dazu gezwungen....
     
Thema:

endlich Fotos vom Baby...