Endlich ist der kleine Mann da!!!!!

Diskutiere Endlich ist der kleine Mann da!!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Wellifreunde, gestern Abend war es endlich soweit! Speedy kam zu uns. Er soll zu meiner Wellidame Rubi. Ich habe Speedy ganz nach an die...

  1. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo Wellifreunde,

    gestern Abend war es endlich soweit! Speedy kam zu uns. Er soll zu meiner Wellidame Rubi. Ich habe Speedy ganz nach an die Voliere zu Rubi gestellt, jedoch beachten beide sich nicht wirklich. Ist das nun ein schlechtes Zeichen? Rubi wurde ja auch lange nur in Einzelhaft gehalten. Siehe dazu diesen Thread. Sollte ich noch warten bis ich Speedy zu Rubi setze oder kann ich es schon gleich tun? :? Warte auf eure Antworten und natürlich möchte ich euch den kleinen süßen Mann nicht vorenthalten und habe ihn eben mal ganz vorsichtig geknipst!!! :D
     

    Anhänge:

  2. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    ist ja echt ein niedlicher fratz, dein speedy. schön, dass du ihn gleich mit bildern vorstellst. :jaaa:
     
  3. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo achl,

    danke. Speedy ist auch unglaublich agil und wendig! Da wird mir glatt schwindelig beim zuschauen!!! Meinst du ich kann ihn jetzt schon zu Rubi mit in die Voliere setzen? Inzwischen haben sich beide auch schon mal füreinander interessiert. Rubi ist zu seiner Seite geflogen und war sehr neugierig! Speedy ebenso.

    Meint ihr ich kann Speedy jetzt schon zu Rubi setzen? Muss ich dabei etwas beachten?
     
  4. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    ich würde beide noch getrennt lassen. vierzehn tage würde ich es auch nicht aushalten, aber stell die käfige ruhig vier/fünf tage nebeneinander. und wenn ruby freiflieger ist, werden sie sich schon ein wenig näher kommen. :jaaa: :0-
     
  5. Amizzu

    Amizzu Guest

    OK, also besser noch nicht zu Rubi lassen. Rubi kann den ganzen Tag aus ihrer Voliere raus, jedoch tut sie das kaum. Alleine macht es wohl keinen Spaß.

    Sollte Rubi heute doch rauskommen, kann da nix passieren wenn sie zu Speedy an den Käfig kommt? Z.B. in die Füße hacken oder so? Worauf muss ich da achten?
     
  6. #6 bakerman, 28.07.2004
    bakerman

    bakerman Guest

    Hallo Amizzu,

    ich habe meine nicht gleich in einen Käfig zusammengesetzt, meine Wellis haben sich beim Freiflug kennen gelernt. Das fand ich besser als einfach in den Käfig des / der anderen einen "Eindringling" zu setzten. Sie können sich beim Freiflug kennen lernen und ggf. ausweichen.

    Ich muss gestehen, dass meine kaum im Käfig blieben bis sie Freiflug bekamen. Nero ist mir direkt aus dem Transportkäfig entwischt und sofort Cäsar hinterher, Nofi und Cleo (kamen zusammen) habe ich bis zum nächsten morgen in einem separaten Käfig gelassen bis sie Freiflug bekamen und bei Ramses und Titius hat es auch nicht länger gedauert. Hier haben einige eine andere Meinung darüber, aber ich hatte bisher noch nie Schwierigkeiten damit die Vögel sehr schnell raus zulassen. Immer haben sie sich an den vorhandenen orientiert und abgeschaut wo sie landen können. Natürlich muss man auf Fensterscheiben aufpassen. Aber wenn das Zimmer weit möglichst "Vogelsicher" ist und man dabei ist und aufpasst, habe ich noch keine schlechte Erfahrung gemacht.

    Meine Meinung: Lass den kleinen unter Aufsicht in einem gesicherten Zimmer raus und lass die beiden Pieper sich kennen lernen. Heute Abend würde ich dann versuchen die beiden in einen Käfig zu setzten. Kommt es zu Gemecker, trenn sie und versuche es morgen wieder.

    Viele Grüße
    Susanne
     
  7. #7 ChristineF, 28.07.2004
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Das ist ja ein hübscher Kleiner - ich wünsche dir, dass alles gut geht und die beiden sich bald anfreunden :)
     
  8. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    ich würde das auf jeden fall unter ständiger beobachtung machen. aber bei der konstellation hahn drinnnen - henne draussen sollte die gefahr des krallenzwickens etwas geringer sein. hennen sind ja bekanntermaßen bissiger (zickiger).
    wenn du dann irgendwann speedy auch raus läßt, das zimmer unbedingt wellisicher machen.
     
  9. Amizzu

    Amizzu Guest

    So, mal ein kleiner Zwischenstand! ;) Rubi und Speedy sind nun zusammen draußen. Rubi ging anfangs auf Speedy zu. Sie schnäbelten etwas. Ich weiß nicht ob es hacken war oder nur ein nettes kennenlernen???? Sah für mich aber nicht unbedingt sehr zärtlich aus. Speedy ist sehr viel geflogen! Nun, habe ich das Gefühl das sich beide Wellis eher aus dem Weg gehen. Sie sitzen aber manchmal nebeneinander, aber mit etwas Abstand. Ich habe auch ein paar Fotos von ihrer Tour gemacht! War klar oder???? :D

    Teil 1.
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      32 KB
      Aufrufe:
      94
    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      31 KB
      Aufrufe:
      92
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      32,6 KB
      Aufrufe:
      101
    • 5.jpg
      5.jpg
      Dateigröße:
      32,3 KB
      Aufrufe:
      98
  10. Amizzu

    Amizzu Guest

    Fliegen und erkunden!!

    Teil 2
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      32,6 KB
      Aufrufe:
      83
    • 7.jpg
      7.jpg
      Dateigröße:
      32,9 KB
      Aufrufe:
      89
    • 8.jpg
      8.jpg
      Dateigröße:
      31,6 KB
      Aufrufe:
      82
    • 9.jpg
      9.jpg
      Dateigröße:
      33,2 KB
      Aufrufe:
      85
    • 10.jpg
      10.jpg
      Dateigröße:
      31,1 KB
      Aufrufe:
      84
  11. Amizzu

    Amizzu Guest

    Und zuguterletzt der

    3. Teil
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      11.jpg
      Dateigröße:
      32,3 KB
      Aufrufe:
      42
    • 12.jpg
      12.jpg
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      41
  12. #12 Lady in red, 28.07.2004
    Lady in red

    Lady in red Guest

    supi bilder ;)
    ich hab meine wellis auch grade zusammengesetzt und eigentlich wollte ich sie zwei wochen nebeneinanderstellen aber ich habs nur 3 tage ausgehalten :o)
    Jetzt sitzen sie zusammen und cora lässt sich ständig von chilli füttern ;)

    Lady :afro:
     
  13. Amizzu

    Amizzu Guest

    Ist es ein gutes Zeichen das sie sich nicht anschimpfen, hacken oder sonst was? Nun sitzen sie schon seit ca. 30 Minuten müde neben einander. Zwar nicht ganz dicht aneinander, aber neben einander!!! :D Soeben hat Speedy auch endlich die Kolbenhirse entdeckt und frisst. Rubi wollte auch, durfte aber erst nicht. Sie hat dann erstmal nur zugeschaut wie Speedy mampft. :s Dann hat sie es nochmal versucht zu knabbern und darf nun auch mitknabbern!!!! :D
     

    Anhänge:

    • a1.jpg
      a1.jpg
      Dateigröße:
      31,2 KB
      Aufrufe:
      32
    • a2.jpg
      a2.jpg
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      38
    • a3.jpg
      a3.jpg
      Dateigröße:
      30,8 KB
      Aufrufe:
      36
    • a4.jpg
      a4.jpg
      Dateigröße:
      31,8 KB
      Aufrufe:
      32
    • a5.jpg
      a5.jpg
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      33
  14. #14 Lady in red, 28.07.2004
    Lady in red

    Lady in red Guest

    meine beiden saßen am anfang auch oft nebeneinander aber dann am zweiten nachmittag hat mein chilli angefangen cora aus dem schnabel zu fütetrn und sie hat ihm zum dank den kopf gekrault :afro:
    ich glaube es ist ein gutes zeichen dass sie nicht hacken und da sie nebeneinander sitzen und auch zusammen fressen denke ich das das schon klappt ;o)
     
  15. #15 ChristineF, 28.07.2004
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Schöne Bilder!
    Das sieht doch gut aus, wie die Beiden miteinander auskommen :)
     
Thema:

Endlich ist der kleine Mann da!!!!!

Die Seite wird geladen...

Endlich ist der kleine Mann da!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Eine kleine helle Ente zwischen Pfeifenten.

    Eine kleine helle Ente zwischen Pfeifenten.: Was könnte das sein? Sie kommt mir kleiner vor als als die Pfeifenten. Gesehen in Bremen an der Weser. [ATTACH] [ATTACH] Vielen Dank für eure...
  2. Kann eine Henne zu klein sein für die Brut?

    Kann eine Henne zu klein sein für die Brut?: Hallo! Was sind Eure Erfahrungen! Kann eine Henne zu klein sein für die Brut bzw.zum Eier legen?
  3. Riss bzw. kleines Loch im Schnabel. Was Nun ?

    Riss bzw. kleines Loch im Schnabel. Was Nun ?: Hallo liebe Vogelfreunde Meine süße Kiwi hat es irgendwie geschafft sich einen Riss bzw. kleines Loch im Schnabel hinzuzufügen. Ich weiß leider...
  4. Kleine Vögel im Flug

    Kleine Vögel im Flug: Hallo, heute Nähe Aachen aufgenommen. Wer erkennt was ich da erwischt habe? Grüße, h8cru [IMG]
  5. kleine braune Ente

    kleine braune Ente: Hallo, und noch einen habe ich von heute vom Ammersee. Diese kleinen braunen Enten, derer drei anwesend waren, schaffe ich nicht wirklich,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden