Endlich ne partnerin für meinen vogel...

Diskutiere Endlich ne partnerin für meinen vogel... im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hey, ich hab wie es aussieht endlich eine Partnerin für meinen süßen Springsittich gefunden... es ist eine Ziegensittich-henne und kommt hier...

  1. #1 Cucky-girl, 10. Januar 2008
    Cucky-girl

    Cucky-girl Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67063 Ludwigshafen
    Hey,
    ich hab wie es aussieht endlich eine Partnerin für meinen süßen Springsittich gefunden...
    es ist eine Ziegensittich-henne und kommt hier ganz ausder nähe ..

    so jetzt hab ich erst mal ein paar fragen ich willl die ,wenn die henne da ist vergesellschaften und wollte fragen wie ich dass machen soll...?,

    bevor ich etwas falsch mache frag ich lieber erst nach...

    hoffe ihr könnt mir gute tips geben!

    mfg Janina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Am besten holst du dir noch einen zweiten Käfig, denn es kann sein, dass du die beiden am Anfang trennen mußt, wenn sie sich nicht verstehen.

    Ich mache das je nach Gefühl, jedenfalls setze ich den neuen Vogel erstmal in den Extra-Käfig und lass die andere raus, da sieht man schonmal ganz gut, ob sie sich mögen oder nicht, ohne dass es zu Verletzungen kommen kann. Wenn einer droht und auch noch versucht, mit dem Bein durch den Käfig zu kommen und dabei noch hacken will, lasse ich sie erstmal getrennt, aber in Sichtnähe, also nebeneinander, Freiflug gebe ich dann zusammen (unter Aufsicht), dabei können sie sich etwas kennenlernen und sich aber ggf aus dem Weg gehen.

    Wenn sie sich sofort mögen oder sogar verlieben, dann habe ich vögel schon am gleichen Tag zusammen gelassen. Ich hatte schon den Fall da haben sie gleich gefüttert (nach 5 Minuten) und dann wieder hatte ich sie zwei Wochen getrennt.

    Wenn du noch Fragen hast, dann nur her damit....

    Und ich drück die Daumen, daß es Liebe auf den ersten Blick wird!
     
  4. #3 Cucky-girl, 10. Januar 2008
    Cucky-girl

    Cucky-girl Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67063 Ludwigshafen
    Hey...

    erstmal thx für den rat..also einen Käfig hab eich ja schon(also nen zweitkäfig...der alte von meinem süßen ist des...

    ich ahb da noch ne frage ist es eigentlich nicht besser wen ich die henne erst etwas an mich gewöhne bevor ich die zwei zusammen setze ...weß ja net wie des bei Vögeln so ist ....


    mfg janina
     
  5. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Du meinst, dass sie etwas zutraulich wird? Würde ich nicht, Ziegen werden eh schnell zutraulich und wenn du sie mit Essen lockst, gewöhnt sie sich ganz schnell an dich :zwinker:
     
  6. #5 Cucky-girl, 10. Januar 2008
    Cucky-girl

    Cucky-girl Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67063 Ludwigshafen
    hmmm...ok

    da hab ich noch ne frage...(hoffe es nervt net)

    hmm ich habe mal gehört solange ich keinen brutkasten zu dennen mache legen sie auch keine eier...
    stimmt das.?

    wenn aj ws macheich falls sie trozdem welche legen...
    will ja nicht züchten ...wäre ja auch nicht gut für die!

    mfg janina
     
  7. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Wenn Ziegendamen legen wollen, dann legen sie, auch ohne Kasten.

    Falls mal Eier kommen sollten, dann kannst du sie gegen Plastikeier tauschen oder abkochen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Endlich ne partnerin für meinen vogel...

Die Seite wird geladen...

Endlich ne partnerin für meinen vogel... - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  3. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  4. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...
  5. Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?

    Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?: Ist es möglich, in der Voliere nachgezüchtete Waldvögel auszuwildern? Ich geb mir große Mühe, unseren großen Garten vogelfreundlich zu gestalten...