Endlich - Rico ist da

Diskutiere Endlich - Rico ist da im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, nachdem ich mich seit einiger Zeit in diesem Forum umgeschaut habe, muß ich meine große Freude los werden:dance: . Heute ist Rico bei...

  1. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Hallo,

    nachdem ich mich seit einiger Zeit in diesem Forum umgeschaut habe, muß ich meine große Freude los werden:dance: . Heute ist Rico bei uns eigezogen.
    Eine wunderschöne 15 Wochen alte Blaustirnamazone. :) :freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Herzlich willkommen im "Club".:bier:
    Dann hoffe ich mal auf viele nette Berichte und vor allem auch auf Bilder!
    Alles Gute für euren neuen Hausgenossen wünscht die BEA
     
  4. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Ist er nicht süß

    Vielen Dank,

    mußte 2 Jahre warten bis ich mir wieder eine Amazone anschaffen konnte.
    Meine erste Amazone Jako wurde leider nur 15 Jahre alt:( :( .

    Aber nun ist Rico da, ich habe gleich 2 Bilder gemacht.:) :)
     

    Anhänge:

  5. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Ach, ist das ein süßes Baby. Erinnert mich an meine Coco, die ich vor 16 Jahren auch im Alter von ca. 15 Wochen bekommen habe.

    Conny
     
  6. #5 Daniel Buschle, 7. September 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Schönes Baby! Ist es ne Naturbrut?




    Du wohnst ja in Lörrach ist ja ganz in der Nähe!
     
  7. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    wirklich süßes baby .... :)
    warum mußtest du 2 jahre warten ???
     
  8. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Hi Daniel,
    ja Rico ist eine Naturbrut.
    Er hat trotzdem keine große Angst vor der Hand und hat schon am 2. Tag Kürbiskerne von der Hand genommen.:dance:

    Leider hat er noch kein einziges mal aus seinem Fressnapf gefressen bzw. getrunken. Das macht mich nachdenklich. Es wäre doch höchste Zeit.:? :traurig:
     
  9. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Hi Gabri,

    wir sind sehr an Jako gehangen und mußten seinen Tod erst mal verarbeiten.
    Besonders mein Sohn Marius.
    Wir durften nichts an die leere Stelle von Jakos Käfig stellen.

    Und dann spielte natürlich auch das Geld eine Rolle.
     
  10. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Was kann ich tun

    Hallo,

    ich mach mir richtig Sorgen weil er noch nicht sein Fressen und Trinken gefunden hat. 8o
    Was kann ich da noch machen?:?
    Gebe ihm einige Körnchen aus der Hand, aber das kann ja nicht genug sein.
    Der Züchter meint das Rico in unserer Abwesenheit sicher schon was getrunken hat. Aber sicher bin ich mir da auch nicht.
     
  11. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    frag den züchter ab wann er denn futterfest war ....
    trinken sieht man die amas nicht so oft ... aber fressen müsste er schon
    wie sieht es mit obst u gemüse aus
    vieleicht brauch er noch was aufzuchtfutter vom löffel ... ruf den züchter nochmal an
    ... war er vorher mit anderen amas zusammen ... er ist bestimmt was einsam ... und dann noch die neue umgebung
     
  12. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    dein Baby ist echt goldig.

    Wegen dem Ess- und Trinkverhalten würde ich mich auch nochmals an deinen Züchter wenden und nachfragen, ab wann er futterfest war und vor allem, was er dort zu fressen bekommen hat.

    Was du auch machen könntest, Grießbrei kaufen gehen und diesen dann mit Wasser anrühren anstatts mit Milch und darunter etwas Obstbabygläschen druntermischen. Evtl. frisst er lieber, wenn du dabei bist und ihm eben mit einem Löffel von diesem Brei anbietest. Besser Brei als überhaupt nichts (Die Läden haben bei euch doch bestimmt auch bis 22.00 Uhr auf - oder? Also noch ist Zeit, etwas zu kaufen).

    Wasser oder warmer Fencheltee könntest du ihm auch über einen Löffel anbieten, damit du einfach die Sicherheit hast, er trinkt auch etwas.

    Evtl. ist er einfach nur noch ängstlich. Immerhin ist es ja auch alles neu für ihn. Neue Umgebung, neue Bezugspersonen, andere Stimmen, andere Verhaltensformen - ihr platzt ja sicherlich vor Neugierde, was er den ganzen Tag macht und schaut dauernd nach ihm, was ich sehr gut nachempfinden kann, aber für das Gemüt der Amazone halt nicht gerade so gut. Jetzt zumindest noch nicht.
     
  13. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Amas sind da wie Graue, behaupte ich mal :+klugsche
    Sooooo grosse Unterschiede i.S. Sensibilität sind auch nicht zwingend da.

    klubschi, ich sehe meine Ama nur sehr selten trinken. V.a. dann, wenn ich sie länger draussen hatte und wieder rein in den Käfig muss.

    Wenn Ihr zu Hause Reih und Glied steht/sitzt, um zu sehen, wie und wann Rico isst, würde ich als Rico mich zurückziehen. Denn ich kenne Euch nicht. Ich hatte Eltern mit Federn.

    Aber ganz klar, wie Monika und ricowolle schrieb, zuerst mit Züchter Rücksprache halten. Und sie haben Dir bereits ganz tolle Tips geschrieben.

    Wünsche Euch viel Freude, v.a. dem Rico.
     
  14. cococarmen

    cococarmen Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    meine Cora ist auch erst 15 Wochen alt und ich habe ihr die Futternäpfe nach oben gehangen, direkt neben ihren Sitzplatz. Dort hat sie sofort angefangen zu fressen,allerdings ist Cora auch futterfest gewesen. Trinken sehe ich sie auch nur sehr selten.
    Reiche ihr doch mal ein Stück Apfel, vielleicht mag sie ihn und er enthält auch genug Saft.
     
  15. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die vielen Tipps.

    Mittlerweile habe ich ihm einen Viertel Apfel rein gehängt und er hat ihn ganz weggeputzt:freude: . (Von der Hand hat er die Apfelstückchen nur fallen lassen.)
    Weiter habe ich ihm ein kleines Schälchen mit Körner auf der Sitzstange befestigt. Da ist er auch gleich dran gegangen, hat aber nur 3 - 4 Körner gefessen. Vielleicht hatte er durch den Apfel genug.
    Dann haben wir das gleiche mit einer Schale Wasser probiert. Das hat er sich angeschaut aber nichts getrunken. Da habe ich ihm die Schale unter den Schnabel gehalten. Dann hat er einmal den Schnabel reingehalten und das war es dann. Ich habe nun den Eindruck das er wirklich keinen Durst mehr hatte. Evtl. auch durch den Apfel.
    Ich zeige Rico immer wieder wo sein Futter hängt indem ich darin rühre und er schaut immer sehr Aufmerksam zu und wenn ich weg bin blickt er mit langem Hals genau an diese Stelle. Er weis genau wo er es holen könnte - glaube ich jedenfalls.:zwinker:
    Mal schauen wie es morgen läuft.
     
  16. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    hast du evtl. Kolbehirse zuhause, die könntest du ihm auch oben hinhängen, diese Körnchen sind ja ganz leicht zu öffnen.

    Mein TA sagte mal, wenn meine Grauen genügend Obst essen, benötigen sie kein Wasser mehr, um den Feuchtigkeitshaushalt zu regeln. Aber dennoch sollte und muss man Wasser anbieten. Ich habe das mal gefragt, weil ich auch das Gefühl hatte, dass meine nichts oder sogut wie nichts trinken, aber dann war mir auch klar warum, denn die fressen den ganzen Tag über Obst und haben somit alles, was sie brauchen an Feuchtigkeit.
     
  17. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Hallo alle miteinander !! :)

    Mein Papagei Rico ist so süß wenn er sein Kopf streckt !!:freude: :freude:

    Als Adda :) :)
     
  18. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    von meinem Sohn Marius;)
     
  19. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Hallo,

    laut dem Züchter hat Rico vor 2.5 Wochen angefangen selbständig zu fressen.
    Heute Morgen hat er 4-5 Körnchen aus der Extraschale gefressen und ein Schnabel voll Wasser zu sich genommen. Nachher hänge ich ihm noch ein Stück Apfel und Karotte rein.
    Außerdem hat er heute das erste Mal 3 Töne (Schreier) von sich gegeben und ist ganz aufgeregt im Käfig hin und her gelaufen. Vielleicht hat er nach seinen Eltern gerufen.
    Er war ja beim Züchter in einer Extravoliere seperat mit seinen Eltern und einem 2. Jungen untergebracht.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    wie ist das werte befinden von rico heute????

    frisst er ???
     
  22. klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79...
    Hallo,

    Rico frisst und trinkt.:zustimm:
    Er hat mittlerweile seine Futterschalen (immer noch unten am Käfig hängend) gefunden. Er klettert mit großer Begeisterung durchs gesamte Käfig, auch über den Boden und erkundet jeden Winkel.
    Es ist einfach toll:freude: . Wenn man sich zu ihm vors Käfig setzt und mit ihm redet legt er erst richtig los. Als ich ihm ein Sück Apfel ins Käfig hängen wollte kam er mir direkt entgegen und wollte vorher schon mal abbeisen.:freude: :beifall:

    Einfach super
     
Thema:

Endlich - Rico ist da

Die Seite wird geladen...

Endlich - Rico ist da - Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  2. Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente

    Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente: Hallo, nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas freudiges zu berichten. Bei uns in der Nähe war letztes Wochenende eine...
  3. Lissy & Lui Endlich Edelstahl

    Lissy & Lui Endlich Edelstahl: Hallo Ihr Lieben, endlich ist es soweit: Lissy & Lui wohnen in Edelstahl. :freude: Nach jahrelangen Kompromisslösungen und schlechtem...
  4. Endlich Außenvoliere-Wetter

    Endlich Außenvoliere-Wetter: Nun,es war heute soweit,endlich dürfen wir für ein paar Stunden an die frische Luft. Die Voliere ist noch garnicht Sesonfertig,keine frischen...