Endlich,wie schon lange vermutet...

Diskutiere Endlich,wie schon lange vermutet... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Für wen war es ein Rückschlag? Na für Dich Dagmar, denn verhaltensbiologisches Allgemeingut zu sondieren ist nicht jedermanns / jederfraus...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dodo

    dodo Guest

    Na für Dich Dagmar, denn verhaltensbiologisches Allgemeingut zu sondieren ist nicht jedermanns / jederfraus Sache :idee:

    Im Übrigen: wenn Du Deine Meinung zu Leuten und deren Homepage abgibst, dann kann jeder auch seine Meinung über DIESE Seite wohl auch sagen.

    Oder ist da ein Hauch von Voreingenommenheit zu spüren?

    Oder gar wird hier das Grundgesetz auf freie Meinungsäußerung verletzt :freude: ?

    Gleiches Recht für alle :bier:

    Schönen Abend noch

    Dorothea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Stimmt, Elke, damit hatte Araliebhaber und du wohl auch schon Probleme im anderen Forum.

    mach doch, eine bessere Werbung für die Naturbrut gibts garnicht :zustimm:
     
  4. dodo

    dodo Guest

    Raven - DagmarH ... wenn Du meine IP vergleichen würdest, dann kannst Du feststellen ich heiße nicht Elke.

    Es gibt zum Glück auch andere die wissen, dass Du wenig dafür tust um das zu sondieren und anderen die Arbeit überlässt.

    Wenn diese Leute, wie Volker Munkes, dann ihre Arbeit zurückziehen ist das bestimmt keine gute Werbung für Dich, sondern eher ein ziemliches Armutszeugnis.

    Dass Du die Meinung anderer nicht akzeptierst kennt man HIER zu genüge und auch in anderen Foren oder mit einem Sprichwort ausgedrückt:

    "Gleich und Gleich gesellt sich gerne"

    "Pack schlägt sich, Pack verträgt sich" (wenn es darum geht andere vergaulen zu wollen nur um seine eigene Meinung gut verkaufen zu können ohne Rücksicht auf Verluste)

    Doch zum Glück gibt es Leute wie Frau Köhler, ThomasK, Elke, araliebhaber (den Du auch schon bezichtigst dieser wäre ThomasK) und viele andere, die nur stille Mitleser sind welche sich zum Glück eine eigene Meinung bilden können.

    Dagmar: Du langweilst mich mit diesem Handaufzucht und Naturbrut Krieg.

    Denn alles hat seine Vor- und Nachteile.

    Jeder kann sich seine Meinung bilden wo und wie dieser es will und so subtile Anmache ist unter meinem Niveau.

    Schönes Wochenende
    (und suche Dir doch bitte andere mit denen Du Spiele spielen kannst, wenn diese es wollen)

    Dorothea
     
  5. ThomasK

    ThomasK Guest

    @ dodo

    super, volle unterstützung von meiner seite

    hast du zufällig das Thema gelesen was ich bei den aras eröffnet habe?

    Die sind hier vielleicht mal schnell wenn man denen quer kommt oder wenn denen was nicht passt.

    Denne s ist nicht mehr da, Gelöscht denke ich. Das sagt doch einiges zu diesen ach so lieben gegnern der Handaufzucht. Die argumente gehen aus und bevor was anderse aufkommt sofort unterdrücken, löschen und sperren.
    Ich lach da darüber :freude:
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Er hat nichts zurückgezogen, es war meine Entscheidung, die Beiträge rauszunehmen. Die Begründung werde ich hier jedoch nicht kundtun.

    Und wenn du hier nicht, wie auch in dem anderen Forum, Elke bist, dann bin ich auch nicht Dagmar :p
     
  7. dodo

    dodo Guest

    So schlecht waren die Beiträge nicht von Volker Munkes.

    Sachlich und kompetent aus der Literatur. Wie man es von diesem gewohnt ist. Das einzige wo mich gestört hat war, dass es keine Quellenangaben bei der ausgearbeiteten Tabelle gab. Das hätte man nachholen können.

    Es gab, vom Standpunkt eines Lesers, keine Gründe dafür - außer vielleicht persönliche??

    Genausowenig wie auf "anderen Seiten".

    Jedenfalls sieht es nicht gut aus, wenn solches "einfach" gelöscht wird (ist aber nicht unbekannt :zwinker: ).

    Der Bericht über die Wildfänge von Tam hakt in meinen Augen auch sehr, vor allem was die Naturentnahmen betrifft.

    Gewinne wie beim Rauschgifthandel und bei Prostitution!
    Was sind das für Vergleiche?
    Warum gleicht die Fütterung dieser Nestjungen Fließbandproduktion? So viele Junge kann man aus einer Gegend gar nicht klauen, ganz zu schweigen davon, dass die sogenannten Diebe und deren Familien ja kaum selbst genug was zum essen haben :idee:

    Wie gesagt bin gespannt auf die Fortsetzung und ob im Züchterforum je eine Diskussion stattfindet, wenn es doch nur eine Meinung gibt welche insoweit indiskutabel ist, da nur eine Hauptdiskussionsrichtung zulässig ist :bier:

    Noch einmal ein schönes Wochenende :trost:

    Dorothea
     
  8. dodo

    dodo Guest

    da sieht man wieder das Niveau mit dem Du Dich abgibst fällt Dir nichts besseres ein
     
  9. Motte

    Motte Guest

    Das ist echt nicht zu fassen :hahaha:
     
  10. Motte

    Motte Guest


    na Elke, alles frisch? Wat machen die Loris?

    Wär ja auch nicht das erste mal erste mal das Du unter einer Identitätskrise leidest ;)
     
  11. dodo

    dodo Guest

    ... soviel zur Zurechnungsfähigkeit der Befürworter von Naturbruten ...

    Nicht ernst zu nehmen und immer zu Scherzen bereit, da stimme ich ThomasK voll zu - der hier als "araliebhaber" bezeichnet wird.

    Und da nichts mehr herüberkommt von gewissen Usern die man so gewöhnt ist, außer Gestammel, ist dieses Thema wohl endgültig beendet. Außer Motte fliegt wieder zu nahe an das offene Licht und verbrennt sich beim beleidigen von Usern und äußern von Unsachlichkeiten die Flügel (wo diese nicht die einzige wäre) was sich so ziemlich durch die ganzen Vogelforen zieht wie aufmerksame Leser wissen.

    Anders ausgedrückt:
    Wo bitte ist die Einführung einer Motten-Kugel geblieben? :idee:
     
  12. Motte

    Motte Guest

    Wie sie leibt und lebt. :freude:

    Lass gut sein und verschwende Deine geistige Energie nicht für solche Sprüchlein. Davon wird der Mist den Du verbreitest auch nicht wahrer
     
  13. #112 dodo, 14. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2005
    dodo

    dodo Guest

    Als das letzte mal "geistiger Mist" verbreitet wurde da machte man daraus ein Referat. Da ich diesen "geistigen Mist" gelesen habe und auch bei den Stuttgarter Papageientagen anwesend war kann ich das wohl behaupten, liebe Motte.

    Vielleicht sollte man das nächste mal gleich Elke als Referentin engagieren und nicht jemanden anderes, trotz der hohen Qualifikation.

    Wenn es wieder solch ein Symphosium gibt werde ich mir diesen Mist gerne wieder reinziehen. Das ist besser als das, was Du hier aufbringst.

    Diese ist eine Bekannte von mir und ich werde ihr gerne erzählen was hier geschrieben ist und diese bezüglich des Referendums unterstützen, muss es sein.

    Mag man mich hier für die Bekanntschaft mit dieser ruhig sperren.

    Soviel dazu und nun endgültig ein schönes Wochenende, denn das Niveau hier ist unter aller Kannone (selbst wenn ich meist nur als stiller Leser drinnen bin sträuben sich mir hier die Nackenhaare) weil hier gewisse Individuen keine Kritik vertragen können (selbst wenn man in deren eigener Sprache zu diesen redet) ganz zu schweigen davon: ist ein bestimmtes KnowHow nicht vorhanden wird gleich was als "Mist" bezeichnet.

    Nicht nur in diesem Thread sonderen durchgehend.

    Ich bleibe dabei, dass eine Mottenkugel mehr als überfällig ist.

    @ ThomasK

    Lassen wir es dabei. Es bringt nichts und ein Beispiel an Frau Köhler nehmend, welche eigentlich nie wieder posten wollte außer aus einem guten Grunde der untergegangen ist da er zerpflückt wurde, werde ich selbst aus dem besten Grunde nicht mehr hier posten, sondern nur noch, kopfschüttelnd, lesen.

    Dorothea
     
  14. Chrissi

    Chrissi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Wollen sie auch irgendwann mal einen Brief im Kasten finden

    "Sehr geehrte Frau Köhler,

    intensive Forschungen an 2 Lebewesen ihrer Gattung (Mensch) haben ergeben, dass sie nicht die ausreichenden Vorraussetzungen besitzen, Kinder großzuziehen. Um das Wohl ihrer Kinder zu sicher, oder sogar deren Leistungsfähigkeit zu erhöhen, das Krankheitsrisiko zu senken, wurde von einem Ausschuss beschlossen, dass jedes ihrer Kinder, ob schon auf der Welt oder in Zukunft geboren, noch vor der eigentlichen Geburt aus ihrem Körper entnommen wird und von Robotern aufgezogen wird, die auf das Aufziehen eines Menschen perfekt programmiert sind. So können jegliche negative Eventualitäten ausgeschlossen werden, zu schwache oder behinderte Individuen können so frühzeitig aus dem Entwicklungsprozess entfernt werden.

    Vielen Dank für ihr Verständnis.
    Für ein Kind ihrer Wahl wenden sie sich bitte an die Ansprechpartner in ihrer Umgebung oder bestellen sie kostenlos unseren neuen Katalog "Vorzeigekinder".

    Mit Freundlichen Grüßen
    Max Mustermann, alias Gott"


    Also bitte, jeder Züchter der so denkt wie sie, denkt nicht an das Wohl der Tiere, sondern an Profit!
     
  15. Motte

    Motte Guest


    :beifall: ! Vorallem wird so ausgeschlossen das Ihre Kinder unagenehme menschliche Verhaltensweisen annehmen. Zudem ist gesichert, das Sie ihr Baby nicht falsch halten oder mal den ein oder anderen Fehler machen. Der Entzug Ihrer Wärme und Liebe ist da doch nur ein kleiner Preis. Bedenken sie das Ihre Kinder unter den besten Konditionen aufgezogen werden, man ihnen High Tech des neusten Standes zukommen lässt und perfekt auf sie abgestimmte Nahrung erhalten. Vollkommen wertfreie und objektive Studien belegen das die Schützende Wirkung von Muttermilch in der Vergangenheit überschätzt wurde





    Na Elke, schon eine Mottenkugel eingeführt? (oder wie war das ;) )
     
  16. Motte

    Motte Guest


    Da bin ich aber seeehr gespannt *G*
     
  17. Chrissi

    Chrissi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Wobei ein solcher Brief ja nichtmals nötig wäre...

    der Frauenarzt würde die Informationen über die Schwangerschaft weiterleiten, dann würde einer bei dir auf der Matte stehen, dich aufschneiden, Kind raus, raus aus der Tür, weg... vielleicht noch ein Zettel: Kondome ab heute verboten! Nächste Abholung in 3 Monaten angesetzt.

    Oder man würde unsere sehr geehrte Frau Köhler direkt in ein Gefängnis mit ihrem Partner(von der Geschäftsleitung zugewiesen) sperren, ohne Freigang versteht sich!!! Mit einem Bett, nem Klo, Wasser und Brot!
     
  18. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Die Ähnlichkeit des Schreibstils verschiedener User hier in diesem Thread, und Usern, die einst unter anderem Namen hier mal geschrieben haben, ist schon sehr enorm. Genauso wie das sinnarme eröffnen neuer Threads speziell im Araforum zu gleichen Themen..... :~
    Aber nein, ich will natürlich hier niiiie nicht behaupten, dass dodo und Thomas K tatsächlich andere Personen wären, würde ich nie wagen ;)

    Ansonsten find ich den Thread klasse. Er hilft sicher sehr vielen (beonsders neueren) Usern, sich über die verschiedenen Aufzuchtsformen von Papageienvögeln ihr ganz eigenes Bild zu machen. Je mehr geschrieben wird, desto mehr werden wohl auf den richtigen Trichter kommen. Also bitte eifrig weiter so, Fr. Köhler & Interessengemeinschaft. Mit jedem eurer "Argumente" schickt ihr unvermeidlich ein paar Leser auf die Seite der "HZ-Gegner" ;)

    LG
    Alpha (die hier sehr interessiert mitliest, und sich göttlich amüsiert)
     
  19. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    *Ironie ein* Mir würde glatt was fehlen :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. dodo

    dodo Guest

    @ alpha

    die neuen User werden sich hüten etwas zu posten bei dem was alteingesessene User -> auch solche wo sich andere Namen geben wie ehemals "DagmarH" als nun "Raven" <- leisten
     
  22. Motte

    Motte Guest

    Keine Bange Dagmar. Die kommt wieder...mit Usernamen xy
     
Thema: Endlich,wie schon lange vermutet...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

Die Seite wird geladen...

Endlich,wie schon lange vermutet... - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe
  5. Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus

    Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus: Man könnte meinen, bei dem herrlichen Wetter, das wir grad haben, fänden die Vögel draußen jede Menge Futter - aber dem ist nicht so. Viele Gärten...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.