Endlich wieder neue Batterie...

Diskutiere Endlich wieder neue Batterie... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; So, jetzt hat meine Kamera endlich wieder Saft und ich kann wieder knipsen:) ! Hier also mein "Quartett Royal":

  1. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    So, jetzt hat meine Kamera endlich wieder Saft und ich kann wieder knipsen:) !
    Hier also mein "Quartett Royal":
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Übrigens schläft man zur Zeit am liebsten auswärts:s ....
     

    Anhänge:

  4. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    ... aber dafür hat "Nr.4" endlich einen Namen: Krümel heißt die Süße jetzt:D !
    Sie ist zwar nicht abgemagert oder ähnliches, aber wenn man die vier so beieinander sieht, wirkt sie doch etwas zierlicher.
    Das war übrigens mal mein Kosename für meine jüngste Schwester, wovon die junge Dame im reifen Alter von 19 Jahren natürlich gar nichts mehr hält:D :D :D ...
    Außerdem ist die "neue" Krümel ja auch irgendwie ein "Nesthäkchen";)
    Viele Grüße, Cynthia & Co.
     
  5. #4 Karinetti, 30. Juni 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Cynthia!

    Dank neuer Batterien die netten Fotos!:)

    Zu Bild 1 muss ich sagen, dass die Nymphen deine Tapete wohl nicht so schön fanden. *haha*

    Und das Bild mit offenem Fenster ist auch arg, ich hoffe da ist ein Gitter davor? Oder wie meinst du das mit dem Auswärts schlafen?:D

    Den Namen Krümel find ich herzig.

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  6. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hallo Jillie!

    Also das meine Geierchen meine Tapeten nicht mögen, kann man so nicht sagen, sie haben sie sogar "zum Fressen gern":~ 0l :)
    Klar ist vor dem Fenster ein Fliegengitter!!! Ich lasse es trotzdem nur offen, wenn ich die Bande im Auge habe, man weiß ja nie....
    Auswärts schlafen bedeutet alles mögliche: Kletterbaum, Gardinenseil, "Hängematte" aus Stores, CD-Regal, Hochsitz....da sind sie echt flexibel:s ... Hauptsache nicht Käfig oder Voliere.

    Viele Grüße, Cynthia & Co.
     
  7. #6 Karinetti, 30. Juni 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Cynthia,

    also wenn man den Käfig/voliere nicht ganz an die Mauer ranschiebt können sie ja gar nicht die Tapete annagen.;)

    Das Fliegengitter erkennt man am Bild nicht, bin aber beruhigt, dass eines da ist.:)

    Ähm....ich wusste natürlich was Auswärts schlafen in der Regel bedeutet, ich meinte nur wegen dem offenen Fenster uns eventuell ganz Auswärts...:D

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Endlich wieder neue Batterie...

Die Seite wird geladen...

Endlich wieder neue Batterie... - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...