Endlich zutraulicher

Diskutiere Endlich zutraulicher im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Halli Hallo, gestern ist mein Sammy dass erste mal auf meiner Hand gewesen, ich bin so glücklich :freude: . Heut lass ich ihn auch fliegen, hoffe...

  1. #1 Melanie1989, 8. Februar 2006
    Melanie1989

    Melanie1989 Guest

    Halli Hallo,
    gestern ist mein Sammy dass erste mal auf meiner Hand gewesen, ich bin so glücklich :freude: . Heut lass ich ihn auch fliegen, hoffe mal dass es heute gut geht, aber ans Fenster fliegt er bestimmt nicht mehr, da lass ich jetzt den Rollo runter;) .Ach ja, ich hab noch ne Frage, mein Sammy hat zweifarbige Füße, rosa und grau, jetzt wollt ich wissen ob das mit dem alter weg geht, er ist ja erst 6 Monate alt. Ich hoffe nicht, das sieht irgendwie lustig aus. Macht natürlich nichts wenn die Füße irgendwamm ganz grau werden:zwinker:
    Liebe Güße aus der Pfalz, Melanie :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mischi1302, 8. Februar 2006
    Mischi1302

    Mischi1302 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hallo Melanie,

    also meine Paula Ziegensittich hat auch zweifarbige Füße, das eine rosa, das andere dunkel ..... sie ist jetzt schon 2 Jahre alt und ich glaube nicht, daß sich das noch ändert. Oder, was meinen die Laufsittichprofis dazu????

    Lieben Gruß
    Michaela, 3 Ziegensittiche und 4 Schönsittiche
     
  4. #3 SchwarzerPhönix, 9. Februar 2006
    SchwarzerPhönix

    SchwarzerPhönix Körnerhülsen-sammlerin

    Dabei seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49393
    Mein Joker hat jedes Füßchen grau/rosa gescheckt. Ich denke mal einfach, dass liegt am Farbschlag(Schecke).
    LG Anne
     
  5. #4 Melanie1989, 10. Februar 2006
    Melanie1989

    Melanie1989 Guest

    Hi,
    ja,das könnte sein, meiner ist ja auch ein Schecke(er hat mal drei gelbe Flecken im Genick). Auf jeden Fall sieht´s lustig aus mit den zweifarbigen Füßen. Seinen zweiten Freiflug hat er auch ohne zusammenstos mit dem Fenster überstanden, ist es eigentlich normal, dass die wirklich alles anfressen? Ich finds ja nicht schlimm, die wichtigen Sachen bring ich vorher immer in Sicherheit. Heut war er aber komisch, ich hab ihn fliegen gelassen, er hat wie immer die gegend erkundet , dann hat er sich auf ein Regalbrett gesetzt und hat nur noch in eine Richtung geschaut wie wenn er erstarrt wär. Aber irgendwie glaub ich, dass er nicht auf etwas bestimmtes geschaut hat, eher so wie wenn er auf einmal träumen würde:? . Naja wie er dann wieder im Käfig war, war er wieder normal.:~
    Melanie
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Endlich zutraulicher

Die Seite wird geladen...

Endlich zutraulicher - Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  2. Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente

    Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente: Hallo, nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas freudiges zu berichten. Bei uns in der Nähe war letztes Wochenende eine...
  3. Zutraulichkeit von Amazonen

    Zutraulichkeit von Amazonen: Hallo liebe Vogelforen Community, ich hätte mal eine Frage hinsichtlich der potenziellen Zutraulichkeit von Amazonen. Vielleicht vorab erst mal...