Enrico

Diskutiere Enrico im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo! An Charlotte: Leider bist Du nicht registriert und so weiß man über Dich überhaubt nichts:-( Hast DU Tiere? Wie hällst Du sie? Ich...

  1. Susi5

    Susi5 Guest

    Hallo!

    An Charlotte:
    Leider bist Du nicht registriert und so weiß man über Dich überhaubt nichts:-(
    Hast DU Tiere?
    Wie hällst Du sie?
    Ich finde es schon ärgerlich das so eine Kampagne gegen Familie Bösch von jemandem gestartet wird der von sich selbst nichts Preis gibt aber andere kritisiert die zu ihrer Sache stehen!

    Zu Enrico:

    Familie Bösch hat Enrico vor 2 Jahren als Baby bei uns gekauft.
    Er ist keine einzel Handaufzucht,sondern hatte 2 Geschwister und nicht ab Schlupf aufgezogen sonder war mit seinen
    Geschwistern die ersten 6-7 Wochen bei seinen Eltern.
    Damit er die erste Prägung von den Eltern erhällt und ein normales Sozialverhalten entwickeln kann.

    Er hat einie sehr große Zimmervoliere im Wohnzimmer wo ausserdem noch 5 Wellis (natürlich in eigener Voliere) leben.
    ausserdem hat Familie Bösch die Terasse(ca.10qm) in eine begehbare vOLIERE umgebaut damit Enrico auch hier immer dabei sein kann.Wo er sich aus sehr wohl fühlt,da es im Sommer mit Weintrauben berankt ist und er sich wie im Schlaraffenland selbst bedienen kann ;-)

    Desweiteren wird in kürze das Gästezimmer in eine Voliere umgewandelt woran eine große Aussenvoliere zum Garten hin angebaut wird damit Enrico(und in ca. 4 Monaten auch Stellina) noch Artgerechter gehalten werden kann.

    Der Wohnwagen ist extra für Enrico umgebaut worden.
    Ein Bett raus eine Voliere für Enrico rein ;-) in der hat er mehr Platz wie in den meissten Arakäfigen die so angeboten werden!

    Desweiteren hat das Auto von Familie Bösch hinten nur noch einen Sitz (für Mirco den 10 jährigen Sohn) daneben ist extra für Enrico eine Sitzgelegenheit eingebaut worden,wohin er sich mal zurückziehen kann,wenn er mal keine Lust mehr hat vorn bei seinen Leuten zu sitzen,sondern ein wenig mit Mirco zu zanken oder mit Obst zu matschen oder einfach nur mal in Ruhe ein Nickerchen zu machen ;-)

    Ausserdem wird Enrico sehr gut und ausgewogen ernährt und bekommt so viel Obst und Gemüse das es für 2 Aras reichen würde ;-)

    An Pico:
    Enrico wird nicht überall mit hingeschleppt sondern halt mit in den Urlaub!
    Er wird dafür nicht abgegeben!
    Aber er ist absolut nicht vermenschlicht.
    Er hat ein normales Sozialverhalten und kommt auch mit Artgenossen klar,ausserdem hat er sehr wohl seinen eigenen Willen und auch seine Launen!


    An Alle.
    Ich kenne leider nicht viele Familien wo es die Tiere soooo gut haben wir bei Familie Bösch!
    Sie halten und ernähren ihren Enrico vorbildlich
    und es hat mich wiklich sauer gemacht den Gästebucheintrag und diesen Aufruf hier zu lesen!!!

    Ich habe leider schon sehr viel Elend an Papageien gesehen
    falsch ernährt,zu einseitig,verpilzte Erdnüsse,versiffter Käfig,vereinsamte Tiere,Decken über den Käfig,vor langeweile oder auch aufgund Krankheiten gerupfte Tiere,zur Dekoration in irgendwelchen Geschäften gehalten usw. usw.

    Wenn das wie Enrico gehalten wird kritisiert wird,wieso sind hier so viele Leute in den Foren?
    Wie haltet Ihr Eure Tiere?

    Haltet Ihr Eure Papageien draussen bei Freiflug im Schwarm?
    Denn es sind auch keine Paarvögel(ausser zur Brutzeit) sondern Schwarmvögel.

    Haltet Ihr Eure Hunde draussen bei Freigang in Rudeln?
    Denn eigentlich sind es Rudeltiere!

    usw....

    Wenn Familie Bösch hier kritisiert wird,unabhänig davon das Enrico eh ein Mädel bekommt,
    dann muss ich sagen,das man sich dann gar kein Tier anschaffen darf denn 100%ig gerecht werden kann man gar keinem Papagei in Gefangenschafft und auch anderen Tieren nicht!
    Dann muss man davon ganz Abstand nehmen und sie da lassen wo sie her kommen. In Freiheit!


    Liebe Grüße an alle Tierfreunde!!!
    Bye
    Susi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 14. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Exakt!
    Meine Vögel sind alle aus schlechten Verhältnissen herausgenommen. Ich habe keinen gekauft, werde keinen kaufen, ich bin kein Sklavenhändler.

    Übrigens kann man schlechterdings domestizierte Haustiere mit Papageien vergleichen.
    Was domestiziert bedeutet findet man im Duden, falls nicht bekannt.
    Was mich halt auf der HP stört ist daß es den Anschein erweckt man könne Vögel, gleich welcher Art, in Einzelhaft halten.
    Das ist absolut verkehrt.
    Ansonsten finde ich es prima daß Fam. Bösch eine Vergesellschaftung anstrebt. Nur brauchen sie dann wohl ein größeres Auto. ;)
     
  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Susi, die Aufmachung der Homepage ist für Papageien-Neulinge sehr irreführend.

    Die vielen tollen Bilder wo der Ara einfach dabei ist ...
    Mit dem lesen habens´viele nicht sie sehen wie toll es ist einen Ara zu haben.

    Die Voliere wird auch als groß dargestellt, obwohl die Familie weis, daß es anders werden sollte und auch wird.

    Vielleicht sollte man einfach mehr darauf eingehen, daß ein Vogelzimmer, Freivolier und vor allem ein Partner schon geplant sind.

    Die Bilder lösen einfach ein "will ich auch haben" aus.
    Sogar bei mir obwohl ich weis was dahinter steckt.
     
  5. Robert

    Robert Guest

    Hallo Alfred,

    da du linguistische so nette Vergleiche ziehst, bedeutet das,wenn man vom Sklavenhändler was kauft, das man dann Sklavenbesitzer ist?8o
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    so hab ich das noch nie gesehen.
    gut ich werd heut meiner Bande den Staubsauger in die Kralle drücken.:D
    ne Spass beiseite,
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hm...

    so richtig weiß ich nicht warum das Thema nun weiter so aufgebauscht wird???:?

    Ich war davon ausgegangen, das es soweit für Alle Leser nun einleuchtend klargestellt wurde.

    Auch was das "überall" mitnehmen betrifft.
    Im Gästebucheintrag ist es nicht so zu verstehen gewesen.

    Wie schon an anderer Stelle gesagt ist die Einzelhaltung nun mal ein brisantes Thema und ein netter Hinweis bedarf nun keiner solchen nachfolgenden Diskussion. Oder??

    Und eine Hetzkampagne ist dies doch nun wirklich nicht gewesen.

    Eine private nette Mail mit der Nachfrage oder Hinweis wäre sicherlich besser gewesen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Enrico