Enten-Ei

Diskutiere Enten-Ei im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Guten Tag ich habe ein Enten Ei und brüte es künstlich aus. Ich habe es jetz seit 6 Tagen, alles gut bewegt sich lebt. Allerdings weiß ich nicht...

  1. #1 Sel_ina, 03.06.2018
    Sel_ina

    Sel_ina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag ich habe ein Enten Ei und brüte es künstlich aus.
    Ich habe es jetz seit 6 Tagen, alles gut bewegt sich lebt. Allerdings weiß ich nicht ob mit dem Ei alles in Ordnung ist. Es sieht etwas seltsam aus... vielleicht empfinde ich es selbst nur so aber würde mich freuen wenn ich eine Meinung dazu bekommen würde. Hatte jemanden gefragt am 30.5 wie weit es sei dieser meinte ca. 10-12 Bruttag, sprich jetz müsste es Tag 14-16 sein.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Qwert

    Qwert Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    95
    Abend und mit viel Verspätung herzlich willkommen im Forum. Wie hat sich das Ei entwickelt?
     
  4. Sel_ina

    Sel_ina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    Es ist eigentlich komplett ausgefüllt, man könnte sogar schon sehen wie es an die Luftblase "gedozt" ist, allerdings ohne diese kaputt zu machen.

    Allerdings befürchte ich das es heute im Ei verstorben ist, Da keine Bewegungen mehr wahrzunehmen sind.
    Ich werde nochmal abwarten aber glaube nicht das noch etwas kommt...
     
  5. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ....und genau dieses Problen hatten wir gerade in einem anderen Thema. Zuerst entwickelt sich das Leben im Ei, bedingt durch ein fehlendes stabiles Brutklima stirbt ein Großteil der Eier ab. Gerade wenn man nur ein oder zwei Eier ausbrütet, geht es meistens schief und es trifft einen hart.
    Für eine erfolgreiche Kunstbrut ist zwingend ein stabiles Brutklima notwendig, eine hohe Luftfeuchtigkeit und mindestens 3 Tage vor dem Schlupf darf das Klima sich mit der Luffeuchtigkeit nicht mehr stark ändern. Auch sollte in den letzten Tagen das Ei nicht mehr bewegt oder umgelagert werden.

    ....und falls Du Dir nicht absolut sicher bist, warte gerne noch ein paar Tage ab, darauf kommt es jetzt auch nicht mehr an.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Enten-Ei

Die Seite wird geladen...

Enten-Ei - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Fleck am Schnabel bei meiner Ente

    Schwarzer Fleck am Schnabel bei meiner Ente: Meine ente hat seit etwa drei Wochen eine schwarzen Fleck am Schnabel. Ich möchte gerne wissen was es ist und was man dagegen machen? LG Hobbyfarmer
  2. Henne legte heute morgen Ei

    Henne legte heute morgen Ei: Hey! Zu meiner Überraschung legte heute einer meiner Hennen ein Ei! Ich komme gerade von der Schule und ich hab mich auch in der Früh gefragt,...
  3. Ei im Brüter

    Ei im Brüter: Hallo zusammen Ich brauche bitte Euren Rat: Unsere blaue noch recht unerfahrene Henne hatte 5 Eier. Jeden 2. Tag schlüpfte ein Küken. Scheinbar...
  4. Komisches Ei

    Komisches Ei: Hallo, meines Kanarienhenne (4 Jahre) hat ein merkwürdiges Ei gelegt, größe 5 mm (s. Bild). Sie ist munter und möchte ein Nest bauen. Kann das...
  5. Ente verhält sich komisch

    Ente verhält sich komisch: Hallo meine Ente hat 2 Küken ausgebrütet. Eins ist ganz normal und das andere schlüpfte einen Tag später und wurde dan von der Ente nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden