entenartiger Haubenwolpertinger - Hilfe!!!!

Diskutiere entenartiger Haubenwolpertinger - Hilfe!!!! im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo allerseits, neulich kam mein Mann rein: Schatz, auf unserem Schornstein sass so ein Haubendings. Hae? Ja so was wie eine Ente, nur...

  1. #1 Sabine G., 23. Mai 2008
    Sabine G.

    Sabine G. Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo allerseits,

    neulich kam mein Mann rein: Schatz, auf unserem Schornstein sass so ein Haubendings.
    Hae?
    Ja so was wie eine Ente, nur groesser und mit Haube!
    Hae? Du veralberst mich wohl!

    Mann war ziemlich beleidigt. Glaubte Frau doch kein Ton...

    Heute war die Frau, sprich ich fruehmorgens draussen und ploetzlich kraechzte es, ich schaute nach oben und dachte, ei der daus, er hatte recht! Das Haubenviech liess sich diesmal auf dem Nachbarschornstein nieder und ich schoss nach drinnen zur Kamera. Es gelang mir rechtzeitig wieder rauszustuermen und den vogelartigen Wolpertinger abzulichten.

    So weit, so gut. Aeh... aber ich weiss auch mit Foto leider nicht, um was es sich handelt!

    Koenntet Ihr mir vielleicht dabei helfen???

    Viele Gruesse
    Sabine
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mauer--segler, 23. Mai 2008
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    das ist entweder ein gänse- oder ein mittelsäger, soviel steht fest.
    leider kann man auf dem foto nur die silhouette(hilfe:D) des vogel eindeutig
    erkennen, farbliche bestimmung ist leider nicht möglich.
     
  4. #3 Ottofriend, 23. Mai 2008
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hallo und guten Tag,
    ich denke, das ist ein Gänsesäger-Kerl, der sich da auf den Schornstein verirrt hat. Er wirkt etwas dunkel, aber das ist bei Gegenlicht ja oft so.

    Schau dir doch mal Gänsesäger - Bilder an, vielleicht erkennst du ihn dort, du hast ihn ja erlebt :)

    lg sanne
     
  5. #4 Sabine G., 23. Mai 2008
    Sabine G.

    Sabine G. Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielen Dank,

    ich tippe auf Gaensesaeger - weil Mittelsaeger wohl in Bayern nicht vorkommen, so ich das Netz richtig verstanden habe :zwinker:

    das ist ein Hoehlenbrueter? Der muss entweder vom anderen Dorfende kommen ( Bach) oder aber ganz vom Lech ( na, werden so 5 km sein). Der war ja auch nun schon das zweite mal als Zaungast da... ich bin immernoch platt verwundert.

    Viele Gruesse
    Sabine
     
  6. eric

    eric Guest

    Ist schon ein Gänsesäger. Von denen sind auch Gebäudebruten bekannt.
    Sieht zwar etwas seltsam aus aber entspricht doch ihrem normalen Verhalten.
     
  7. #6 Peregrinus, 23. Mai 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also für mich sieht das ziemlich eindeutig nach ner Dame aus. :D

    VG
    Pere ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Alcedo atthis, 23. Mai 2008
    Alcedo atthis

    Alcedo atthis Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    0

    Auch für mich ein Weibchen!
     
  10. #8 Kanadagans, 26. Mai 2008
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Da gäbs für mich nur eins: Nistkasten aufhängen *lechz*! Andere Leute haben Meisen, ihr hättet nen Gänsesäger, wäre doch mal was ^^!

    Grüße, Andreas
     
Thema:

entenartiger Haubenwolpertinger - Hilfe!!!!

Die Seite wird geladen...

entenartiger Haubenwolpertinger - Hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...