Entenhybriden

Diskutiere Entenhybriden im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Entenfreunde, wer hat schon mal Entenhybriden gesehen? Wer hält evtl. selbst welche? Wie sind sie entstanden? Wer hat mehr Infos darüber?...

  1. #1 wagtail, 18.07.2005
    wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo Entenfreunde,

    wer hat schon mal Entenhybriden gesehen? Wer hält evtl. selbst welche? Wie sind sie entstanden? Wer hat mehr Infos darüber?

    Ich bin nämlich heute über eine HP zu dem Thema gestolpert!

    Guckt mal hier: Klick zur Webseitenvorstellung!

    (finde das Thema sehr interessant)

    gruß tobi
     
  2. #2 pumasocke, 19.07.2005
    pumasocke

    pumasocke Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich/OÖ
    hallöchen, wir haben seit 2 jahren ungefähr so ca. 2-4 entenhybriden.
    wir kaufen sie als babys oder mit ca. einem monat.
    sie sehen aus wie moschusenten, nur werden sie eine spur schwerer.
    welche rasse hier noch "mitgemischt" wurde, kann ich dir leider nicht sagen,
    aber das sie einer moschusente gleichen ist fix. ;)
    wenn ich heute die digicam habe, stell ich dir ein foto rein, falls
    ich ein schönes hikriege bei dem vielen regen... :)
     
  3. #3 Tallinas, 19.07.2005
    Tallinas

    Tallinas Verrücktes Huhn

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin u. Uckermark
    Hallo,

    Mulardenenten sind Hybridenten. Sie sehen aus wie Warzenenten, eben nur ohne Warzen und sie können sich nicht vermehren.
     

    Anhänge:

  4. #4 Kanadagans, 19.07.2005
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Hy !

    Mularden bestehen für gewöhnlich aus Pekingente und Warzenente ^^ !
    Die Größe der Tiere hängt aber von der Mutter ab...
    Ist die Warzenente die Mutter, geraten die Geschlechter im Größenverhältnis nach der Warzenente, Erpel groß, Enten kleiner...

    Ist die Pekingente die Mutter, sind beide Geschlechter gleich groß...
    Mulardeneier sind niedlich...
    Vielleicht so groß wie ein Taubenei, und komplett mit Dotter und allem ^^ !

    Grüße, Andreas
     
  5. #5 pumasocke, 20.07.2005
    pumasocke

    pumasocke Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich/OÖ
    hey genau! unsre 4 entenhybriden sind auch mularden.
    ich finde aber sie sehen wie moschusenten aus, nur haben sie so orange füße. ;) wusste gar nicht dass das eine zucht zwischen warzenente und peking ist.
     
  6. #6 AngieSaar, 20.07.2005
    AngieSaar

    AngieSaar Guest

    Habe auch Mulardenenten. Zwei weiße Enten und ein bunter Erpel.
    Habe die Tage doch tatsächlich ein weißes, zertrampeltes Entenei gefunden. Hatte schon geglaubt, sie würden gar keine Eier legen! Die Enten heißen Enton und Dicke und der Erpel heißt Quak
     

    Anhänge:

  7. #7 Gänseerpel, 24.07.2005
    Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Hier kommentarlos ein Passus von Lorenz en ich zu diesem Thema gefunden habe:

     
  8. #8 Kanadagans, 25.07.2005
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Hy !

    Ach wie fein, das Buch ( beide Bände in einem) habe ich soeben bei ebay ersteigert und erhalten, habe es aber noch nicht angefangen...

    Na, ich finde, was die Größe angeht, hat er recht, da gibt es bei den Mularden keine Intermediären, wohl aber sonst...
    Keine Mularde bekommt solche Warzen wie eine Warzenente...
    Sie sind nicht verwandt genug, um fruchtbare Nachkommen zu erzeugen ( wie Pferd und Esel...), aber noch verwandt genug, lebensfähige Nachkommen zu erbringen...
    Wobei die Mularden ja noch Gattungshybriden sind ( Cairina x Anas), was sowieso zu allermeist " taube Nüsse" gibt...

    Was das Verhalten angeht, waren unsere Mularden damals ziemlich asexuell...
    Erpel und Ente unterschieden sich eigentlich nur in der Größe, und meine Bitte, da zum Beobachten mal ein Pärchen über den Winter zu behalten, wurde mit " Fressen zuviel" abgeschmettert =(...
    Vielleicht hätten sich im Frühjahr interessante Aspekte ergeben... Nun muß ich in meiner Wißbegierde warten, bis ich irgendwann mal wieder Platz für Enten habe...

    Und andere Enten(arten)hybriden sind mir leider noch nicht über den Weg gelaufen...

    Grüße, Andreas
     
  9. #9 Gänseerpel, 25.07.2005
    Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Dann lies mal bald, interessant sind in Bd II v.a. die Seiten über die diversen Entenarten, hier beschreibt er übrigens auch ein Hybridpaar. Beim Studium der Stockente muss ich übrigens feststellen, das mindestens ein Laut nicht beschrieben ist! Ob der epigam ist, kann ich nicht sagen, eher nein, und wohl zu den Stimmfühlungslauten zu rechnen. Video oder Tonband gibts aus der Zeit bestimmt nicht (ca 1939). Da sind jetzt wir gefragt :p Außerdem sagt er kaum was zur Mutter Kind Kommunikation.

    Ich hab mit einem einfachen Kassettenrekorder schon mal mit meinen Brandgänschen angefangen. Da kannst Du interessante Reaktionnen auslösen.
    Aber es muss auf jeden Fall ein Minidisc Player her, sind allerdings bei E bay ziemlich teuer, bin schon 2 x daneben gelegen.

    grüße Peter
     
Thema: Entenhybriden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mulardenenten

    ,
  2. Entenhybriden

    ,
  3. mulard

    ,
  4. mulardenente,
  5. mularde,
  6. entenrassen mularden,
  7. ente huhn hybrid,
  8. was sind hybridenten,
  9. hybriden enten geschlecht,
  10. hybridente,
  11. mulardenenten erpel,
  12. fruchtbare entenhybride,
  13. mulardeneier kaufen ,
  14. hybride mularden,
  15. mular,
  16. was ist eine Mularden,
  17. hybridente fruchtbar,
  18. entenarten groß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden