Entenliebe - Nymphie winterhart???

Diskutiere Entenliebe - Nymphie winterhart??? im Forum Nymphensittiche im Bereich Sittiche - Hi, ich muß euch was erzählen: Meine Eltern waren gerade bei einer Bauernhof-Metzgerei einkaufen, da watscheln immer ein paar enten und...
G

Gaggi

Guest
Hi,

ich muß euch was erzählen:

Meine Eltern waren gerade bei einer Bauernhof-Metzgerei einkaufen, da watscheln immer ein paar enten und gänse über den hof und auf einmal hopst da mittendrin ein nymphensittich mit rum. Mein Daddy mich natürlich gleich angerufen. der Nymphie ist denen bereits Pfingsten zugeflogen und hat sich einfach im Entenstall mit einquartiert und lebt seither bei den Enten/Gänsen.

Die Besitzer haben sich jetzt geäußert, daß Sie ihn eigentlich nicht behalten wollen, aber würde der sich noch an einen Käfig gewöhnen? Im Winter wird der ja kaum mit den Enten aussen rumwatscheln können oder?

Liebe Grüße
Gaggi
 
Hallo Gaggi,
meine Nymphensittiche sind alle winterfest. Ich heize nur mal wenn es wirklich extrem kalt ist. Aber selbst dann sind sie tagsüber draußen.
Ist der Nymphensittich zahm? Wenn ja war er schon mal in einem Käfig und würde sich sicherlich wieder daran gewöhnen.
Gruß
 
Hallo Heike,

ich weiß leider (noch) nicht mehr, als ich in meinen Beitrag geschrieben habe :(

Leider bin ich ab morgen auch unterwegs und erst nächste Woche wieder da, aber ich werd auf alle Fälle mal versuchen mehr rauszukriegen.

Liebe Grüße
Gaggi
 
hmm

So nun kenn ich auch den Originalbeitrag
Ist ja eigentlich echt zum piepen
offentsichtlich fühlt sich der Nymph da recht wohl
Aber bei den Enten und Gänsen man die sind doch Giganten gegen den kleinen.
Der muß ja ständig aufpassen das er nicht zerdrückt wird.
Und was wird Weihnachten. Das Schicksal der "Nutzvögel " wird er ja wohl nicht teilen aber er ist dann recht allein wenn seine Kumpels zum Weinachtsbraten befördert werden.:k
 
Hallo Bendosi,

er fühlt sich dort wirklich wohl, weil seit er nicht mehr auf den Enten "reiten" kann, hat er sich vollends den Gänsen angeschlossen. Allerdings geht er vermutlich mit denen Nachts nicht in den Stall (bei den Enten war dies der Fall) und somit können wir ihn nicht fangen 8(

Ich darf gar nicht dran denken, daß heute nacht ein schlimmes Gewitter war, wer weiß wo sich der arme Wurm hat verstecken müssen.

Naja, ich hoff immer noch, daß bald der Anruf kommt, daß er im Schaf- oder Gänsestall eingesperrt ist, damit ich ihn fangen und zu mir holen kann, bevor die Gänse geschlachtet werden.

Liebe Grüße
Gaggi
 
Thema: Entenliebe - Nymphie winterhart???

Ähnliche Themen

mfbusch
Antworten
2
Aufrufe
1.044
mfbusch
mfbusch
N
Antworten
10
Aufrufe
770
Karin G.
Karin G.
W
Antworten
2
Aufrufe
452
Karin G.
Karin G.
FederStitcho
Antworten
11
Aufrufe
952
esth3009
esth3009
Hagzissa
Antworten
12
Aufrufe
1.095
Fluglotsin
F
Zurück
Oben