Entenrassen

Diskutiere Entenrassen im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Ich möchte mir eine Entenrasse zulegen, überlege aber noch welches die beste ist. Mir wurde nämlich gesagt das Zwergenten nicht ganz einfach zu...

  1. Malte

    Malte Guest

    Ich möchte mir eine Entenrasse zulegen, überlege aber noch welches die beste ist. Mir wurde nämlich gesagt das Zwergenten nicht ganz einfach zu züchten, da es angeblich schwierig sein die Kopfform so zu züchten, das sie den Standart entspricht. Stimmt das Seager?
    Hat jemand Erfahrung mit Hochbrutflugenten? Ich hatte mal 1,0 wildfarbig, und der sah ganz nett aus.
    Und wie ist das mit Laufenten? Sind die schwierig zu züchten?
    Bisher hatte ich nur Flug(Warzen)enten und Mularden zur Mast.
    Außerdem spiele ich mit dem Gedanken mir Zierenten zuzulegen.
    Wie ist das hier mit Bahamaenten, Krickenten und Rotschulterenten. Ich habe ein Buch „Die Entenvögel der Welt“ in dem steht, das man diese auch schon in Volieren von 6-8m² halten und züchten kann.:? :? :? :? Wie sind da eure Erfahrungen?

    Mit freundlichen Grüßen
    anton
     
  2. Saeger

    Saeger Guest

    Zu Punkt 1 Zwergenten sind leicht zu züchten Züchteradressen kann ich dir geben.Dieenten sind nur sehr laut bei dieser Rasse.Laufenten sind erstklassige schneckenfresser brauen aber einen kleinen Teich wie die Zwergenten.leider gibt esnur wenige Preisrichterdiediese Tiere richtig bewrten können sonst lustige Enten.
    Zu Punkt 2 Klar kannst du dir Zierenten halten auf 8 qm zwei
    Paare brauchst du nur eine Duschwanne für das Wasser.Nur keine Mandarin und Brautenten zusammen zusetzen. Sonst helfe ich dir gerne weiter musst nur sagen was du für eine Entenart zu willst.
     
  3. Saeger

    Saeger Guest

    Hochbrutflugenten ist in meinem ort der Jugend,kreis,lokal,europa,bundesmeister vertreten gibt sicherlich noch ein zuchtpaarab muss ihn aber dies bezüglich noch fragen.
     
  4. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Säger

    Was die qm-Angben betrifft bin ich nicht ganz deiner Meinung. Es reicht zwar vielleicht so eben, aber meiner Meinung wäre eine größere Voliere besser. Kleiner sollte sie keinesfalls sein.
    Laufenten brauchen viel Wasser, aber in erster Linie Trinkwasser. Meine haben zwar eine Badegelegenheit, sie haben diese in all den Jahren die ich sie jetzt habe noch kein einziges Mal benutzt.

    Gruß
     
Thema:

Entenrassen

Die Seite wird geladen...

Entenrassen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Unterschiede bei Entenrassen...

    Frage zu Unterschiede bei Entenrassen...: Hallo Entenprofis, :) welche Unterschiede bestehen zwischen Laufenten und konventionellen, traditionellen deutschen bzw. europäischen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden