entflogen ???

Diskutiere entflogen ??? im Aras Forum im Bereich Papageien; Heute morgen wurde ich angerufen. In der Kasseler Innenstadt fliegt ein Gelbbrustara frei herum. Wer weiß wo der Ara hingehört ? Ist jemand in...

  1. Rosi.N.

    Rosi.N. Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten NRW
    Heute morgen wurde ich angerufen. In der Kasseler Innenstadt fliegt ein Gelbbrustara frei herum. Wer weiß wo der Ara hingehört ?
    Ist jemand in Kassel der sich zutraut den Vogel einzufangen ?
    Kontakt Person über mich.
    schöne Grüße
    Rosi.N
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    du hast eine PN

    grüsse gudrun
     
  4. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    carpsite vermisst einen solchen Vogel, ich weiß allerdings nicht von woher!!
     
  5. pinoccio

    pinoccio Guest

    Hallo,

    der Vogel von Carpsite kommt aus Nettetal, das ist laut Google 273 km weit weg. Aber da er ihm gestohlen worden ist, kann er überall sein.
    Ich wünsche es ihm, das er es ist und er ihn wiederbekommt.

    Viele Grüße
    Iris
     
  6. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich vermiss einen Gelbbrustara:(

    Wo fliegt er den genau???


    Gruß Alex
     
  7. ARA.BR

    ARA.BR Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    oh alex
    ich drücke dir ganz dolle die daumen das es dein dud ist.:zustimm::zustimm::zustimm:
    mir waren jetzt drei mönchssittiche für einen tag ausgerissen, ich war richtig krank.
    ich musste öfters an dich denken und habe immer gehofft das du einer tages schreibst, hurra er ist wieder da.
    vielleicht ist der GB der dort frei fliegt dein dud. ich würde es mir sehr für dich wünschen.
    lg ARA.BR
     
  8. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    falls der GB angelockt wurde .... wir haben ein Chip-Lesegerät.
    Ruft einfach an, wir kommen nach Kassel (45 min) und können sofort feststellen, ob es Dud ist (weil Alex uns die Chipnummer mitgeteilt hat!).
    LG
    Susanne
     
  9. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    gibts was neues? is es dud?? *daumendrück*
     
  10. Rosi.N.

    Rosi.N. Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten NRW
    wahrscheinlich nicht.
    Es hat sich eine Züchterin aus Kassel gemeldet deren Ara entflogen sein soll.
    Zur Zeit wurde der Vogel an dem zunächst genannten Standort nicht mehr gesehen.
    Der derzeitige Aufenthalt ist mir nicht bekannt.
    Gruß
    Rosi.N
     
  11. MvLoesch

    MvLoesch Guest

    Ara in Kassel

    Hallo,
    es handelt sich um unseren Ara. Er ist am 25.08.08 in Edermünde-Grifte (ca. 26 km von Kassel entfernt). Wir haben seit 17 Jahren 2 Aras und wussten nicht, dass es ein Pärchen ist. Malte ist im Wohnzimmer geboren, er wurde nie im Käfig gehalten. Er ist gechipt und hat keinen Ring. Er ist superzahm und spricht sehr gut. Wir konnten seinen Freiflug bis Kassel verfolgen. Ab 03.09.08gegen 12.00 Uhr verliert sich seine Spur. Er wurde auch bei Tasso als vermisst gemeldet. Tierheim und Feuerwehr in Kassel wissen Bescheid. Überall hängen Aushänge und er wurde im Extra-Tip inseriert.
    Wir vermissen ihn sehr.
    Er ist von Edermünde-Grifte, VW-Werk, Muhrhardtstr.-Wilh. Allee, Kölnische Straße und dann nach Kassel-Hauptbahnhof geflogen. Seit 04.09. verliert sich seine Spur.
    Margitta
     
  12. ARA.BR

    ARA.BR Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    hallo MvLoesch
    wünsche dir von herzen das du deinen liebling bald wieder bekommst.:zustimm: seine partnerin ist bestimmt sehr traurig das er nicht da ist. hoffe du bekommst bald ein lebenszeichen von ihm.
    lg ARA.BR
     
  13. MvLoesch

    MvLoesch Guest

    Ara in Kassel

    Hallo ARA.BR,
    unser vermisster Gelbbrust-Ara ist jetzt zweieinhalb Jahre alt und der Sohn unseres Ara-Pärchens. Wie gesagt: im Wohnzimmer geboren und als vollwertiges Familienmitglied integriert. Er lebt ohne Käfig und Voliere, ist mit einem solchen also auch kaum anzulocken. Allerdings liebt er Nutella-Brötchen und Kotelett, das wäre schon eher ein Grund für ihn, zu einem Fremden zu kommen. Laut Nachbarschaft hat er auch schon erfolgreich Attacken von Greifvögeln abgewehrt, da er sich hier bei uns auch gegen unseren Weißhauben-Kakadu durchsetzen musste.
    Es wäre schön, wenn wir wenigstens wüssten, wo er sich jetzt rumtreibt. Vielleicht können wir ihn dann anlocken, wenn es nicht mehr so viel Futter für ihn gibt.
    Drückt uns die Daumen :(
    Margitta
     
  14. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Margitta,
    die Ungewissheit ist schwer zu ertragen....
    aber gib die Hoffnung nicht auf!
    Im Moment (und auch die nächsten Wochen) gibt es viel Nahrungsmöglichkeiten im Freiland - besonders den Mais.....
    Hast du schon in den örtlichen Zeitschriften inseriert ( ich konnte noch nichts lesen....)
    Wissen die Tierheime Bescheid?
    Falls er in "unserer Nähe" gesichtet wird - sagen uns sicher einige Bescheid....
    Ich drück deinem GB die Daumen....
    LG
    Susanne
     
  15. MvLoesch

    MvLoesch Guest

    Ara in Kassel

    Hallo Susanne,
    vielen Dank für den Trost. Ja, im Extra-Tip haben wir schon inseriert und daher kamen auch einige Antworten, so dass wir seinen Weg beschrieben bekamen, den er, wie wir von ihm als Wenig-Flieger dachten, genommen hat. Schon erstaunlich, dass er an einem Tag von Grifte nach Kassel-Innenstadt geflogen ist, wobei er doch die meiste Zeit bei uns zu Fuß ging und sich mit unserem Dackel an seinem Napf ums Futter stritt. Auch Feuerwehr und Tierheime wissen bescheid. Ein Maisfeld hat für ihn noch keine Anziehungskraft gehabt, wir wohnen neben einem, da würde er lieber den McDonalds-Müll nach Hamburger-Resten durchsuchen. Eine Mais-Pflanze würde bei seinem Gewicht von 2,5 kg sicher etwas durchhängen! Er hasst übrigens Regen, da sind wir sicher, dass er sich dann irgendwo verkriechen würde. Den Schmerz, den geschlossene Fensterscheiben verursachen, kennt er aus seiner Jugend und fällt normalerweise nicht mehr darauf rein. Wir befürchten nun, dass er das Kasseler Gebiet verlässt und sich weiter nach Norden aufmacht. Es wäre schön, wenn wir Nachricht von jemandem bekämen, der ihn gesehen hat. :o
     
  16. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Margitta,
    Das ist wieder so ein Satz....
    wo ich mich hier im VF total "verarscht" vorkomme....
    Ein Satz, bei dem ich denke: Stimmt das - oder ist das Thema Fake - wegen Einschaltquoten.....
    Ein GB von 2,5 kg .....
    Sicher war es nur ein Tipp-Fehler von dir....
    Und auf Mc Donalds u.ä. spring ich nicht mehr "so schnell" an -- (wie vor einem Jahr...)
    Wer wirklich Hilfe braucht - der kann sie hier gerne bekommen ....
    "Beschäftigungstherapie" brauche ich nicht
    Und wenn ich dir, Margitta, und deinem entflogenen GB jetzt Unrecht getan habe - und dein GB tatsächlich 2,5 kg wiegt und am meisten Food von MD liebt.... und dabei noch fliegen kann....
    Dann entschuldige ich mich für meinen Unglauben schon im Voraus!
    LG
    Susanne
     
  17. Uhu

    Uhu Guest

    Noch eins:
    Vlt. solltest du doch mal in den meistgelesenen gängigen "Tageszeitungen" inserieren....
    LG
    Susanne
     
  18. #17 Andree Dincher, 7. September 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    Sollte mir echt mal einer meiner Schätze Entfleuschen so setze ich alle möglichen Hebel in Bewegung ihn wieder zu bekommen . Unsere sind alle zusätzlich geschippt da der Ring alleine keine Sicherheit ist.

    Aber das Chippen bringt ja leider nichts da kein Tierarzt Rutinemässig den Chip liest da der Tierarztbesucher/ Besitzer glaubwürdig versichert das es sein Tier ist.

    Ich habe mich da mit einigen Tierärzten unterhalten das wenn nach einen Chip routinemässig gesucht und verglichen würde doch einige Betrugsfälle aufgedeckt werden würden und die Antworten waren zwiespältig von ....ich habe dazu keine zeit bis was geht es mich an.

    Also was bleibt uns zu tun ?


    An alle Tierärzte ein Fax mit Bild senden oder direkt aushänge anbringen in allen Praxen ....da haben wir viel zu tun !
     
  19. MvLoesch

    MvLoesch Guest

    Ara in Kassel

    Hallo Susanne,
    war leider wirklich ein Tippfehler. Wir haben nochmal nachgesehen. Unser GB hat 1,5 kg, wie sein Vater. Und das mit dem Junk-Food ist wirklich wahr. Neben seinem "gesunden" Vogelfutter, das er notgedrungen isst, liebt er am meisten das, was wir auch essen. Zwar nicht unbedingt McDonalds, weil wir das nur sehr selten holen, aber es raschelt halt für ihn so schön in der Tüte. Da er jeden Tag mit uns am Tisch saß (wie gesagt, er lebte nicht im Käfig, sondern mit uns im Haus) war es für ihn eine Selbverständlichkeit, seine Portion Schnitzel, Hähnchen usw. zu bekommen. Ich weiss nicht, was vor einem Jahr bei Dir mit McDonalds war, aber wenn irgendwo eine Tüte raschelt, stürzt er darauf zu und ruft "haben".
    Den Anzeigenschluss vom "ExtraTip" haben wir leider um einige Minuten verpasst, so dass wir ihn erst wieder nächste Woche reinbringen können. Ob die HNA viel Zweck hat, weiss ich bei seinem jetzigen Wanderkurs nicht, da er vermutlich Richtung Norden fliegt und die Verkaufszahlen der HNA dort eher schwächer sind. Der ExtraTip wird halt kostenlos verteilt und dort auch mehr gelesen.
    Ich wüsste auch nicht, warum ich hier einen Fake wegen Einschaltquoten reinbringen sollte. Bringt mir doch nichts. Die Familie will halt nur ihr "Kind" zurückhaben (damit schließe ich uns ein).
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Hi Mvloesch


    Es ist ja schrecklich!
    Ich wünsche euch das ihr euren Ara wieder bekommt.

    Gruß Alex
     
  22. MvLoesch

    MvLoesch Guest

    Ara in Kassel

    Leider haben wir jetzt seit 4.9. keinerlei Meldung mehr über unseren Ara in Kassel erhalten, obwohl alle maßgeblichen Stellen, wo man so etwas melden könnte, bescheid wissen. Wir werden noch weitere Zeitungsannoncen schalten. Vielleicht albert er noch im Stadtgebiet von Kassel rum und jemand sieht ihn oder weiss, wo er untergekommen ist. :o
     
Thema:

entflogen ???

Die Seite wird geladen...

entflogen ??? - Ähnliche Themen

  1. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  2. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...
  3. Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.

    Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.: Gelbe agile Welkensittichdame heute in Hattingen entfllogen.
  4. Entflogener Greifvogel in Duisburg?

    Entflogener Greifvogel in Duisburg?: Hallo, gerade eben saß ich am Fenster und habe den Fledermäusen im Hinterhof noch kurz zusehen wollen als ich immer wieder ein Glockenspiel...
  5. Graupapagei entflogen und zurückgekehrt - Traumatisiert ?

    Graupapagei entflogen und zurückgekehrt - Traumatisiert ?: Nach 5 tägigem Bangen konnten wir gestern einen unserer beiden Grauen wieder glücklich zu uns nachhause bringen. Die Henne ist 7 Jahre alt und...