Entflogen !!!!!!!!

Diskutiere Entflogen !!!!!!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich sitze hier in Bolivien im Internetcafe und habe eben die mail von meinen Vogelsittern bekommen , dass 2 unserer Pieper (wahrscheinlich Churu...

  1. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich sitze hier in Bolivien im Internetcafe und habe eben die mail von meinen Vogelsittern bekommen , dass 2 unserer Pieper (wahrscheinlich Churu und Asqui) am Montag entflogen sind :( :( :( Diue mail ist von Dienstag, aber ich kann nicht taeglich mails abrufen
    Sie wurden wohl gestern noch in der Umgebung gesehen, unsere Vogelsitter haben auch ueberall Zettel aufgehaengt...aber ich habe kaum noch Hoffnung....... und sitze hier, eine halbe Weltkugel entfernt und kann nichts tun....es ist so schrecklich ............
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Der Schock hat mir das Hirn vernebelt.....Asqui ist doch bei Gill.....Kantay und Churu sind wohl die Fluechtlinge. Die Vogelsitter konnten sie nicht so recht voneinander unterscheiden ,aber Toto ist noch da , Kruemel ebenfalls und Kiko kann nicht so gut fliegen und ist nie so scharf auf Ausfluege gewesen wie die Kueken. Ich hoffe so sehr , dass sie doch noch gefunden werden....... ich weiss auch noch nicht wie es passiert ist , aber ich weiss,dass das jedem passieren kann, ein einziger Moment der Unachtsamkeit reicht.......
     
  4. nicoble

    nicoble Guest

    Wie furchtbar !!!

    Das tut mir ja schrecklich leid - gib die Hoffnung trotzdem nicht auf ! Wie waehre es denn mit einem Finderlohn ? Da wuerden Leute dann vielleicht noch mehr schauen .
    Um die Jahreszeit koennen die Kleinen draussen lange ueberleben .

    Ich bin ja ab naechter Woche auch weit von meinen Babies entfernt und mache mir jetzt schon staendig Sorgen - man ist so schrecklich hilflos , wenn man nicht fuer die Kleinen da sein kann !

    Ich druecke Dir die Daumen , dass Du die Kleinen vielleicht doch noch wiederfindest !!!!
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Kathrin

    bin jetzt ziemlich geschockt, so früh am Morgen so ne Schreckensmeldung zu lesen. Im Moment würde ich nix lieber tun, als Dir und Deinen entflogenen Nymphen zu helfen. Aber ich weiss nicht wie? :~

    Was ich zuerst tun möchte :trost: :trost: :trost:

    Trotzdem möchte ich mich Nicolette anschliessen, denn Futter finden die beiden jetzt genug, und erfrieren werden sie auch nicht. Also Kopf hoch Kathrin – vielmehr mit Deinen Vogelsittern von Bolivien aus in Kontakt bleiben und Kooperieren, egal ob Telefon, Fax, Mail, alles was halt verfügbar ist. Den Vorschlag mit dem Finderlohn finde ich ebenfalls sehr gut.

    Ist nur ein Vorschlag -> wäre es denn eine Möglichkeit, dass der Pfleger/die Pflegerin Deiner Nymphen hier in den Vogelforen beim Vogel-Suchdienst eine Anzeige aufgeben könnte? Oder hier im Nymphenforum schreiben, um Tipps zum Nymphen wieder einfangen zu bekommen?

    Ich wünsche Euch ganz, ganz viel Glück, und dass sich Deine beiden Nymphis schon bald wieder bei Dir einfinden werden und bei guter Gesundheit sind :trost:


    Für Deinen Vogelsitter, die Links ....

    Vogel-Suchdienst
    Checkliste
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    noch was eingefallen.....

    ....jetzt bei sommerlichen Temperaturen, nicht vergessen Zettel an Freibädern und Badeseen aufzuhängen.
     
  7. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    son Mist son Mist son Mist son Mist
    euer Vogelsitter macht sich bestimmt Vorwürfe, du meine Gute, der/die arme :trost: .....

    Kathrin, die beiden sind ja fitte NySis und werden bestimmt aufgegabelt.
    Ich drück euch Ihnen so sehr die Daumen!
     
  8. #7 Sittichmama, 1. August 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    So ein Mist.

    Hoffentlich werden die beiden Süssen wieder gefunden.
     
  9. Gill

    Gill Guest

    Oh nein, Kathrin, das ist ja traurig! :traurig: So`n Mist! Ich drück euch die Daumen das die 2 irgendwo zugeflogen sind und ihr sie wiederbekommt. Och menno....

    :p
     
  10. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Deine Vogelsitter sollten auch bei der Polizei, Gemeinde/Stadtverwaltung, Tierheime (privat und städtisch) Bescheid geben. Bei uns steht ab und zu nämlich in der Tageszeitung von der Gemeinde aus drin, dass ein Vogel Marke ... zugeflogen ist und .... abgeholt werden kann. Ich würde auch Tierarztpraxen in der näheren und weiteren Umgebung informieren. Die Vögel können ja sicher gut fliegen und kommen evtl. weiters weg. Suchanzeigen in der Zeitung aufgeben.

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass die Ausreißer wieder zurückkommen. Vielleicht sind sie doch noch in der Gegend und hören ihre restliche Rasselbande rufen. So kam unser Krümel wieder zurück. Er hörte seine Geschwister.

    Gruß Rine
     
  11. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich danke Euch für die lieben Worte!
    Seit gestern Abend sind wir wieder hier, noch ist es zu fruüh um bei unseren Vogelsittern anzurufen....aber der letzte Stand der Dinge ist leider, daß sie seit einigen Tagen nicht mehr gesehen wurden.
    Ich werde am Montag bei allen Tierärzten der Umgebung anrufen und ebenfalls bei allen Tierheimen im Umkreis von 50km.....sie sind aber schon 2 Wochen weg, ich habe nur noch wenig Hoffnung sie wiederzubekommen :( :(
    Montag oder Dienstag werden wir aber trotzdem den Hahn Rumi zu uns holen , der ja für eine der Junghennen gedacht war....mit viel Glück verliebt er sich ja in Kiko und dann hätten wir 2 Paare....wenn nicht muss Asqui schnell einen Mann bekommen,damit wir wenigstens ein "Enkelkind" unserer Brut bei uns haben.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das ist sehr traurig :( . Aber vielleicht bekommst du sie doch noch wieder, ich drücke jedenfalls die Daumen.
     
  14. Chrisme

    Chrisme Guest

    Das ist eine schlechte Nachricht :traurig: .Auch ich drücke beide Daumen und hoffe sie werden gefunden. Sittiche können ja sehr gut fliegen , deshalb auch in der weiteren Umgebung suchen. Die Hoffnung nicht aufgeben!!
     
Thema:

Entflogen !!!!!!!!

Die Seite wird geladen...

Entflogen !!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  2. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  3. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...
  4. Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.

    Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.: Gelbe agile Welkensittichdame heute in Hattingen entfllogen.
  5. Entflogener Greifvogel in Duisburg?

    Entflogener Greifvogel in Duisburg?: Hallo, gerade eben saß ich am Fenster und habe den Fledermäusen im Hinterhof noch kurz zusehen wollen als ich immer wieder ein Glockenspiel...