ER: 8 Jahre, SIE: 2 1/2 Jahre????????

Diskutiere ER: 8 Jahre, SIE: 2 1/2 Jahre???????? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Schrulli, unser damals 3jähriger Pitti hatte sich beim Züchter eine 14 Wochen alte Henne (Kira) ausgesucht, sie sofort geputzt und...

  1. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Danke, ich hoffe, ich kann mich irgendwann auch in die Liste derer einreihen, die bei ähnlicher Konstellation positive Erfahrungen gemacht haben.

    Drückt mir die Daumen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Sie ist da! :freude:

    Hatte aber einen anstrengenden Tag und schläf jetzt... pssssst... :zzz:

    Gruß
    Schrulli :)
     
  4. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo schrulli
    hat sich die kleine schon etwas eingelebt ? Wo bleiben die Bilder ?
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich auch neugierig bin :zwinker:.
     
  6. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo! :traurig:

    Sorry, keine Bilder.... War heute beim TA. Verdacht auf PDD...

    Ich dreh noch durch :heul:

    Schrulli
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Schrulli,

    wie das denn? :traurig:
    Und bei welchem der beiden Grauen?
     
  8. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Oh nein,
    das darf doch echt nicht wahr sein, Claudia :(.
     
  9. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Bei ihr. Hab sie natürlich gleich zum TA geschleppt. Der Drüsenmagen (und die Milz glaube ich auch) ist leicht vergrößert. Weitere Ergebnisse stehen noch aus.

    Aus den urprünglich mir genannten Angaben ist jetzt eine rupfende, Handaufzucht mit o.a. Diagnose geworden....


    Schrulli
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh je Schrulli :traurig:, kann mir gut vorstellen, wie es dir gerade geht. Lass dich mal drücken :trost:.
    Hoffentlich bestätigt sich die Diagnose nicht.
     
  11. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Ach Gott Schrulli
    Grad noch wollt ich dir abraten ( allein von der Konstelation her ) und nun leß ich das 8o
    So eine Sch.....
    Bin schockiert
    Ich hoffe für dich und deine Schätzchen , das es nicht das ist , und sich der Verdacht nicht bestättigt
    Ich drück dir die Daumen

    Liebe Grüße Sonja die dich mal ganz lieb :trost:in den Arm nimmt
     
  12. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo!

    Ich glaube, ich habe mich (und Euch..?;)) zu voreilig verrückt gemacht. Ich hatte ja den Pieper nicht selbst zum TA geschleppt, weil ich arbeiten mußte und nun am Freitag nochmal persönlich mit dem TA gesprochen. Die ersten Blutuntersuchungen waren völlig im grünen Bereich, alles gut. Auf dem Röngtenbild war der Drüsenmagen zwar geringfügig vergrößert, aber das kann - lt. TA - auch andere Ursachen haben.

    Ich hatte, als mein Freund Cookie wieder abgeholt hatte, nur "Drüsenmagen" und "vergrößert" gehört und war völlig panisch.

    Nach meinen Erfahrungen mit Nicki sind meine Alarmglocken wohl etwas sensibel geworden...

    Trotzdem sind noch nicht alle Ergebnisse da und Cookie ist noch immer separiert. Wenn sich das (hoffentlich) demnächst ändert, gibt's auch Fotos. Versprochen! :)

    Schönen Sonntag!

    Schrulli
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Wäre ja super, wenn sich der anfängliche Verdacht von dir nicht bestätigen würde. Dann wollen wir mal Daumen drücken, dass die noch ausstehenden Untersuchungsergebnisse ok sind :trost::trost:.
     
  14. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Liebe Schrulli:trost:

    Mir ist grad ein Felsen vom Herzen gefallen
    Ich hoffe auch , das die restlichen ausstehenden Untersuchungsergebnisse im grünen Bereich liegen .

    Ich kenne diese Sensilibität die immer die Vergangenheit in die Gegenwart holt:trost:

    Hier drücken wir ALLE DIE DAUMEN FÜR EUCH
     
  15. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Gissy, danke für diesen treffenden Satz!!!

    @ all: Danke für die mitfühlenden Antworten und fürs Daumendrücken! :)
     
  16. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Claudia,

    ich drücke auch fest die Daumen. Deine Panik kann ich verstehen nach so einem Albtraum.

    :trost:
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Danke, Ina!!! :0-

    ... Wie gehts Maja und den anderen?
     
  19. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Schrulli
    ich drück auch die Daumen und Krallen das dein Schätzchen gesund ist.
     
Thema:

ER: 8 Jahre, SIE: 2 1/2 Jahre????????

Die Seite wird geladen...

ER: 8 Jahre, SIE: 2 1/2 Jahre???????? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...