Er ist da!!!!

Diskutiere Er ist da!!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Also,nun ist unser Neuling da.Gestern abend kam er an.Zuerst habe ich ihn in die Voliere gesetzt.Madam beliebt ja seit 2 Wochen nur noch...

  1. #1 friedkatze, 24. März 2006
    friedkatze

    friedkatze Guest

    Also,nun ist unser Neuling da.Gestern abend kam er an.Zuerst habe ich ihn in die Voliere gesetzt.Madam beliebt ja seit 2 Wochen nur noch sporadisch ihr Heim aufzusuchen.Sie hat da eine selbst gebaute Astschaukel die unter der Decke hängt und von da aus hat man schließlich den totalen Überblick.Also er saß nun drinnen und war so ziemlich panisch,hat gefaucht.Er ist ja nicht zahm und nun auch schon 4 Jahre alt.Sie hat sich dann kopfüber an der Voliere herunter gehangelt und war sehr interessiert ,er hat sich glaube ich gleich verliebt und ist ihr hinterher geklettert(natürlich von innen).Das ging dann heute so weiter ,er mag es nicht wenn ich in die Nähe komme,aber wenn sie vorbei schaut ist er gleich zur Stelle.Naja und dann hat sie ihn erst mal ins Bein gezwickt und seitdem ist erstmal Funkstille.
    Vorhin hat sie sich genau den Mechanismus der Tür angeschaut und probiert wie man das Ding aufmachen könnte.Noch hat sie es nicht hingekriegt.
    Nunja aus den Augenwinkeln beobachtet sie ihn schon die ganze Zeit.Mir fällt auf das sie heute total still ist,sonst plappert sie den ganzen Tag.
    Mal sehen wie es weiter geht.
    Liebe Grüße Kathrin:+party:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monika.Hamburg, 24. März 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Kathrin,

    dann mal die Daumen gedrückt !:zustimm:

    Ist eigentlich ungerecht, Madame draussen und der Herr im Käfig -:)

    Solltest Du den ersten Freiflug der Beiden planen, denke daran ,draussen nichts an Futter anzubieten außer vielleicht mal ein Leckerli, damit Du den Hahn abends in den Käfig bekommst !
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Kathrin!
    Na dann heißt es ja wieder "Daumen drücken".:prima:
    Ich hatte bei meinen Aras auch den Hahn draußen und seine neue Frau noch im Käfig.......so haben sie sich kennengelernt.Sie war nämlich auch total scheu und ängstlich und deswegen konnte ich sie nicht sofort raus lassen.
    Immer mit der Ruhe.
    Ich freue mich schon auf deine Berichte.
    Liebe Grüße,BEA

    Hier siehst du,wie ich den Freisitz direkt vor den anderen Käfig geschoben habe und dann ein Spielzeug so hingehangen,dass beide dran kommen.:zustimm:
     

    Anhänge:

  5. wusel

    wusel Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    Hallo Kathrin,
    viel Spass und Glück mit deinen Grauen damit sie gute Freunde werden.

    gruß wusel
     
  6. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang.
    Das ging ja nun wirklich total flott.

    Viel Spaß mit dem Geierglück mal zwei :prima:
     
  7. #6 friedkatze, 25. März 2006
    friedkatze

    friedkatze Guest

    Danke an alle fürs Daumendrücken

    ja das ging wirklich fix.Ich hatte ne Annonce entdeckt das ein Züchter 2 Hähne abzugeben hat.Da ich ja das Internet fast stündlich nach Hähnen abgesucht habe war ich glücklicherweise die erste die anrief.Leider war das am anderen Ende von Deutschland aber da sagte der Züchter mir das zufälligerweise am nächsten Tag ein Ehepaar aus Erfurt (meiner Stadt) einen Zwergara als Partner für ihren Vogel abholen wollte.Riesenzufall oder?Also hab ich die Leute angerufen die waren sofort bereit meinen Süßen mit zu bringen ,Benzinkosten geteilt und dann war er da.
    So nun müssen wir mal abwarten.Was denkt ihr wann kann ich den Hahn mal raus lassen?Er ist ja doch mir gegenüber sehr scheu.Madam hat es übrigens heute morgen geschafft den papageiensicheren Verschlußmechanismus der Futtertür zu öffnen ,warscheinlich nicht um ihn zu befreien sondern um sein Futter zu fressen.Er hätte also raus gekonnt,aber er blieb drin und sie draußen.
    Gruß Kathrin
     
  8. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Lass den Kleinen ruhig nch ein bisschen zur Ruhe kommen und gib ihm die Zeit, sich vo, Käfig aus umzusehen und sich das Zimmer einzuprägen. So kann er allein durch gucken sich mit einigen Dingen im Raum vertraut machen udn eine Anfangsscheu davor schon mal ein bisschen ablegen.
    Beobachte ihn halt und dann öffne die Türe und lass ihn selbst entscheiden, o er rauskommen mag.
    Biete dann auch kein Futter außerhalb an, damit der Hunger ihn später (hoffentlich) wieder reingehen lässt.
     
  9. #8 friedkatze, 26. März 2006
    friedkatze

    friedkatze Guest

    Mensch ich glaube das geht gut!!!
    Er ist heute den ersten Tag draußen und hat sich gleich in Richtung ihres Hochsitzes aufgemacht.Sie fand es offensichtlich sehr amüsant und hat ihm immer das Kletterseil vor der Nase weggezogen wenn er hoch klettern wollte.Irgendwann war er dann doch schneller und kletterte zu ihr hoch.Dann gabs ne kleine Rangelei aber dann hat er sich geputzt -sie auch,dann hat er sich den Schnabel gewetzt-sie auch,er hat gepiepst sie auch.Schade das ich meine Kamera verborgt habe aber Fotos folgen.
    Gruß Kathrin:zustimm:
     
  10. wusel

    wusel Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    das hört sich ja sehr vielversprechend an.:beifall: Aus den beiden wird noch was.:D

    gruß wusel
     
  11. #10 friedkatze, 27. März 2006
    friedkatze

    friedkatze Guest

    ja und es wird noch besser,sie hat gestern sein Köpfchen gekrault und sie sitzen eigentlich nur noch nebeneinander.Scheint so ne Art Liebe auf den ersten Blick zu sein.Mensch habe ich ein Glück so unkompliziert habe ich mir das nicht vorgestellt.

    Gruß Kathrin
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Wow, das ist ja einfach super :zustimm:!!!!

    Bei unseren beiden Grauen ging es auch ganz flott.
    Freu mich riesig für Dich und Deine Grauen :D !

    Dann will ich mal artig auf Bilder warten :zwinker:!
     
  14. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Super, wie schnell das gieng.

    Das ist ja eine Traum verpaarung. Drücke euch die Daumen das es so toll weiterläuft.

    Liebe Grüsse
    Simona
     
Thema:

Er ist da!!!!