Er reisst sich die Schwungfedern aus!!

Diskutiere Er reisst sich die Schwungfedern aus!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Zusammen! Es geht hier jetzt nochmal um meinen Nymphensittichhahn. Wie im Juli schonmal berichtet hat der Gute erhebliche Probleme mit dem...

  1. atze82

    atze82 Guest

    Hallo Zusammen!
    Es geht hier jetzt nochmal um meinen Nymphensittichhahn. Wie im Juli schonmal berichtet hat der Gute erhebliche Probleme mit dem Fliegen und jetzt mussten wir uns schon mehrmals den Grund dafür ansehen, nämlich, dass er sich die Schwungfedern ausreisst. Das ganze betreibt er mit erschreckender Konsequenz an seinem rechten Flügel und zwar lässt er die immer wachsen, bis er auch tatsächlich Runden im Zimmer drehen kann, aber dann werden sie wieder rausgezupft. Richtig ausgewachsen sind die dann auch noch nicht und der Kiel immer noch mit Blut gefüllt. Und mit Fliegen ists dann auch erstmal wieder nix. (Das hat er übrigens wohl schon von klein auf gemacht, aber unerfahren wie wir waren, haben wir bei der netten Züchterin einen Vogel gekauft, der nur auf einer Seite Schwungfedern hatte...)
    Ansonsten benimmt er sich eigentlich soweit ich das beurteilen kann normal und vergnügt sich auch ausgiebigst mit seiner Henne!
    Habt ihr vielleicht eine Ahnung, woran das wohl liegen könnte und ob man da was machen kann? Oder müssen wir uns einfach damit abfinden, dass er wohl einen Knacks hat und weiter hoffen, dass ihm nichts passiert, wenn er mal wieder, ungeschickt wie er ist, gegen eine Wand fliegt...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo Atze,

    es könnte auch sein, dass er Schmerzen im Flügel beim Fliegen hat und sich die Federn rausreisst, um den Flügel zu entlasten. Ich würde auf alle Fälle mal zu einem VK Tierarzt gehen, sicher ist sicher :zustimm:
     
  4. Yalova

    Yalova Guest

    Ich würde den Hahn auch mal zu einem Vogelspezialisten bringen. Beim Tierarzt kriegst du sicher Adressen. Ist ja schade wenn der Hahn ja nicht fliegen kann/ könnte.
    Gruß Yalova ;)
     
  5. peetry

    peetry Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich hab das problem aber auch mit einem Lutino. Ob es Hahn oder Henne ist weiss ich nicht. Bei uns ist es mitlerweile so schlimm das da warscheinlich gar nichts mehr wächst. Und so tragen wir in halt umher.
    Liebe Grüße
    Petra
     
  6. atze82

    atze82 Guest

    Beim Tierarzt waren wir mit ihm schon. Der fand aber, bis auf das Fehlen der Schwungfedern ansonsten alles ganz normal.
    Und das Problem mit dem Fliegen löst er momentan von selber, weil er es irgendwie fertig bringt auch ohne die Schwungfedern an einer Seite seine Runden zu drehen. Sieht vielleicht nicht unbedingt virtuos aus, aber beeindruckend ist es allemal.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Prima kompetente Auskunft. Dann ist ja alles in Ordnung. Und wenn der Kopf ab wäre, wäre bis auf das Fehlen des Kopfes ansonsten auch alles normal.
    LG
    Thomas
     
  9. #7 Alfred Klein, 25. Oktober 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Es wäre sicherlich nicht verkehrt mal einen vogelkundigen Tierarzt aufzusuchen.
    Derart blöde Antworten bekommt man bei einem solchen weniger oft. ;)
    Vogelkundige Tierärzte: http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=90106&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de
     
Thema:

Er reisst sich die Schwungfedern aus!!

Die Seite wird geladen...

Er reisst sich die Schwungfedern aus!! - Ähnliche Themen

  1. Schwungfedern fehlen

    Schwungfedern fehlen: Guten Abend Ich habe Heute 2 Wellis geholt die 6 Wochen alt sein sollen der Vorbesitzer schien mir unwissend denn er bekam Sie mit angeblichen 3...
  2. Verlust der Schwungfedern

    Verlust der Schwungfedern: Hallo ihr lieben, mein Mavi (Hahn, 5 Monate ) verliert seit ungefähr 1,5 Wochen seine Schwungfedern. Jeden Tag wenn ich nach Hause komme, finde...
  3. Wellensittich Mallorca- Fehlende Schwungfedern

    Wellensittich Mallorca- Fehlende Schwungfedern: Hallo zusammen, Ich wohne auf Mallorca bedenkt das bitte wenn ihr meinen Bericht lest. Ich bin endlich auch stolzer Wellensittich Besitzer....
  4. Goldbugpapagei verliert Schwungfedern

    Goldbugpapagei verliert Schwungfedern: Hallo ihr Lieben, mein Papagei, Kara, hat in letzter Zeit des öfteren abstehende "geknickte" Schwungfedern. Immer eine, die sie dann im...
  5. Schwungfedern abbeißen

    Schwungfedern abbeißen: Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder hier. Leider gibt es ein Problem mit meinen beiden Gelbscheitelamas Aloha und Cora. Die beiden sind...