Erbrechen

Diskutiere Erbrechen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo an alle, wie jetzt ja manche von Euch wissen, bin ich noch nicht soo lange Wellensittichhälter. Also habe ich auch dementsprechend...

  1. Begge

    Begge Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    wie jetzt ja manche von Euch wissen, bin ich noch nicht soo lange Wellensittichhälter. Also habe ich auch dementsprechend Erfahrung.
    Deshalb möchte ich Euch gerne fragen, wie das eigentlich aussieht, wenn ein Wellensittich brechen muss.
    Ich meine was kommt da ? :)

    Freu mich auf Antworten.


    LG
    Begge
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Der Wellis schuettelt seinen Kopf, und aus seinem Schnabel kommen Koerner und manchmal auch Schleim. Die Federn auf dem Kopf sehen verklebt aus, manchmal ist das das einzige, was du hinterher siehst.
    Und er macht einen kranken Eindruck.:(

    Sigrid
     
  4. Begge

    Begge Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich !?

    Das hat meiner heute das erste mal nämlich gemacht. Jedoch sind seine Kopffedern nicht verklebt. Aber Körner sind rausgekommen das stimmt.
    Ein kranken Eindruck hinterlässt er bei mir bisher noch nicht.

    Denkt Ihr, dass er krank ist ?


    LG
    Begge
     
  5. #4 Fantasygirl, 2. März 2009
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Beobachte ihn weiter.
    Vielleicht saß nur was quer im Kopf oder so.
    Sollte das allerdings öfter vorkommen, ohne dass er seinen Partner füttert, sondern die Körner durch die Gegend schüttelt, kann ich dir nur zum TA-Besuch raten.
     
  6. Begge

    Begge Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Und wie oft darf er das machen bis ich zum TA soll ?


    LG
    Begge
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Eine allgemeine Faustregel gibt es nicht.

    Erbricht einer meiner Vögel, heißt das noch lange nicht, dass ich zum TA fahre. Riecht das Erbrochene komisch (beispielsweise nach Fisch -> vermutlich Trichomonaden) ? Wie ist das Allgemeinverhalten des Tieres ? Was hat der Vogel zuvor gefressen ? Das sind so fragen, die ich vorher abkläre. Erbricht ein Tier und sieht zudem sichtlich krank aus, erklärt es sich von selbst, dass man zum TA fahren sollte - und zwar schleunigst.
     
  9. Begge

    Begge Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Das Allgemeinverhalten ist ganz gut. Er lässt sich nichts anmerken. Wie gsagt es kommt heute das erste mal vor und deshalb habe ich auch nicht noch am Erbrochenen gerochen. Ich habe ihm heute ein Blatt Salat angeboten.
    Kann es sein, dass es von dem kommt ?
    Hirse hatte er auch noch bekommen.
    Aber sonst sieht der Wellie normal aus.


    LG
    Begge
     
Thema:

Erbrechen

Die Seite wird geladen...

Erbrechen - Ähnliche Themen

  1. Nächtliches Erbrechen

    Nächtliches Erbrechen: Hallo, ich halte zwei Wellies (Hahn/Henne). Gestern abend als ich das Licht ausgemacht habe, war alles ok. Heute morgen - und jetzt immer noch...
  2. Erbrechen ??

    Erbrechen ??: hallo, ich habe gerade gesehen das mein kleiner ga (Rosenköpfchen) sich grad "übergeben" hat (es sah aus wie wasser (klar und durchsichtig))....
  3. Ständiges Würgen und Erbrechen

    Ständiges Würgen und Erbrechen: Hi leute, ich brauche mal euren rat. Seit anfang der Woche tut meine Tara ständig ihre nahrung wieder hochwürgen und kotzt sie aus. Das fing am...
  4. Erbrechen beim Kraulen

    Erbrechen beim Kraulen: Hallo, Das Problem ist bei unserem Goffinimännchen Coco nicht ganz neu, nimmt aber in letzter Zeit etwas überhand. Coco ist ziemlich...
  5. Kropferweiterung und Erbrechen

    Kropferweiterung und Erbrechen: Mein 5-jähriger dunkelroter Ara hat seit ein paar Wochen die Angewohnheit, sich permanent den Kropf zum Platzen voll zu fressen, um dann am...