Erde im Futter??

Diskutiere Erde im Futter?? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Danke Cosima, hast du gut ausgedruckt denn ja so meinte ich es Danke vogelfreund. Ich glaube dir und dieser aspekt jetz fur mich klar. Schonen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Danke Cosima, hast du gut ausgedruckt denn ja so meinte ich es
    Danke vogelfreund. Ich glaube dir und dieser aspekt jetz fur mich klar.
    Schonen Tag..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Drea

    Drea Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Möchte mal drauf hinweisen, daß, wenn ich richtig informiert bin, Patrick uns hier eine kostenlose Plattform zur Verfügung stellt. Bird-Box ist ein Futtermittelhandel etc. mit einem super Ruf, der von ihm betrieben wird und wo User des Vogelforums sogar noch Prozente bekommen!
    Hätte ich eine Frage oder Reklamation, würde ich ihn oder die Mitarbeiter direkt fragen!

    So tolerant wie er, wenn es um die Diskussion geht, wo man denn künftig sein Futter jetzt kauft, wäre ich wohl nicht.

    Schreibt die Futterhersteller doch mal an, warum sie nicht genau draufschreiben, was drin ist.
    LG Drea
     
  4. #63 charly18blue, 19. Februar 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Besser hätte ich es nicht formulieren können, ich bin ganz Deiner Meinung :zustimm:
     
  5. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Drea,
    dann hattest du Keine "Bird-Box ist ein Futtermittelhandel etc. mit einem super Ruf" :zwinker:

    Ich finde es normal das man fragen stellt uber ein produkt und das ein Verkaufer oder produkteur antworten gibt und zweifel beim klienten "lindert".
    Ich finde es auch normal, egal was die gefahr fur kopieren ist, das der kaufer weisst woraus das produkt entsteht.
    Fur cocacola gibt man nicht das rezept aber nur die nutritional analyse ist fur mich genug das ich es nicht kaufe. Genauso fur alles andere essbares.
    Fur kornermischung ist es auch normal das die namen der korner auf der packung sind und auch der prozent von den einzelnen sorten, und auch das haltungdatum.

    Ich wurde gerne ausserdem noch das erntedatum der korner und nusse auf der packung haben..und womit sie beim import behandelt ...aber das ist wohl nur ein traum.
     
  6. #65 charly18blue, 19. Februar 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Sorry, dass sehe ich anders. Wenn ich etwas reklamiere oder wissen will, gehe ich ja auch in das Geschäft wo ich das Produkt gekauft habe und setze es nicht in die Tageszeitung. bzw. hier im Internet schreibe ich den Online Shop an oder rufe dort an.
     
  7. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Naja, wenn man (anderswo) schonmal schlechte Erfahrungen gemacht hat, ist es vielleicht naheliegend, erstmal in (scheinbar) "neutralem" Raum nachzufragen, worum es sich eigentlich genau handeln könnte - um dann ggf. konkret reklamieren zu können. Es gibt nunmal leider auch Händler, die Unwissenheit des Kunden ausnutzen, um zu sagen "das ist nix" (auch wenn mir das beim Vogelfutter bislang noch nicht passiert ist; anderswo schon).
    Ursprünglich hat Helen ja auch garnicht geschrieben, wo das Futter herkam, sondern erst auf Nachfrage. Das hätte sie nicht machen müssen, aber meine Güte, es ist ja jetzt kein Drama. - Wenn es ein anderer Shop gewesen wäre, hätte es vermutlich der Modi prompt gelöscht; und so - wage ich sehr zu vermuten, dass dieser Thread der Birdbox so einige Klicks verschafft hat und wer weiss, vielleicht auch die eine oder andere Bestellung. ;-)
    Viele Grüsse,
    Saja
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #67 Vogelfreund, 19. Februar 2011
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Genau, eben aus dem genannten Grunde, das so ein "harmloses" Thema schon oft von Gerichten als geschäftschädigend eingestuft wurde und der Betreiber des Forums dafür entgangenen Gewinn zahlen durfte...

    Daher mein wirklich freundschaftlich gemeinter Rat, das man mit solchen Aussagen im Internet vorsichtig sein muss, da es sonst für Forenbetreiber und User schnell teuer werden kann. Überlegt bitte gut, bevor Ihr eine Firma oder ein Produkt negativ im Internet darstellt... es gibt Firmen die warten nur auf sowas.

    Auch wenn ich mich wiederhole, es sollte bitte nicht als Drohung, sondern nur als Rat gemeint sein und auch nicht nur auf den aktuellen Anlass, sondern auch für alle anderen "negativen" Postings im Internet...
     
  10. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ich denke hiermit ist die "Diskussion" nun auch beendet, da Thema ist jetzt geklärt und im Moment kommt hier nur Off-Topic.

    Bei weiteren Fragen ist die BirdBox bestimmt für alle User per Mail und Telefon erreichbar.
     
Thema:

Erde im Futter??

Die Seite wird geladen...

Erde im Futter?? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.