Erdnüsse rösten?

Diskutiere Erdnüsse rösten? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich weiss, der Titel klingt etwas seltsam, aber... Der Graupapagei meiner Mutter ist total wild auf Erdnüsse, und zwar nur auf welche mit...

  1. Julita

    Julita Guest

    Ich weiss, der Titel klingt etwas seltsam, aber...

    Der Graupapagei meiner Mutter ist total wild auf Erdnüsse, und zwar nur auf welche mit Schale, geschälte frisst er nicht. Die Nüsse in der Schale darf er aber nicht mehr wegen der Aspergillosegefahr. Er hat sie früher immer bekommen (aus Unwissen) und vermisst sie jetzt schon, ausserdem waren die Nüsse immer der besondere Leckerbissen, es ist sowieso schon sehr schwer ihn an anderes Futter zu gewöhnen, da er leider ein Wildfang ist. :( Alles schon ausprobiert, aber leider noch keine Alternative gefunden.

    Also, würden die Sporen zerstört werden wenn man die Nüsse ein paar Minuten bei hoher Temperatur in den Ofen steckt? Das dabei auch die meisten Nährstoffe mit drauf gehen werden ist mir klar, aber sonst würde er ja gar keine Erdnüsse bekommen, und ausserdem sind sie eigentlich nur als Leckerbissen gedacht.

    LG, Julia :)
     
  2. #2 Ann Castro, 03.08.2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Nein. Die Sporen sind extrem hitzebeständig. Es gibt dazu eine Studie von der Tabakindustrie, die auch Probleme damit hatte.

    Du kannst Erdnüsse ind er Schale mit Walnüssen, deren Schale Du am Anfang, bis er es kapiert hat, vorknackst und ein wengi aufpulst. Damti können sie sich gut beschäftigen.

    Für den Erdnussgenuss, nehme ich die geschälten ungesalzenen gersöteten von Ültjes.

    LG,

    Ann.
     
  3. Julita

    Julita Guest

    Danke für die Antwort!

    Also leider keine gerösteten Erdnüsse... :(
    Das mit den Walnüssen wird wohl leider nicht funktionieren, der Vogel hat erstmal totale Panik vor allem was neu in seiner Umgebung ist. Sogar vor Walnüssen... Das Problem ist ja nicht das er keine Auswahl hätte, angeboten wurde ihm schon alles mögliche (auch über Monate (!!) hinweg), aber er ist leider "Sonnenblumenspezialist" . Mittlerweile ist er so weit das er (ausser Sonnenblumenkernen) Kürbiskerne, Äpfel, Kürbis, Weintrauben, Honigmelone und Birne frisst, aber das war es dann eigentlich schon 8( Seit einiger Zeit bekommt er Mandeln ins Futter, ab und zu knabbert er dran herum aber so richtig begeistert scheint er nicht.

    Die Erdnüsse von Ütjes gibt es hier nicht. Alle "Menschenerdnüsse" sind entweder geröstet oder gesalzen (oder beides).

    Also weiter probieren... Alles mit viel Geduld...

    LG, Julia :)
     
  4. #4 Ann Castro, 04.08.2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

     
  5. Julita

    Julita Guest

    Wir wohnen auf den Kanarischen Inseln, genauer gesagt auf La Palma. (Ich zur Zeit auf Gran Canaria).
    Das Bestellen über Internet werde ich demnächst mal ausprobieren, Bücher von Amazon kommen ja auch an. Mal sehen ob ich einen onlineshop finde der Erdnüsse vertreibt, mal was anderes ;) Palmnüsse könnte man auch mal probieren, wenn das die Hauptnahrung von den wildlebenden Grauen ist erinnert sich Boni (der Papagei) vielleicht noch daran und frisst es *hoffe*
    Und die Walnüsse wird er auch noch fressen, da werde ich also dranbleiben.

    Bald soll auch noch ein zweiter Grauer kommen (sobald wir einen gegengeschlechtlichen, gleichaltrigen Grauen aus einer Naturbrut, nicht Wildfang, finden der zu verkaufen ist... nicht so einfach), wenn der andere nicht so "Sonnenblumengeil" ist wird sich Boni hoffentlich was abschauen.

    LG, Julia :)
     
  6. #6 Ann Castro, 05.08.2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Die afrikanischen Palmnüsse werden gefroren verschickt. Ist vielleicht ien bisschen schwierig von D nach Spanien, weil vom kaltlager zu lange unterwegs.

    Man kann die andere sorte (aus Paraguqay - nicht gefroren) aber auch ebstellen.

    Bei www.gourmondo.de kannst Du unraffiniertes Palmöl bestellen (mit viel Prov. A - ist auch knall orange)

    Finde ich toll, dass Du eine Naturbrut nimmst!

    LG,

    Ann.
     
  7. #7 Vogel-Mami, 10.08.2004
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    online-shop

    Hola Julita!


    Geröstete, ungesalzene Erdnüsse findest Du hier! :0-

    Das sind zwar keine von "Ültje", aber ich denke mal, die sind auch in Ordnung... :jaaa:

    @ all: Oder nicht? :?
    Hat die schonmal einer probiert?


    Muchos saludos!

    Ursula
     
Thema: Erdnüsse rösten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erdnüsse rösten

Die Seite wird geladen...

Erdnüsse rösten? - Ähnliche Themen

  1. Erdnüsse

    Erdnüsse: Eine Ringeltaube würgt hier mehrmals täglich glatt 10-12 ganze Erdnüsse samt Schale herunter. Ich hätte so gerne gewusst was sie damit macht....
  2. Erdnüsse und stroh/heu giftig ??

    Erdnüsse und stroh/heu giftig ??: Hallo , ich hab mal Ne frage zur Ernährung. Und zwar wurde ich gerne wissen, ob Erdnüsse und Stroh giftig sind (oder nicht gut) . In meinem Futter...
  3. Körnerfutter ohne Erdnüsse Graupapagei

    Körnerfutter ohne Erdnüsse Graupapagei: Hallo liebe Community, wo bestellt ihr fertige Körnermischungen für eure Grauen (ohne Erdnüsse!)?? Die letzte Zeit habe ich das Futter im...
  4. Graupapageienfutter ohne Erdnüsse

    Graupapageienfutter ohne Erdnüsse: Liebe Foris, nach einigen Streifzügen durch verschiedene Tierbedarfsläden (z.B. Fressnapf) habe ich immer noch kein gutes...
  5. Können Vögel an ganzen Erdnüssen ersticken?

    Können Vögel an ganzen Erdnüssen ersticken?: Hallo Leute, habe mir nun für die Vogelfütterung im Winter ein Futterhaus mit 3 Fächern gekauft. Ein Fach ist speziell für ganze Erdnüsse (hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden