erdnüsse

Diskutiere erdnüsse im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; so man soll ja gar keine erdnüsse geben...soweit so gut nun war ich grade in so nem online shop ich schreibs mal hierhin falls das nicht ok ist...

  1. #1 Bärbel11, 28. Mai 2007
    Bärbel11

    Bärbel11 Mitglied

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    so man soll ja gar keine erdnüsse geben...soweit so gut nun war ich grade in so nem online shop ich schreibs mal hierhin falls das nicht ok ist einfach wegmachen bitte
    roccos-futterkiste
    da werden welche verkauft und zwar mit schale da steht aber auf schimmelpilze geprüft...
    kennt sich damit jemand aus und wenn ja füttert ihr die?
    und was ist mit walnuss in schale ? bei den erdnüssen gehts ja irgendwie um ne schimmelpilz gilt das auch für die?
    vielen dank schonmal
    sorry wenn ich soviel frage aber bin halt vorsichtig und frage mal die profis hier:freude:
    aber wenn man sich da nicht auskennt ist das mit den erdnüssen schon gefährlich oder ich meine in jeder tierhandlung kann man die dinger kaufen und die verkaüfer sagen einem hmm ja sind gut für papageien,,,,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    also ich verzichte voll und ganz auf nüsse mit schale....

    ich hole meinen beiden immer das futter von versale lago....dort sind nur nüsse drin ohne schale....

    und wenn du nicht drauf verzichten möchtest ihnen die vielleicht als leckerli zu geben....dann geh dir die von ültje holen.....die ungesalzenen....dann bist auf der sicheren seite
     
  4. #3 LinaLotti, 28. Mai 2007
    LinaLotti

    LinaLotti Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Ich bestelle mein Futter auch immer bei Ricos.
    Gehe mal davon aus, daß du den Shop meinst, oder?!
    Ist absolut top, wurde mir auch von meiner TA empfohlen!

    Aber wo bitte hast du denn dort Erdnüsse, und das auch noch mit Schale, gesehen??? :?
    Dort gibt es doch nur die ungesalzenen von Ültje?!

    Das Futter das ich habe ist übrigens komplett ohne Nüsse!!!
     
  5. #4 Bärbel11, 28. Mai 2007
    Bärbel11

    Bärbel11 Mitglied

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    hab da nur die von ültje geshen die ihne salz und walnüsse mit schale und da wollt ich wissen ob ihr das füttert oder jegliche nus ohne schale
     
  6. #5 Schnissje, 28. Mai 2007
    Schnissje

    Schnissje Guest

    Hallo,

    damit hier mal keine Verwechslung aufkommt, es gibt Ricos-Futterkiste UND Rocos-Futterkiste!

    Und auch ich habe das Futter von Versele Lage und schon 3X (!!!!!) den Fall gehabt dass Erdnüsse MIT Schalen im Sack drin waren. Mir absolut unverständlich dass es überhaupt SO hergestellt wird aber ist halt so!

    :k :k :k

    LG Petra
     
  7. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    also ich gehe immer die kleinen säcke von versale holen.....da waren noch nie ganze nüsse drin...

    nur beim letzten mal hab ich mir in einen eimer abfüllen lassen aus einem riesensack....dort hab ich aber nur zwei ganze nüsse rausgepuhlt....

    aber bei den kleinen säcken sowohl beim fruit mix als auch das wo ein grauchen drauf ist sind normal KEINE nüsse drin...

    achja wo nüsse......aber geschälte drin sind....ist der fruit mix
     
  8. #7 Tierfreak, 29. Mai 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    ich persönlich verfütter gar keine Erdnüsse.
    Wenn Du selbst gern welche geben möchtest, dann kauf bitte nur z.B. die ungesalzenen Erdnüsse ohne Schale von Ultje.

    Alle anderen Nusssorten kaufe ich ebenfalls nur ohne Schale und nur solche, die für den menschlichen Verzehr gedacht sind. Auch bei anderen Nusssorten können die Schalen nämlich mit Pilzsporen behaftet sein, wenn auch meist nicht in dem Maße, wie bei Erdnüssen.

    Schalenlose Walnüsse, Haselnüsse usw. gibt es z.B. in guter Quatität sauber verpackt bei Aldi und Co. :zwinker:.
     
  9. #8 batalameus, 5. März 2008
    batalameus

    batalameus Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mal wieder zum vielbeschriebenen Thema "Erdnüsse" eine kurze Frage. Meint Ihr die gerösteten Erdnüsse von Ültje oder gibt es noch welche
    die nicht geröstet sind? Das sie ungesalzen und ohne Schale sein sollen weiß ich. :)

    Danke und Gruß, David
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo David,

    die ungesalzenen von Ultje sind geroestet und kannst du hinundwieder auch geben. Habe mir gerade meine Packung aus dem Schrank geholt und nachgelesen:zwinker:
     
  11. Langer

    Langer Guest

    Hi

    Sämmtliche Nüße/SBK/Diestelsamen/Bucheckern usw---mit Schale---, sind mit Schimmelpilzsporen behaftet.
    Tiere mit einem schlechtem Imunsystem erkranken sehr oft an diesen.
    In VL Futtermischungen konnte ich auch bisher noch keine "ganze" Erdnuß endecken,Nüsse hingegen schon.
    Die Erdnuß schimmelt aus dem Grunde---------wie der Name schon sagt---------weil sie in/an der Erde wächst. Hier is es immer schön feucht,--------also alles das was ein Pilz zum prächtigem Wachstum braucht.

    Alles was ich an Wallnüssen reiche (selbstgesammelt)---------wird halbiert

    Links ne gude/rechts "voll daneben"
    Is zwar nur ne Sichtkontrolle----------hilft aber

    [​IMG]


    Erdnüsse ohne Schale kannst Du eigentlich reichen----------nur giebt es hier mehr vergleichbare Sämerein die wesentlich mehr können.

    MFG Jens
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Periquito, 5. März 2008
    Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Erdnüsse füttere ich gar nicht mehr. Das lose Futter in verschiedenen Zoofachgeschäften, ist immer voll mit ungeschälten Erdnüssen. Ich gebe es gar nicht mehr, ist mir einfach zu gefährlich. Ich kaufe nur noch Walnüsse und Cashewnüsse, erstens, weil sie mir auch schmecken und man sie zweitens auch gut in Supermärkten verpackt ohne Schale bekommt. Hin und wieder kriegt Chicita dann eine Nuss, die sie dann mit Genuss verspeist:D
     
  14. #12 Tierfreak, 6. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich kaufe auch nur Nüsse, die schon fertig geschält sind und die für den menschlichen Verzehr gedacht sind, da halt vor allem die Schalen mit Schimmelpilzsporen behaftet sind.
    Erdnüsse lasse ich persönlich auch ganz weg, da diese meist besonders belastet sind.
     
Thema:

erdnüsse