Erfahrungen mit dem Produkt "Prempet Zuchtgold"

Diskutiere Erfahrungen mit dem Produkt "Prempet Zuchtgold" im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, bei meinem letzten Schlendern durch die Vogelabteilung des Fachhänlders meines Vertrauens habe ich das Produkt "Prempet Zuchtgold"...

  1. #1 Zugeflogen, 29. Mai 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    bei meinem letzten Schlendern durch die Vogelabteilung des Fachhänlders meines Vertrauens habe ich das Produkt "Prempet Zuchtgold" entdeckt. Die Beschreibung liest sich nicht schlecht ( ist ja an sich bei allen Produkten so ), aber was mich recht positiv gestimmt hat, ist die Sache dass dies auch zur Anfeuchtung von Eifutter und mit Keimfutter gegeben werden kann.

    Aber bevor ich da ein wundermittelchen kaufe welches nur dem Geldbeutel des Herstellers dient, würde ich gerne eure Erfahrungen mit diesem Produkt hören.

    Vielleicht noch kurz die Beschreibung:

    - Hervorragendes Ergänzungsfuttermittel für alle Vogelarten in der Zuchtphase
    - Kraftquelle für alle Zuchtpaare
    - Enthält hochwertiges Calcium für einen kräftigen Knochenaufbau
    - fördert den gesamten Wachstumsprozess
    - sorgt für ausgezeichneten Gefiederaufbau
    - Minimiert die Jungsvogelsterblichkeit
    - Hemmt eine Säuerung und Pilzbildung bei Eifutter, Keimfutter, Obst und Gemüse
    - frei von Konservierungsstoffen


    Beschreibung:

    weibl. und männl. Tiere benötigen vor und während der Zuchtphase bestimmte Vitaklstoffe wie z.b. Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Spurenelemente, usw.
    Für Jungtiere sind sie unentbehrlich, denn sie brauchen diese Stoffe unbedingt für ein kräftiges Wachstum. Das neue Zuchtgold stellt Ihren Tieren diese Vitalstoffe und aktiv gelöstes Calcium in natürlicher Form zur Verfügung und gewährleistet so eine hervorragende Aufnahme vom Körper. Es verindert zusätzlich ein rasches Verderben von Eifutter, Keimfutter, Obst und Gemüse. Mit Zuchtgold bieten Sie ihren Tieren immer frisches Futter und begenen zusätzlich einer Pilzinfektion der jungen Vögel.




    Anwendung:

    Zuchtgold sollte ca. 3 Wochen vor Zuchtbeginn und bis zum Absetzen der JV gegeben werden, danach können Sie problemlos XY ( ein anderes Produkt wird genannt) weitergegen.

    Eifutter: 1 gestr. Eßlöffel Zuchtgold auf 100g, bzw. 5-8 EL auf 1 kg Eifutter, es sollte nun eine krümelig und auflebende Konsitenz haben. Größere Mengen können fertig angemischt in einer verschlossenen Kunststoffdose 4-6 Wochen gelafert werden.

    Keimfutter, Obst und Gemüse: Benetzen sie das Frischfutter mit ZG

    Trinkwasser: Geben sie 3-4 mal wöxchentl. 1 EL auf 0,5 l Trinkwasser. (Hinweis: Nach 24h erneuern - Bei Verdickung / Bodenabsatz Flasche auf Zimmertemperatur bringen und kräftig schütteln.



    Imhaltsstoffe:
    Dextrose, Fructose, Calciumcarbonat, Molkereinebenerzeugnisse, Imkereierzeugnisse, antibakterielle Stoffe, natürlich enthaltene Vitamine ( u.a. Provitamin A, Biotin, B1, B2, B3, B6, B12, C, D3, E ) natürlich enthaltene Mineralstoffe/Spurenelemente ( U.a. Eisen, Magnesium, Phosphor), natürlich enthaltene Aminösäuren(U.a. Cystin, Histidin, Tryptophan, Methionin, Threonin, Arginin, Lysin) Xanthan, Johannesbrotkernmehl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 29. Mai 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Was mich daran stört sind drei Inhaltsstoffe:

    Molkereinebenerzeugnisse Was bedeutet daß? So was wie die berüchtigen anderen sogenannten Nebenerzeugnisse?
    Xanthan, Johannesbrotkernmehl Wozu das denn? Das sind hauptsächlich Verdickungsstoffe, werden leider in Brot, Joghurt und anderen Lebensmitteln eingesetzt.
     
  4. #3 Zugeflogen, 29. Mai 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    Genaueres steht nicht angegeben. Das hab ich mich aber auch gefragt, was genau das für Erzeugnisse sind.


    Das Zuchtgold hat eine zähe Konsistenz, soetwa wie zähflüssiger Honig.
     
  5. #4 dunnawetta, 29. Mai 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hi, Ihr Beiden,
    was ich mich viel eher fragen würde, welche antibakteriellen Stoffe haben die da zugesetzt, die so stark sein sollen, daß sie Säuerung und Pilzbefall vorbeugen?? Und das, ohne Konservierungsstoff zu sein?? Vielleicht wäre eine Nachfrage nach den genauen Inhaltsstoffen beim Hersteller sinnvoll?
    Liebe Grüße
    Anne
     
  6. #5 Kathrin72, 30. Mai 2006
    Kathrin72

    Kathrin72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Also, ich habe das Zeugs zu Hause und mal für Keimfutter verwendet.

    Es riecht so wie Menthol oder ähnlich. Das Keimfutter bleibt aber wirklich den ganzen Tag frisch. Ich habe das Keimfutter mal so bis abends stehen lassen und da roch es säuerlich, während es mit dem Prempet Zuchtgold abends immer noch frisch roch. Allerdings am Morgen roch es dann auch säuerlich.
    Hab das Keimfutter natürlich außer Reichweite der Piepmätze zum Testen stehen gehabt !

    Ich denke mal zum Frischhalten des Keimfutters ist es wohl geeignet - zumindest bin ich diesbezüglich positiv überrascht.

    Liebe Grüße
    Kathrin !
     
  7. #6 Zugeflogen, 30. Mai 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    Na ja, es beugt ja nicht vor. Laut beschreibung:

    und

    Also "hemmt" und "verhindert rasches verderben" sind m.e. nicht gleichzusetzen mit " vorbeugen" oder "ausschließen".

    werde nach der adresse des herstellers mal suchen.
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wobei "Nebenerzeugnisse" ja nicht gleichzusetzen ist mit Abfall... Im AZ-Forum gab es schonmal einen Thread zu den Produkten dieser Firma, aber da ging es nur darum, dass die Verwender alle zufrieden waren.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. emil

    emil Guest

    Hallo ihr lieben,


    hier hat man keine bakterizieden stoffe beigesetzt, sondern zuchtgold enthält
    wie beschrieben imkereierzeugnisse, in diesem fall "HONIG".
    honig hat eine gewisse natürliche bakterizide und fungizide wirkung.
    es enthält soweit mir bekannt auch kein menthol.
     
  11. #9 Zugeflogen, 31. Mai 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    hab den Hersteller in Bezug auf Molkereinebenerzeugnisse, Imkereierzeugnisse, antibakterielle Stoffe, angeschrieben, mal sehen was da zurückkommt.
     
Thema: Erfahrungen mit dem Produkt "Prempet Zuchtgold"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. PremPet futtermittel.de

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit dem Produkt "Prempet Zuchtgold" - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...
  3. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  4. Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben

    Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben: Liebe Forums-Mitglieder, in den letzten Jahre habe ich ehrenamtlich für eine Tierambulanz gearbeitet. Da wir viele Einsätze mit Vögeln hatten,...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...