Erfahrungen mit Vogel-OP?

Diskutiere Erfahrungen mit Vogel-OP? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Gibt es hier jemanden, der schon Erfahrungen mit einer OP an einem Vogel (egal welcher Größe) hat? Ich habe einen Welli, der einen...

  1. #1 Rebecca, 06.07.2004
    Rebecca

    Rebecca Guest

    Hallo!

    Gibt es hier jemanden, der schon Erfahrungen mit einer OP an einem Vogel (egal welcher Größe) hat? Ich habe einen Welli, der einen Leistenbruch hat, aber unter einer entsprechenden OP (bzw. überhaupt eine) kann ich mir eigentlich nicht viel vorstellen. Mich interessiert dabei vor allem die Heilung und Nachsorge - wie klappt das so mit einem Vogel, wie lange dauert es etwa, gibt es da Probleme? Einfach alles, was euch dazu einfällt, würde mir weiterhelfen :)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  2. #2 bo-biggi, 06.07.2004
    bo-biggi

    bo-biggi Guest

    Hallo Rebecca,
    wir haben ein Graupapgeien-Baby mit ca. 8 Wochen operieren lassen. Ihr Beinchen war komplett verdreht und so hätte sie gar keine Chance zum Fortbewegen gehabt.
    Das schlimmste war eigentlich die Narkose bzw. danach, weil die kleine noch eine ganze Zeit total benommen war und man auch nicht sicher sein konnte, ob sie das überlebt - bei so einem kleinen Organismus wie einem Vogel.
    Nach mehreren Stunden war das ganze dann gut verdaut und sie kam mit der Schiene, die ans Bein befestigt war, recht gut zurecht.
    Vögel zeigen ja auch nicht wirklich, wenn sie Schmerzen haben.
    Nach ein paar Wochen wurde die Schiene, die außen am Bein befestigt war, abgenommen und es heilte recht schnell.
    Auf jeden Fall kommt sie - jetzt 1 Jahr alt - super gut mit ihrer "Behinderung" zurecht.
    Und, solange man einen wirklich guten Arzt hat, kann ich es nur empfehlen, wenn Du dadurch die Möglichkeit hast, Deinem Tier zu helfen bzw. ihm Schmerzen zu nehmen.
    Liebe Grüße

    Biggi
     
Thema: Erfahrungen mit Vogel-OP?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vögel wie lange benommen nach op

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Vogel-OP? - Ähnliche Themen

  1. Fütterung (rote Kanarienvögel) + erste eigene Erfahrungen mit KAnarienzucht in De

    Fütterung (rote Kanarienvögel) + erste eigene Erfahrungen mit KAnarienzucht in De: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum trotzdem habe ich bisher viel durch dieses Forum gelernt. Deswegen grosser Dank an alle die bisher...
  2. Erfahrungen mit Vogelparadies Weindl? Futter für Grüne Kongos...

    Erfahrungen mit Vogelparadies Weindl? Futter für Grüne Kongos...: Hallo an Alle, hat jemand von euch Erfahrungen mit dem o.g. Vogelparadies... Es werden neben Volieren, Zubehör, Spielzeug usw....
  3. Erfahrungen mit Chloram phenicol N (Kanarienvogel)

    Erfahrungen mit Chloram phenicol N (Kanarienvogel): Hallo! Hat jemand schon Erfahrungen mit o. g. Medikament gemacht? Unsere Kleine hat eine Lungenentzündung. :nene: Es wird ins Trinkwasser...
  4. Wer hat Erfahrungen mit professionellen Vogeltransporte durch Deutschland gemacht ?

    Wer hat Erfahrungen mit professionellen Vogeltransporte durch Deutschland gemacht ?: Wen könnt ihr Empfehlen? Wen micht? gruß Rainer P.S. Ich muß einen Vogel von Lübbek nach Aachen oder Köln bekommen.... Vielleicht weiß ja einer...
  5. Erfahrungen mit krankem Vogel

    Erfahrungen mit krankem Vogel: Hallo liebe Vogelfreunde. Jetzt wo ich gesehen habe, welche Krankheiten usw. hier besprochen werden, möchte ich doch gerne auf den Thread...