Erhaltung des Nistplatzangebotes für Freibrüter

Diskutiere Erhaltung des Nistplatzangebotes für Freibrüter im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wie handhabt Ihr eigentlich die Schaffung und Erhaltung des Nistplatz-angebotes für Freibrüter in Euren eigenen Gärten. Meine konkrete Frage in...

  1. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Wie handhabt Ihr eigentlich die Schaffung und Erhaltung des Nistplatz-angebotes für Freibrüter in Euren eigenen Gärten.

    Meine konkrete Frage in diesem Vergleich: Die Nistkästen der Höhlen / Halbhohlenbrüter werden ja nach der Brutsäison immer vom alten Nismaterial befreit und geschrubbt, damit im Frühjahr wieder neu gebaut werden kann und die Höhlen nicht parasitenverseucht sind.

    Ich habe im Garten einge alte Nester von verschiedenen freibrütenden Vögeln an guten Plätzen. Ist es sinnig, diese Plätze am Ende der Brutsäison ebenfalls von den alten Nestern zu befreien, damit im nächsten Frühjahr dort wieder ein guter Platz zur Verfügung steht? (Astgabeln von Bäumen, in Hecken und Sträuchern?)

    Ich pflanze ja nicht jedes Jahr neues Buschwerk an, wenn die guten Plätze verbaut sind, dann suchen sie sich bestimmt ein anderses Revier, oder nehmen dann minderwertige an.
    Stimmen meine Überlegungen, oder mache ich einen Denkfehler?:?

    Wie macht ihr dass? Lohnt sich im Herbst der "Reinigungsrundgang" durch den Garten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 swift_w, 3. Mai 2008
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Klumpki,

    alte Nester von Freibrütern kannst Du meines Erachtens ruhig im Herbst aus den Hecken entfernen, wo Du halt bequem dran kommst.
    Die vergammelten Nester werden sowieso im nächsten Jahr nicht mehr benutzt.
    Nur in seltenen Fällen ausgebessert.
    Die guten Plätze werden damit frei für neue Nester am gleichen Ort.

    Oder hat jemand andere Erfahrungen, dass Freibrüter-Nester oft wieder ausgebessert/verwendet werden ?

    Viele Grüße
    Swift_w
     
Thema:

Erhaltung des Nistplatzangebotes für Freibrüter