Erklär mir einer die Grauen

Diskutiere Erklär mir einer die Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen :-) also irgendwie hab ich entweder total verwöhnte Geier oder ich versteh mal wieder nicht was in so einem Grauenköpfchen vor...

  1. #1 Naschkatzl, 11. März 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo zusammen :-)

    also irgendwie hab ich entweder total verwöhnte Geier oder ich versteh mal wieder nicht was in so einem Grauenköpfchen vor sich geht :? :?

    Meine bekommen ja täglich zweimal frisches Obst. Nur wenn ich mit Bananen kam sind meine in Streik getreten.
    Dabei hab ich sie immer so schön geschält und kleingeschnitten aber die Zwei haben das verschmäht und mir die Bananenscheiben hinterher geschmissen.
    Komischerweise getrocknete Bananenscheiben futtern sie für ihr Leben gerne.

    Heute hab ich mal wieder Bananen gekauft und die hmmmm sagen wir mal aus Faulheit nicht geschält sondern samt Schale in Scheiben geschnitten und siehe da......meine Geier haben sich drauf gestürzt als hätten sie schon wochenlang nix mehr zu futtern bekommen :nene: :nene:

    Könnt ihr mir mal sagen was ist da der Unterschied ob geschält oder ungeschält.....gut die Schale natürlich aber ich verstehe halt nicht warum sie sie so fressen und geschält nicht.

    Wie machen das Eure Geier.

    Grüssle
    Corinna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Corinna,

    vielleicht sind sie nur besonders reinlich und wollen sich nicht die Krallen dreckig machen? :?
    Wenn die Banane mit Schale ist, sauen sie sich ja nicht so ein, wenn sie die Scheiben festhalten :zwinker:

    Meine wollen Banane lieber schon in kleine Stücke gewürfelt haben, so dass sie die gleich schlucken können (wollen sie auch nicht anfassen) :D


    PS: bedenke, dass "normale" Bananen chemisch behandelt sind, damit sie erst hier reifen und nicht schon auf dem Transport. Wenn du mit Schale anbietest, Bio-Bananen nehmen (sehen oft nicht so schön aus, sind aber nicht behandelt).
     
  4. #3 Tierfreak, 11. März 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Denk ich auch.

    Unsere Mopahenne Petri mag die Bananen auch nicht so gern mit dem Füßchen halten :nene:! Ich schneide die Bananen auch immer in kleine Stücke und dann schnappt Petri sich eins und legt es auf einen dicken Ast und nascht vor sich hin.

    Unsere Grauen ist es egal, die nehmen auch die Banananstückchen in die Füßchen :+knirsch: .
     
  5. #4 Monika.Hamburg, 11. März 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Huhu,

    also Bananen sind bei mir jetzt erstmal gestrichen !

    In Stücke geschnitten - ekelig

    in Scheiben - ekelig -

    zermanscht - ekelig zermantscht und mit Honig -ekelig - zermantscht mit Honig kalt - ekelig -

    zermantscht mit Honig und warm - ekelig

    ganze Banenstücken - ekelig

    getrockente Bananen sind eh für die Hunde

    ich kaufe keine Bananen mehr , die Beiden müssen jetzt verhungern !:D
     
  6. #5 Naschkatzl, 11. März 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Och menno Moni,

    ich werd gleich mal nen Spendenaufruf für Deine ach soooooooooooooo armen Scheisserchen machen :D :D

    @Sven.......kann ich die Schalen von den Bananen jetzt auch noch schrubben und sie dann anbieten ??? Daran hab ich gar nicht gedacht, will ja nicht das meine Zwei mauslestod von der Stange kippen, denn Biobananen bekomm ich heute keine mehr und von uns futtert keiner Bananen :k :k

    Wie sieht das eigentlich mit Ananas aus ?? Kann man die auch füttern ?? Ich hab so niedlich kleine Babyananas gesehen :D

    Grüssle
    Corinna
     
  7. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Meine mögen Bananen auch nich wennse geschält sind. Nur halt getrocknet oder mit Schale ... geschält oder gewürfelt ist doof. Naja dann müssen es halt die teureren sein ... :prima:
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Ich hab keinen Schimmer, ob das Schrubben was bringt (würd ich aber nicht vermuten, da das Zeug sicher in die Schale einzieht).
    Zur Not füll doch einfach Flaschenschraubverschlüsse (oder andere Sachen) mit Bananenbrei, die sie dann in die Krallen nehmen können und gefahrlos ausschlabbern können :zwinker:
     
  9. #8 elis, 11. März 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. März 2006
    elis

    elis Guest

    Also da kenn sich einer bei unseren Grauen aus:idee:

    Wie ich vor kurzen in Diesen Forum schrieb,ist es bei uns total Verkehrt.
    Sir Caro nämlich will wiederum nur Bananen,ob geschnitten,geschält,zermantscht,ganz egal,Hauptsache Bananen.
    Jetzt habe ich mir einmal die Frechheit erlaubt ihn zwei Tage keine Bananen in seine Obst u.Gemüseschalen zu geben und der Herr hat aus Protest(so sehe ich das)auch alles andere außer Körner Verweigert.
    Somit sind meine strengen:D Erziehungsmaßnahmen wieder im wahrsten Sinn des Wortes für den Geier.
    Gott sei Dank esse ich Gemüse und Obst und falls er mal keine Bananen mehr mag:Die esse ich auch.:zwinker:

    LG ELIS
     
  10. Heike66

    Heike66 Guest

    Also ich kann nur sagen, meine beiden mögen am liebsten nur Bananen, Bananen, Bananen und nochmals Bananen. Wenn ich mich erdreiste nur anders Obst( trauben, Äpfel, Birnen, Kiwi u.s.w.) in die Schüssel zu machen kann ich sicher sein, das alles auf dem Wohnzimmerboden wieder zu finden ist. Mit Bananen wird es gnädig gefressen, aber erst wenn die Bananen alle sind und am allerliebsten sind ihnen die großen Stücke Bananen die sie in die Füße nehmen können...... [​IMG]
     
  11. Jagi

    Jagi Guest


    Banane zur Hälfte schälen und in der Hand vor den Schnabel halten. So mag meiner das am liebsten :D
    Aus dem Napf fliegen die Bananenstückchen meist auch wieder raus, aber wenn er beim füttern auf meiner Schulter sitzt und ich eine Banane in die Hand nehme, bekommt mein Don einen gaaaanz langen Hals.
     
  12. #11 Kongopapa24, 25. März 2006
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Leonie frisst gerne Banane frisch:D Max hingegen getrocknete Bananenstücke unter Körnerfutter gemischt.Was ich komisch finde,das Leonie nach Obst/Gemüse fast nur Quellfutter frisst.Max lieber trockenes Körnerfutter:?
    Jeder kriegt die gleichen Sorten und die menge.Trotzdem frisst Leonie kaum trockenes Körnerfutter,ausser die Bananenchips darin/runter....
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Isabel_Emanuel, 26. März 2006
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    also unsere futtern bananen liebend gerne. gismo aber nimmt sie nur, wenn ich ihm die banane hinhalte (eine ganze zum teil geschält), garfield hingegen beisst ein stück runter und saut sich ganz schön ein :)
     
  15. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi

    da schein ich ja super papas zu haben, die fressen fast alles was sie kriegen können. bei bananen mit schale sehe ich nicht das grosse problem, die werden nicht gespritzt bevor sie verladen werden. sie werden in einem sehr unreifen zustand geerntet und dann in deutschland nachgereift, dies geschied in reifekammern und ohne zusatz von chemie.so zumindestens laut galileo bzw welt des wissens.
     
Thema:

Erklär mir einer die Grauen

Die Seite wird geladen...

Erklär mir einer die Grauen - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...