Ernährung Gebirgsloris

Diskutiere Ernährung Gebirgsloris im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo. Habe mich entschieden Gebirgsloris zukaufen. Hätte da aber nochmal ein zwei Fragen zu dem Futter. Ich würde für die Loris bei Bi** Bo*...

  1. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Habe mich entschieden Gebirgsloris zukaufen.
    Hätte da aber nochmal ein zwei Fragen zu dem Futter.

    Ich würde für die Loris bei Bi** Bo* bestellen. . Von Cede..
    Ist das gut? Und wie lange reicht so eine 1kg Packung für 2Loris?


    Was alles dürfen sie noch essen? Welche Obstsorten genau, welches Gemüse. . Welche Kräuter?
    Wie siehts mit golliwoog aus?

    Und was sollte man bei der Ernährung noch achten?

    Und was ganz anderes, ich wollte Spielzeuge für die Loris basteln, habe schon aus dem Garten von Obstbäume Äste abgeschnitten, was muss ich dabei achten? Was muss abgemacht werden? Wie gereinigt?

    Und welches Seil kann ich für Spielzeuge verwenden?

    Verstehen sich 2weibchen zusammen?

    Lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Wie schon im allgemeinen Forum geschrieben schau Dir bitte mal diesen Link an.
    Ganz viele Deiner Fragen werden dort bereits beantwortet.

    Hast Du Dir den Link zu Julias Voliere angeschaut gehabt den ich ebenfalls verlinkt hatte?

    Das Cede ist in Ordnung, manche füttern diese Sorte andere das Nekton Lori, wieder andere mischen selber ( würde ich Dir aber als Anfänger nicht empfehlen ).
    Loris lieben es süß, also mögen sie überwiegend süße Früchte wie Apfel, Birne ab und zu evtl. mal ein Stück Orange ( bin bei Citrusfrüchten vorsichtig wegen Spritzmitteln).
    Löwenzahn und auch die Blüten aber bitte nicht neben der Straße sammeln.
    Apfelbaumäste mit Blüten ungespritzt.
    Ob sie Golliwoog mögen keine Ahnung, hab ich selber noch nicht ausprobiert.

    Am liebsten spielen die Loris mit frischen Zweigen, achte einfach darauf dass kein Vogelkot ist, Du kannst die Zweige auch mit heißem Wasser abbrausen in der Wanne.
    Wenn Du ein Seil verwendest, einfach darauf achten dass sie sich beim spielen nicht erhängen ( strangulieren) oder verhängen ( Krallen) können.
    Hier kannst Du Dich mal durchlesen und Dir Anregungen zum basteln holen.

    Das kann man nicht pauschal sagen, es ist möglich dass sie sich vertragen, aber warum nimmst Du nicht ein gegengeschlechtliches Paar?
    Wäre das natürlichste und normal das Beste für die Loris.
     
  4. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0

    Ja hatte mir die Bilder von der Voliere angeschaut sehr schön. .

    In meiner nähe habe ich nichts gefunden wo ein gegenschlechtliches Paar, abgegeben wird. Deswegen zwei Weibchen.
     
  5. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Es wird seltenst ein Paar direkt in Deinem Wohnort oder Umgebung angeboten ( wenn da nicht gerade ein Züchter wohnt).
    Viele müssen weiter fahren um sich den passenden Partnervogel zu holen.
    Es ist Deine Entscheidung was Du machst, Du kannst es mit zwei Weibchen versuchen, wenns ab der Geschlechtsreife nur noch kracht zwischen den beiden,
    kanns halt sein Du mußt eine abgeben und doch noch ein Männchen suchen.
    Darum würde ich Dir raten lieber gleich ein junges Paar zusammen zu stellen.
     
  6. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon im Umkreis von 100km geschaut. .
    Ich weiß nicht wieviel Autofahrt ich den Loris antun darf.

    Kennt denn einer Züchter im Umkreis von Peine/Braunschweig/Hannover?
     
  7. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Du kannst auch einfach mal in den Kleinanzeigen selber eine Suchanzeige aufgeben und reinschreiben dass der Züchter in diesem Umkreis sein soll.
    Vielleicht hast du Glück und es meldet sich jemand.
    Die längere Fahrt macht nichts aus, bei mir haben schon Leute aus Österreich Vögel geholt oder aus den Niederlanden, Hessen und ich komm aus der Gegend von Ulm.
     
  8. #7 princessinelli, 12. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Hallo.

    Also wir sind damals gute 350 km hin und 350km wieder zurück gefahren um unsere jetzt werdende Mami Lioba bei ihrem Züchter abzuholen. Die Autofahrt hat sie in einem kleinen Pappkarton mit Futter und etwas Einstreu sehr gut überstanden :)

    LG
     
  9. #8 Richard, 12. September 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. September 2013
    Richard

    Richard Guest

    Ich würde bei längeren Fahrten keinen Pappkarton verwenden, sondern einen stabilen Transportkäfig. Nicht, dass der Vogel nachher im Fahrgastraum mitfliegt.

    PS: Meine Schwalbensittiche habe ich mit Aves Lorinectar gefüttert. Bevor du eine Entscheidung fällst, was du füttern möchtest, solltest du den Züchter nach seinem Futtergewohnheiten fragen.
     
  10. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Darf es denn auch ein Geschwisterpaar sein?

    Wie alt sollten sie sein?
     
  11. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Ein blutfremdes Paar ist immer besser, falls sie doch mal Nachwuchs haben.
    Auf jeden Fall müssen sie von den Altvögeln entwöhnt sein und bereits selber fressen.
     
  12. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Muss es von einem Züchter sein?
    Oder kann ich das weibchen von dem einem Züchter holen und das männchen vom anderen, die fast gleich alt sind?
     
  13. #12 princessinelli, 12. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Ich hätte vielleicht erwähnen sollen das wir Lioba als Partner für Rambo geholt haben und sie noch zwei,drei Tage mit der Spritze von uns gefüttert wurde.(Die Eltern hatten den größten Teil schon erledigt und es dauerte wirklich keine 3 Tage da fraß sie von allein.) Sie konnte also noch nicht durch den Fahrerraum fliegen;)
    Allerdings haben wir zu dem Zeitpunkt wirklich dringend!!!eine Partnein für Rambo gesucht weil Lore ja damals ganz plötzlich gestorben ist:( Deswegen haben wir uns mit Niels geeinigt Lio ein wenig eher zu holen:)
     
  14. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Du mußt die Vögel nicht bei einem Züchter holen, wichtig ist halt dass sie ungefähr gleich alt sind.
     
  15. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Werde dann wohl noch ein bisschen weiter fahren, sodass ich 2 blutsfremde gegenschlechtliches paar bei einem Züchter hole.


    Noch zum loribrei, für wie lange reicht 1kg für zwei loris. Zb das von cede.
     
  16. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich habe nur die Dosierung von Nekton Lori gefunden.
    Das sind 10g auf 100ml Wasser also denke ich reicht 1 Kg ca. 1 1/2 Monate

    Kommt auf das Mischungsverhältnis an, ich weiß nicht ob das bei jedem Produkt gleich ist.
     
  17. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0


    Okay. Danke.
     
  18. #17 princessinelli, 12. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Also wir machen es immer so mit dem Cede Brei. 50ml naturtrüben Apfelsaft, 50 ml Wasser, ein wenig Honig und ca. 1,5 bis 2 Dosierlöffen (die gibts in den Nektondosen gratis dazu und entsprechen 10g).
    Wir haben das 5 kg Paket und das reicht locker 8-9 Monate:)
     
  19. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Worauf muss ich alles achten wenn ich die Gebirgsloris von 2 verschiedenen Züchter hole?

    Denn irgendwie gibt es zurzeit nirgends ein Züchter der 2 loris hat, Blutsfremd, gegengeschlechtliches junges Paar. Habe schon fast gar nicht mehr auf die Km geachtet.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 princessinelli, 15. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Also wir haben damals auf gar nix geachtet. Rambo haben wirvon einem Züchter ganz in der Nähe gekauft der seinen Bestand auflöste. Und Lio..das hatte ich ja schon oben beschrieben. Wir haben darauf geachtet das die Beiden ungefähr im selben Alter sind. Lio ist ein Jahr jünger als unser Rambo:) Sie ist 2 Jahre und er 3:)
    Vielleicht haben die anderen ja noch bessere Tips;)
     
  22. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Und habt ihr sie gleich zusammen in eine voliere getan?
     
Thema: Ernährung Gebirgsloris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megabakterien gebirgslori

    ,
  2. Was essen gebirgsloris

    ,
  3. wie alt müssen gebirgsloris sein um abgegeben werden zu können

    ,
  4. was mögen gebirgsloris