Erneuerung

Diskutiere Erneuerung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich hatte bisher quer durchs Zimmer Seile gespannt. Doch meine Beiden neuen (Odin und Fraya) sind Könige im schreddern. So...

  1. #1 binie und seppi, 18. April 2011
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Hallo zusammen,

    ich hatte bisher quer durchs Zimmer Seile gespannt. Doch meine Beiden neuen (Odin und Fraya) sind Könige im schreddern. So mussten wir jetzt in nicht mal 8 Wochen, dreimal die Seile erneuern.:+schimpf
    Ich hab schon öfters gelesen das es manchmal passiert, dass sie so ein Stück Seil verschlucken und dass das gefährlich werden kann. So einen Zerstörungsdrang kenne ich von Jamie und Jule gar nicht.
    Heute war es dann wieder soweit, ein Seil war wieder komplett durch. Und ich dachte bevor ich neues Seil besorge, kaufe ich Lianen und häng die quer durch das Zimmer.
    Aber wie sollte es anders sein, alle haben rießen Angst vor den neuen Ungeheuern.:traurig:
    Ich wollte eigentlich jetzt nach und nach alle Seile abmontieren, aber wie es ausschaut dauert das noch eine ganze Weile bis ich alle abmachen kann.
    Oh mann, solche Schisser, da meint man es nur gut und die tun so als würde man ihnen den Kopf abreisen wollen. Aber komischerweise, Sachen die nicht für ihre Schnäbel und Krallen bestimmt sind, da hängen sie sofort dran.:zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo biene und Seppi,mir ging es genauso,hatte auch keine Lust mehr ständig die Sisalseile auszuwechseln,also haben wir echte Äste von draussen aufgehängt und im Wohnzimmer haben wir einen Schlafbaum aufgestellt lässt sich alles abwaschen(abbürsten).Vor den Ästen ,egal welche hatten meine zwei noch nie Angst.Wenn deine zwei Angst haben sollten dann gehe langsam vor,lass zwei bis drei Seile hängen und hänge einen Ast auf,wenn sie auf denn gehen dann kannst du nach und nach die anderen Seile gegen Äste austauschen.Wie schon gesagt lassen sich Äste schön abwaschen und ganz toll die Rinde abkauen,überhaupt auch schön zum beschäftigen.Kann dir morgen mal Bilder reinstellen.
     
  4. #3 Moni Erithacus, 20. April 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Sabrina,

    bei uns werden die Seile auch ordentlich "hingerichtet",schon ab ersten Tag,sehe Foto.
    Bei neuen Ästen sind unsere Graue auch ziemlich mißtraurisch,habe mir eingewöhnt ihre Leckerlis bei neuen Sachen aufzuhängen,es gibt ein paar Spielzeuge wo man was verstecken kann,dann haben die nicht mehr sowiel Schiss und die Gier gewinnt meistens.:zwinker:
     

    Anhänge:

    • 017.jpg
      Dateigröße:
      49,6 KB
      Aufrufe:
      42
  5. #4 binie und seppi, 21. April 2011
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    @ Mäxle,
    oh ja, stell mal ein paar Bilder ein! Bin doch immer neugierig wie es bei anderen so ausschaut!:zwinker:
    Klar, hab ich noch Seile hängen. Ich will jetzt nur nach und nach die Seile gegen Äste austauschen.

    @ Moni,
    ich war die letzten Wochen nur noch am Seile besorgen. Die schreddern immer so lange bis es irgendwann knallt und dann liegt alles am Boden. Dannach sind immer alle total entsetzt was da jetzt passiert ist. Aber das Beste ist, sie schauen mich dann nicht mehr an, als wäre das meine Schuld.
    Es ist egal ob ich neue Seile, Äste oder sonstwas besorge, die haben anfangs vor allem Angst. Auch wenn sie es eigentlich schon kennen müssten, weil sie es schon x-Mal hatten.

    Inzwischen haben sie aber die Lianen erkundet und akzeptiert. Hier wird auch schon wieder fleißig zuerstört. Mal schauen wie lange das hält? Die Rinde ist schon fast ab! Hauptsache meine Geier haben ihren Spass.:p
     

    Anhänge:

  6. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo binie und Seppi ,bin heute leider nicht zum Fotografieren gekommen,werde es morgen machen,habe heute überraschend Besuch bekommen hat mein ganzer Tagesplan durcheinander gebracht.Liebe Grüsse Mäxle
     
Thema:

Erneuerung