Erstaunliche Erfahrung mit Globuli.

Diskutiere Erstaunliche Erfahrung mit Globuli. im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, vor ein paar Jahren hatte ich ein Pärchen Toulouser Gänse als "Wachhunde" für meine Zwergbrahma Zucht. Nun hatte die Gans...

  1. Blacky04

    Blacky04 Guest

    Hallo zusammen,

    vor ein paar Jahren hatte ich ein Pärchen Toulouser Gänse als "Wachhunde" für meine Zwergbrahma Zucht.

    Nun hatte die Gans eines Tages ein stark tropfendes Auge. Sie hat sich auch immer wieder selbst mit den schmutzigen Zehenkrallen am Auge gekratzt.

    Damals hat sich ein weitläufiger Nachbar und früherer Grundschulfreund ein paar für die Zucht unbrauchbare Hühner abgeholt und die Gans mit dem tränenden Auge bemerkt. Er sagte mir, seine Frau sei Heilpraktikerin und behandele die gemeinsamen Söhne mit Globuli erfolgreich. Sie hätte auch bei Tieren schon erfolgreich Globuli gegeben.

    Nun, ich dachte bei mir, Globuli - ja auch Glaub-uli genannt - helfen mehr durch den psychologischen Effekt. Nach dem Motto "Ich habe was genommen, das muß ja helfen."

    Kurz und gut, ich bin dann mit zu ihm nach Hause gefahren, habe seiner Ehefrau das Problem geschildert und ein paar bestimmte Globuli mitbekommen.
    Ich sollte morgens und abends je 3 Globuliperlen an die Gans verfüttern.

    Aber wie?

    Ich habe dann die 3 Kügelchen in eine Kugel Brotteig eingeknetet, den Ganter kurz verscheucht und der Gans zu fressen gegeben. Nach 4 Tagen war das Auge trocken.

    Und diese Gans wußte natürlich nicht, das sie "Medizin" bekommt. Also der psychische Effekt war ausgeschlossen.

    Im Übrigen haben die Gänse den Habicht auch nicht vertrieben und sind nach 3 Jahren und 2 erfolgreichen Gelegen mit nachfolgender Brut vom Fuchs geholt worden.

    Hat Jemand ähnliche Erfolge mit Globuli bei seinen Tieren erlebt?
    Würde mich sehr interessieren.

    Gruß, Bernd
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 31. Januar 2016
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Bernd,

    Ja, das ist gar nicht so neu. Es gibt tatsächlich homöopathische Medikamente die sehr gut wirken obwohl die Schulmedizin das weiterhin heftig bestreitet. Und den psychologischen Quatsch kann man vergessen, Tiere reagieren nun mal nicht auf so was.
    Eines welches Dich auch interessieren wird ist Traumeel. Das gibts als Salbe oder auch zum Einnehmen oder spritzen. Es hat bei Prellungen, Verstauchungen und Brüchen eine gute Wirkung. Ich habe selber bei einem Welli mit Beinbruch gesehen daß es schmerzlindernd wirkt. Zudem wirkt es abschwellend und vor allem bei Brüchen heilungsfördernd. Das ist Fakt und das können Dir etliche User bestätigen.
    Auch als Herzmedikament habe ich mit Globuli schon eine gute Erfahrung bei einem Sittich gemacht. Zwar war die Wirkung eher etwas verhalten jedoch in der Anfangsphase der Herzprobleme taten sie ihre Wirkung. Erst später mußten ACE-Hemmer eingesetzt werden.
    Man kann mit Homöopathie tatsächlich einiges erreichen.
     
Thema: Erstaunliche Erfahrung mit Globuli.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toulouser gans Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Erstaunliche Erfahrung mit Globuli. - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...
  3. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  4. Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben

    Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben: Liebe Forums-Mitglieder, in den letzten Jahre habe ich ehrenamtlich für eine Tierambulanz gearbeitet. Da wir viele Einsätze mit Vögeln hatten,...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...