Erste Erfahrungen mit Arcadia Bird Lamp compact

Diskutiere Erste Erfahrungen mit Arcadia Bird Lamp compact im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, meine ersten Erfahrungen wollte ich mit Euch teilen... Anbringung Ich habe mir im Baumarkt eine ganz einfach Schreibtischlampe...

  1. jwitzsch

    jwitzsch Guest

    Hallo,
    meine ersten Erfahrungen wollte ich mit Euch teilen...

    Anbringung
    Ich habe mir im Baumarkt eine ganz einfach Schreibtischlampe gekauft, weil ich leider erstmal nichts von oben hängen kann. Die Lampe hat einen "Schwanenhals", läßt sich also ganz gut biegen.

    Dadurch sitzt die Bird Lamp recht nah am Käfig. Wenn die Vögel direkt darunter auf dem höchsten Ast sitzen, sind sie ca. 20 cm von der Lampe weg. Sie haben aber beim Freiflug auch schon einen ganze Zeit lang direkt darunter gespielt...

    Wichtig scheint mir, darauf hinzuweisen, daß durch die Bauweise (wie eine Energiersparlampe) das Licht nicht nach unten, sondern viel mehr auf die Seite abgegeben wird. Wenn Ihr also Fassungen kauft, mein Tip: entweder welche, aus denen die Birdlamp ganz herausschauen kann (dann waagrechte Ausrichtung) oder Fassungen mit Reflektor, damit das seitliche Licht nach unten umgelenkt wird. Wie das mit Hängefassungen von z.B. Pflanzenlampen ist (haben die Reflektoren oder sind die innen nicht verspiegelt?) weiß ich nicht - da würde ich aber sehr darauf achten, daß in irgendeiner Weise das viele seitlich abstrahlende Licht nach unten gelenkt wird, sonst bringt die Bird Lamp wohl eher nichts.....

    Reaktionen

    Meine Vögel (echte Schisser) haben die Lampe ganz gut angenommen. In der Früh beäugen sie sie noch eher, sind dann aber wieder recht flott "zutraulich". Ich habe die Lampe heute (dritter Tag) das erste Mal den ganzen Tag an und bin nicht zu Hause, mal sehen, wie die Kleinen das annehmen. Ich habe aber keine Bedenken...

    Fragen

    Ich weiß, daß bei den "Neonröhren"-Typen spezielle Vorschaltgeräte gebraucht werden, damit die Lampen nicht mit 50 Hz flackern und die Vögel verrückt machen, sondern mit einer sehr hohen Frequenz angesteuert werden. Weiß jemand, ob die Arcadia Bird Lamp compact das auch tut? Ich habe nämlich gestern Fotos mit der Digicam gemacht, und der Monitor hat genauso geflackert wie er das tut, wenn die Beleuchtung von einer flackernden Neonröhre kommt.... Das KÖNNTE darauf hindeuten, daß die Compact-Lamp nicht mit einer hohen Frequenz angesteuert wird....

    Wer hat Tips für geeignete (verspiegelte) Fassungen? Wie ich ja oben schon geschrieben habe, scheint mir das recht wichtig, weil die Lampe mehr Licht seitlich als nach unten abgibt. Ich könnte mir z.b. vorstellen eine Fassung zu nehmen, wie sie diese Schreibtischlampen haben, in denen diese kleinen, flachen und langen Mini-Neonröhren sind. Nur haben die, die ich kenne, zwar eine tolle Verspiegelung, aber keinen E27-Schraubanschluß....


    Bin gespannt auf Eure Antworten und Erfahrungen

    Jörg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hi Jörg,

    ich habe mal was über die Arcadia-Bird-Lamp gelesen und da stand drin, dass die Form, die Du hast, die man also in eine normale Fassung reinschrauben kann, nicht flackert. Du brauchst also kein Vorschaltgerät, um es den Vögeln erträglich zu machen.

    Ich denke, ich werde mir die Lampe auch zulegen.... Nur eine geeignete Fassung müßte ich halt noch finden....

    Lieben Gruß
     
Thema: Erste Erfahrungen mit Arcadia Bird Lamp compact
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Baufachmarkt Birx

    ,
  2. arcadia bird lamp compact

    ,
  3. fassungen für eine bird lampe

Die Seite wird geladen...

Erste Erfahrungen mit Arcadia Bird Lamp compact - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  3. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  4. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...
  5. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...